Wie wählt man Turnschuhe, die nicht nass werden?

Sagen Sie, "die Natur hat kein schlechtes Wetter"? Na ja, wenn du es schaffst, trocken im Regen nach Hause zurückzukehren! Du wirst nicht mit nassen Füßen singen! Wasserdichte Schuhe können sparen, aber Sie müssen es richtig wählen. Wir erklären Ihnen, wie Sie Turnschuhe auswählen, bei denen Herbstschlamm nicht gefährlich ist. Immerhin ist die Zeit vergangen, in der die Turnschuhe ein sportliches Attribut waren. Jetzt sind sie als unverzichtbares Element des täglichen Gebrauchs sowohl in der Damen- als auch in der Herrengarderobe führend.

Was sollten Turnschuhe für Regenwetter sein

Viele bekannte Marken (Adidas, Salomon, Reebok, Nike) bieten Modelle an, die speziell für den Herbst entwickelt wurden. Sie haben einen besonderen Schutz gegen Wasser . Die obere Schicht der Sneaker besteht aus Membranstoffen mit wasserabweisenden Eigenschaften.

Regnerische Laufschuhe müssen verschiedene Anforderungen erfüllen.

  • Wasserdichte Oberfläche . Die am häufigsten verwendeten Technologien zur Herstellung wasserdichter Schuhe sind Gore-Tex- und Clima Shield-Imprägnierungen. Die erste Technologie wurde von Gore und die zweite von Salomon entwickelt. Membranmaterial ist flexibel und hochgradig gegen widrige Witterungsbedingungen geschützt . Das Material besteht aus einer Million Poren, durch die der Fuß atmen kann, aber kein Wasser in die Turnschuhe gelangt.

Wichtig! Keiner der wasserdichten Sneaker schützt 100% vor Wasser. Sie können ihre Füße trocken halten, aber sie können das Eintauchen in Wasser nicht aushalten.

  • Hohe Sohle mit Gummiüberhängen . Dies gilt insbesondere dann, wenn eine Person gern rennt, spazieren geht oder lange Spaziergänge in der kalten Regenzeit liebt.

Hilfe Das Profil bietet starken Grip und die zusätzliche Höhe der Sohle über dem Boden schützt das Material des Schuhs vor übermäßigem Schmutz und Feuchtigkeit sowie den Fuß vor Kälte.

  • Qualitativ hochwertige Oberflächen und Materialien . Turnschuhe für den Herbst müssen ein elastisches Design, luftdichte Nähte und einen Platz zum Schnüren sowie ein Etikett mit Informationen über das Produkt und seine Eigenschaften aufweisen.
  • Stärke und Haltbarkeit . Schuhe, die aus verschleißfesten Materialien mit fortschrittlichen Technologien genäht werden, halten lange und werden weder brechen noch nass. Sowie altbewährtes Echtleder und Kunstleder.
  • Innerer Komfort . Eine große Rolle spielt das Vorhandensein einer herausnehmbaren, rutschfesten Innensohle mit orthopädischen Einsätzen, die das Bein fixieren . Fügt Komfort hinzu, schützt die Füße und Fersen vor dem Reiben eines starren, bruchsicheren Rückens und einer Rolle an der Außenkante der Ferse.

Marken, deren Turnschuhe nicht nass werden

Die Technologie zur Herstellung von Schuhen wird ständig weiterentwickelt, so dass mit jeder Saison immer mehr leichte, bequeme und stylische Sneaker auftauchen.

Adidas

Das Unternehmen brachte eine große Auswahl an klassischen Turnschuhen für den täglichen Gebrauch und Trainingsschuhen zum Laufen durch Pfützen und nassen Schnee auf den Markt . Komfortabel, wasserdicht und langlebig.

Nike

Es verwendet die spezielle Shield-Feuchtigkeitsschutztechnologie, die auch die Wärme perfekt speichert.

Solche Strecken sind für lange Spaziergänge in der kalten Nebensaison unverzichtbar.

Reebok

Das Unternehmen produziert Modelle für den Sport und für jeden Tag. Einfachheit und Langlebigkeit sind die Markenzeichen dieser Marke . Sie haben immer ein Modell, das dem Wetter und jedem Geschmack entspricht.

Asics

Leichte und äußerst bequeme Produkte, die sich an unterschiedliche Fußformen anpassen . Die Sohle besteht aus EBA-Schaum, die Zwischensohle aus Flytefoam. Diese Materialien sorgen für Trockenheit im Schuh.

Saucony

Universelle Laufschuhe zum Wandern und Wandern in Schnee und Matsch . Die Run Shield-Membran schützt die Oberseite des Schuhs im Herbst und Winter vor Nässe.

Salomon

Heller Vertreter - Speedcross 4 . Dieses Modell zeichnet sich durch ein vernähtes Oberteil, eine wasserdichte Beschichtung, ein zuverlässiges Design, hohe Stoßdämpfungseigenschaften und eine spezielle Fixierung des Fußes aus .

Wichtig! Der Preis für wasserdichte Schuhe kann nicht niedrig sein. Wenn Sie ein chinesisches Gegenstück kaufen, um Geld zu sparen, riskieren Sie ein Modell mit schlechter Qualität.

Solche Schuhe halten nicht lange und sind vor allem nicht in der Lage, Ihre Füße vor Nässe und Frost zu schützen.

Dank moderner wasserdichter Materialien können Sie nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst interessante Bilder erstellen. In solchen Schuhen würde es Ihnen nicht in den Sinn kommen, bei schlechtem Wetter und Feuchtigkeit zu meckern.