Wie trägt man weiße Schuhe?

Weiße Farbe zieht die Aufmerksamkeit auf sich und vermittelt ein Gefühl von Zärtlichkeit, Feierlichkeit und Luxus. Schuhe dieser Farbe betonen die Schönheit der Frauenbeine und sind ein universelles Element einer Sommergarderobe. Trotz der Praktikabilität dieser leichten Schuhe gibt es einige Regeln, die Ihnen bei der Auswahl von Schuhen und der Erstellung stilvoller Bilder helfen.

Es ist wichtig . Stylisten empfehlen das Tragen von leichten Schuhen für Besitzer dünner Beine. Frauen mit vollen Beinen sollten dunklere Farben wählen oder sich Schuhe mit geschlossenem Knöchel genauer ansehen.

Farbeigenschaften

Leichte Nuancen im Outfit verleihen ihm Leichtigkeit und Anmut. Denken Sie bei der Auswahl von weißen Schuhen daran, dass diese leicht verschmutzen. Für den täglichen Gebrauch sind Schuhe also nicht schneeweiß, sondern elfenbeinfarben oder rauchweiß.

Weiße Schuhe sind fast immer Sommer. So können Fashionistas nicht nur ihre Bräune betonen, sondern auch leichte Schuhe mit Kleidung in allen Regenbogenfarben kombinieren.

Die Auswahl an leichten Schuhen ist groß: von bequemen Sandalen bis hin zu tollen Booten. Lassen Sie uns die Optionen für Schuhe mit und ohne Absatz genauer betrachten.

Absätze

Waren früher leichte Stöckelschuhe ausschließlich eine Hochzeitsoption, so werden sie heute im Business- und Romantik-Look eingesetzt. Die Anzahl der Modelle ist riesig:

  • mit einem scharfen Zeh;
  • mit einem runden Zeh;
  • mit einem Riemen;
  • mit Dekoration und Accessoires;
  • breite und schmale Absätze.

Kleinwüchsige müssen auf Schuhe mit Absätzen achten. Ein breiter Absatz eignet sich für Frauen mittlerer Größe oder große Damen.

Stilettos können mit einem eleganten Kleid sowie mit modischen Jeans und einer Bluse kombiniert werden.

Pass auf . Achten Sie beim Erstellen eines makellosen Bürobogens darauf, dass Sie leichte Schuhe mit hohen Absätzen verwenden. Diese Schuhe können mit klassischen Hosen, leichten Hemden und Bleistiftröcken kombiniert werden.

Wohnung

Mädchen aus aller Welt lieben seit langem leichte Ballettschuhe. Sie sind aufgrund ihrer Praktikabilität und Bequemlichkeit populär geworden. Darüber hinaus können sie die Beine farblich optisch verlängern.

Weiße Schuhe passen zu jeder Sommerkleidung: Shorts, Röcke, Sommerkleider, Overalls, kurze Kleider und Jeans. Fühlen Sie sich frei, sie mit hellen Farben und Drucken zu kombinieren. Haben Sie keine Angst, das Bild mit Accessoires und Schmuck zu ergänzen, denn der Sommerbogen sollte hell und sonnig sein.

Achtung Vergessen Sie nicht die monophonen Outfits, die als Trend dieser Saison gelten. Ein eintöniger Bogen, bestehend aus einem weißen Farbton, wird bei einem Galadinner großartig aussehen.

Tipps und stylisches Aussehen

Achten Sie bei der Auswahl von weißen Schuhen auf Ihre Körpergröße, Ihre Figur, Ihren Lebensstil und das Ereignis, an dem Sie teilnehmen werden. Eine universelle Option sind Boote und Ballettschuhe. Wenn Sie einen tollen Look wünschen, wählen Sie Schuhe mit einem originalen Absatz oder Besatz.

Wir präsentieren Ihnen ein paar modische Schleifen mit weißen Schuhen.

Jeden Tag. Lose helle Hose, ein beigefarbenes T-Shirt, Ballettschuhe und eine Tasche mit Trägern. Als Ergänzung zum Bild - ein Anhänger und ein Paar Armbänder.

Geschäft. Kurze schwarze Hose, ein gestreiftes Hemd und eine Jacke ohne Kragen und Reißverschlüsse mit Booten. Verwenden Sie zur Ergänzung eine Handtasche und eine Armbanduhr.

Romantisch. Knietiefes Sommerkleid mit Punkten, große Tasche, Sonnenbrille und Absatzsandalen.

Abend. Ein helles, enges Midi-Kleid, kombiniert mit Designerschuhen. Sie können das Bild mit einer Handtasche oder einer Halskette ergänzen.

Mit Jeans. Blaue Jeans, grauer Schweiß, eine helle Tweedjacke und mittelhohe Schuhe. Accessoire - eine stilvolle Tasche und massive Ohrringe.