Wie trage ich Socken mit Lurex?

Socken, die unter Schuhen oder Stiefeln hervorschauen, schienen lange Zeit nicht seltsam oder lächerlich. Tragen Sie dieses Duo mit einem Faltenrock, Minishorts, einem kurzen Kleid im Boho- oder A-Linien-Stil sowie einem Bleistiftrock. Verkürzte Hosen und Jeans passen auch gut dazu. Besonders interessant sind in diesem Ensemble Look Socken mit Lurex.

Was sind diese Socken?

Lurex - glänzende Fäden, sehr haltbar, in der Regel elastisch und oxidationsbeständig (keine Angst vor dem Waschen, die Sache wird nicht schlecht). Traditionelle Farben: Silber und Stahl. Sie erschienen vor allen anderen, sogar im antiken Griechenland. Neben ihnen gibt es noch andere Farben.

Wichtig! Für den modernen Prototyp von Lurex und dessen Namen möchten wir uns bei T.E. Dolan, ein amerikanischer Unternehmer.

Strümpfe aus Lurex, Baumwolle, Wolle oder synthetischer Wirkware, deren Basis aus glänzendem Ton oder Kontrastfaden gewebt ist. Produkte minderer Qualität werden ein wenig gestochen. Vergessen Sie deshalb vor dem Kauf nicht, das Ding zur Hand zu haben und sich auf die Empfindungen zu konzentrieren. Wenn Sie ein unangenehmes Gefühl verspüren, wählen Sie ein anderes Modell.

Lesen Sie auch das Etikett. Es sollte den Prozentsatz von Lurex anzeigen. Eine gute Sache ist eine Sache, die zu 3-30% aus glänzenden Fäden besteht . Eine Erhöhung der Norm führt zu Verätzungen, in seltenen Fällen kann die Socke sogar zu Reizungen führen (mit einem sehr signifikanten Überschuss der Norm). Wenn es sehr wenig Lurex gibt (weniger als 3%), dann geht es einfach in den Hauptfasern "verloren" und ist unsichtbar.

Wer kann, wer kann nicht?

Socken in Kombination mit Schuhen, Sandalen und Stiefeln sind ein auffälliges Accessoire. Lurex-Sorten setzen noch stärkere Akzente. Daher sollten Sie auf keinen Fall darauf zurückgreifen, wenn es Probleme mit den Beinen in der Region unterhalb des Knies gibt . Sie werden die hervorstehenden Venen zeigen, die weiten oder aufgeblasenen Waden betonen (und sie sogar visuell vergrößern), noch einmal auf Klumpfuß und ähnliche Defekte hinweisen.

Wichtig! Wenn Sie hervorstehende Venen verbergen möchten, tragen Sie Kniestrümpfe, keine Socken. Und noch besser - Leggings.

Welche Farbe soll ich wählen?

Eine Win-Win-Option - schwarz und weiß. Der erste kann mit einem Lurex aus traditionellem Stahlguss oder mit einem ungewöhnlichen, zum Beispiel blauen, Guss sein. Tragen Sie ein solches Paar unter grünen, blauen, blauen, schwarzen oder braunen Schuhen.

Wichtig! Schwarze und silberne Socken passen hervorragend zu dunkelroten Schuhen.

Kombinieren Sie Weiß mit Wein, Senf, goldenen und fleischfarbenen Schuhen. Tragen Sie rotbraune und burgunderfarbene Schuhe mit dicken Absätzen (dunkler als Socken) und nackte Boote.

Dunkelgelber Lurex sieht für sich allein gut aus. Dieser goldene Farbton wird ein heller Akzent und eine harmonische Ergänzung in einem Bild, das aus samtig grünen, blauen oder roten Dingen besteht.

Graue Socken mit silbernem Lurex sind eine weitere Win-Win-Option. Finden Sie ein Paar, in dem es viele Pailletten gibt, aber in Maßen (sie sollten nicht einem Teil des Astronauten-Kostüms ähneln), und machen Sie es zur grundlegenden Sache. Es ist ästhetisch, universell und beinhaltet viele Variationen und Ensembles.

Wie passen Lurexsocken zu Stiefeln?

Die einfachste Art, Socken mit niedrigen Stiefeln wie Mönchen zu kombinieren. Andererseits hat die Einfachheit, eine harmonische Einheit der Dinge zu bilden, nichts zu bedeuten. Einige Stylisten behaupten, dass diese Schuhe mit Socken vulgär aussehen. Eigentlich wie Müßiggänger.

Um die Kontroverse dieser Aussage zu verstehen, versuchen Sie einfach, ein klassisches Mönchspaar mit weißen, kurzen, langen Socken mit Lurex oder mit schwarzen, langen, aber leicht abgeflachten Socken anzuziehen (lassen Sie sie in Falten um die Knöchel legen).

Wir haben am Ende mehrdeutige Entscheidungen und gehen zu garantierten über. Das Ensemble „schießt“ präzise aus Schuhen mit komplexem Farbumfang und silber-schwarzer oder silber-weißer Wirkware . Was sind anspruchsvolle Schuhe in diesem Zusammenhang? Sie umfassen:

  • lackiert, dessen Tönung nicht mit der Farbe des Hauptfarbtons übereinstimmt (lassen Sie diese Tönung mit den Socken zusammenfallen oder kontrastieren);
  • Paar mit Tiermotiv (versuchen Sie dunkelgelbe Lurexsocken mit Leopardenstiefeln);
  • aufwendig dekoriert.

Lurex-Kniestrümpfe sind eine großartige Ergänzung zu einem Paar grober Schnürstiefel . Wenn Sie sie zusammen anziehen, achten Sie darauf, dass die Socken nicht zu stark aussehen. 2 Finger reichen aus.

Wie trage ich mit Schuhen?

Mit Socken sehen Schuhe wie Mary Jane sehr schön aus. Darüber hinaus wird nicht empfohlen, diese Union zu zerstören . Es ist kanonisch - Designer schlugen zunächst eine solche Kombination vor. Richten Sie das Farbschema anhand einer der folgenden Optionen aus:

  • Die Socken werden Ton in Ton mit Schuhen ausgewählt ( probieren Sie eine Kombination aus schwarzen Booten mit schwarzen Socken, die reich mit Pailletten oder Strass verziert sind ).
  • Socken im Kontrast zu Schuhen (letzteres sei auf der Ferse einer Katze);
  • Socken harmonieren farblich mit Schuhen (z. B. tiefblau - dunkelgrau);
  • bunte Socken werden mit klassischen Farbschuhen kombiniert (probieren Sie Himbeer-Kniestrümpfe mit Lurex und schwarzen Schuhen);
  • Socken der gleichen Farbe mit Strumpfhosen (Socken werden zum Übergang von Lackschuhen oder Schuhen mit Schnalle zu schlichten, nicht glänzenden Strumpfhosen).

Sie können auch in die andere Richtung gehen und Socken nehmen, die 1-2 Töne leichter sind als Schuhe . Beispiele für diese Lösung: Weiße Schuhe eignen sich für Silberstrümpfe, graue für Stahl und braune für Beige.

Top Socken

  1. Schwarze Boote mit einer großen, glänzenden Schnalle oder einem anderen schillernden Dekorelement, schwarzen und silbernen Socken, Faltenrock und kurzem Pelzmantel.
  2. Schuhe mit runder Spitze und hohen Absätzen, grau-stählernen oder grau-weißen Socken, grauer Glockenrock (Mini), blaues Hemd (eingesteckt), Lederjacke.
  3. Rotes Trapezkleid (Mini aus den 60er Jahren), rote Wildlederstiefel, schwarze und rote Socken. Auf diese Weise können Socken durch hochweiße, glänzende Kniestrümpfe mit geringem Lurex-Gehalt und Schuhe mit weißen Schuhen von Mary Jane ersetzt werden.
  4. Jeans-Boyfriends, klassische Chelsea-, Beigegold- oder Silberblaue-Socken (auch wenn sie nur 1-2 Finger unter den Schäften hervorschauen), Jeanshemd.