Wie überprüfe ich die Echtheit einer Polaroid-Brille?

Sonnenbrillen sind ein tolles Accessoire für die Sommersaison. Es ist jedoch viel angenehmer, ein Markenzubehör mit Blendschutz zu tragen, das Ihre Augen vor den schädlichen Auswirkungen der ultravioletten Strahlung bewahrt.

Angesichts der Tatsache, dass Qualitätsgläser ziemlich teuer sind, produzieren viele Fälschungen. Verkäufer verkaufen solche Gläser zum Preis der echten und profitieren dabei von der Unwissenheit des Verbrauchers. Um ein Qualitätsprodukt zu kaufen, müssen Sie alle Feinheiten kennen, auf die es sich zu konzentrieren lohnt.

Wie kann man eine Polaroidbrille von einer Fälschung unterscheiden?

Der Hersteller hat darauf geachtet, einzigartige Merkmale zu schaffen, die echte Polaroids auszeichnen.

Das Hauptmerkmal hochwertiger Objektive ist, dass sie die Sicht nicht beeinträchtigen und das Bild nicht verzerren . Wenn Sie also in den Raum gehen, sehen Sie alles klar und deutlich, als ob Sie keine Brille hätten.

Kennzeichnung und Logos

Das Logo ist auf dem rechten Arm abgebildet. Es ist eine Raute, die in 9 Felder unterteilt ist . Es folgt die Inschrift Polaroid. Eine Identifikationsnummer und ein Hinweis zum Bestehen der europäischen Zertifizierung sind auf dem linken Arm angegeben. Dort wird auch die Dichte des Lichtfilters angegeben. Dies wird durch die Aufschrift Filter Cat und eine Zahl angezeigt, die den Schutzgrad angibt. Nach europäischen Standards gibt es nur 5. In begrenzten Sammlungen kann eine Inschrift über das Herkunftsland (zum Beispiel Made in Italy) angebracht werden.

Wichtig! Es ist zu beachten, dass alle Informationen aus den Bögen auf einem Aufkleber, der auf einer der Linsen angebracht ist, sowie im Reisepass vervielfältigt sind.

Blendung prüfen

Der Hauptvorteil der Sonnenbrille dieser Firma für Fahrer und Radfahrer ist die Sicherheit beim Fahren. Sie helfen auch einem Fischer, einem Snowboarder und vielen anderen. Um die Echtheit der Ware zu überprüfen, schauen Sie sich einfach den Blendartikel mit und ohne Brille an. Das Tragen einer Brille kann einen wesentlichen Unterschied machen.

Polarisationstest

Der Test kann direkt im Geschäft durchgeführt werden. Zuvor genügt es, die zweite Polarisationsbrille mitzunehmen, ihre Linse mit der Linse zu kombinieren und sie auch in einem Winkel von 90 Grad zu drehen . Wenn die Brille polarisiert ist, wird das Bild nach dem Drehen der Brille sehr dunkel. Wenn sich das Bild nicht geändert hat, stellen Sie sicher, dass es sich um eine Fälschung handelt. Eine ähnliche Überprüfung wird mit einem LCD-Display (zum Beispiel einem Zahlungsterminal oder einem Computermonitor) durchgeführt. Wenn Sie das Bild um 90 Grad drehen, wird es deutlich dunkler.

Viel seltener bieten Optiker ein besonderes Bild. Wenn die Brille original ist, wird das zuvor schlecht sichtbare Bild deutlich sichtbar.

Was ist mit der Felge?

Der Rahmen des Original Polaroid ist perfekt glatt . Wenn es aus einem Metallmaterial besteht, darf es im Bereich der Verbindung der Produktteile nicht zu einem Durchhängen des Lotes und zu einer Beschädigung des Lacks kommen. Der Kunststoffrahmen darf keine Grate oder Gussspuren aufweisen. Überprüfen Sie auch die Schrauben - sie sollten im Farbton des Rahmens lackiert sein und die Farbe darf sich nicht ablösen oder abbröckeln.

"Richtige" Tempel

Die Scharniere der Arme sitzen fest und haben keine Lücken . Die gesamte Struktur ist so konstruiert, dass sie sich nicht öffnen und sich nicht unter ihrem eigenen Gewicht falten. Der Halter einer solchen Brille kann sicher jede Arbeit ausführen, auch wenn er sich bückt, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie herunterfallen.

Wie sollen Gläser verpackt werden?

Die Verpackung kann in Form einer Hart- oder Weichschale angeboten werden. Auf einem Firmenetui ist das Logo eingraviert und nicht gedruckt.

Was ist noch im Kit enthalten?

Das Paket für Markenbrillen enthält einen Reisepass, eine Serviette und eine Broschüre. Viel seltener - ein kompakter Schraubendreher zum Spannen des Rahmens. Der Reisepass ist auf hochwertigem Laminatpapier gedruckt. Der Name der Sammlung ist auf der ersten Seite angegeben, und der Barcode, die Modellnummer, die Bedienungsanleitung und die Konformitätsbescheinigung gemäß den Anforderungen der Europäischen Richtlinie enthalten folgende Angaben.

Polaroid-Kosten

Gute Punkte sind nicht billig. Die offizielle Website des Herstellers bietet eine Auswahl an Kindermodellen für Erwachsene. Kinder kosten ungefähr 2000 Rubel, während der Preis für eine Brille für einen Erwachsenen bei 4, 5000 Rubel beginnt . In Optikgeschäften oder Apotheken kann sich der Preis aufgrund einer Händlerprämie erhöhen. Ein niedrigerer Preis sollte den Käufer alarmieren.

Ein paar Empfehlungen

Da der Kauf von Markenbrillen kein billiges Vergnügen ist, möchte ich natürlich deren Lebensdauer verlängern. Dies ist recht einfach, wenn Sie einige Empfehlungen befolgen:

  • Um eine Brille aufzubewahren, müssen Sie eine dauerhafte Hülle außen und innen weich kaufen. Es ist am besten, die Innenseite mit Leder oder natürlichem Stoff zu überziehen.
  • Zum Reinigen der Linsen ist ein Mikrofasertuch erforderlich. In keinem Fall sollten sie mit einem groben Tuch gereinigt werden.
  • Bei starker Verschmutzung wird die Verwendung einer Seifenlösung empfohlen. Reinigungsmittel können pflegebedürftige Materialien beschädigen.
  • Um Kratzer zu vermeiden, setzen Sie die Brille nicht mit den Gläsern nach unten.
  • Um Stürze zu vermeiden, wird empfohlen, diese an einer Kette zu befestigen.