Wie trage ich eine Hose 7/8

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts tauchten Hosen als Alltagsgegenstand in der Damengarderobe auf. Sie begannen sofort, den Lebensraum für sich zu erobern und verdrängten Kleider und Röcke erheblich. Jetzt gibt es im Schrank jedes Mädchens mehrere Paare solcher Produkte. Ihre Styles sind vielfältig: Jeans, Skinny, Capri, Straight, Wide, Jogginghose.

Auf dem Höhepunkt einer modischen Welle der letzten Saison standen Hosen mit einer Länge von 7/8. Eine Besonderheit ist der für neugierige Blicke offene Knöchel. Dies ist ihr zweites "Kommen". Die amerikanischen Modestars Grace Kelly und Audrey Hepburn, die sie in Filmen und im Leben aktiv bewarben, machten Mode.

Über Hose 7/8: Wer passt, wie trägt man

Verkürzt um 1/8 Länge geht an alle: an Besitzer prächtiger Formen und an diejenigen, die von oben mindestens ein paar Kilo zulegen wollen, und an Schönheiten mit einer idealen Figur. Sie sind bei Frauen verschiedener Altersklassen gefragt: Jeder möchte stilvoll und modern aussehen.

Diese Hosen haben viele Stile und kombinieren nur einen Längenindikator. Sie sehen sowohl als Teil des Ensembles in einem Anzug als auch als eigenständige Sache, ergänzt durch andere Dinge und Accessoires, großartig aus.

Das Wichtigste ist, bei der Auswahl und Analyse Ihrer Stärken und Schwächen in dem Modell, das Sie anprobieren, sorgfältig in den Spiegel zu schauen.

Schlanke Mädchen können sich eng anliegende Styles leisten, die die Würde der Figur betonen. Üppige Damen sollten geräumigere Modelle wählen, die nicht die Aufmerksamkeit auf die Hüften lenken und für Bewegungsfreiheit sorgen.

Achtung! Die Stylisten raten dazu, die Regel zu befolgen, die den meisten Gewinn bringt: Je enger das Outfit an der Unterseite anliegt, desto voluminöser ist das Oberteil und umgekehrt.

Hosen-Chip 7/8 - eine Demonstration des dünnsten Teils des Beins. Die Länge sollte den Knöchel öffnen, aber nicht über die Wadenmitte hinausragen.

Hose 7/8: was dazu gehört

Um ein stilvolles Bild zu kreieren, brauchen Sie die richtige Kombination aller Dinge und Accessoires untereinander.

  • Pumps, eine strenge Bluse aus leichtem Stoff, eine kurze Jacke, eine Clutch oder eine Tasche in der richtigen Form sind perfekt für kurze dunkle klassische Hosen.
  • Für Höschen in leuchtenden Farben werden leise Töne des Oberteils gewählt - Oberteil, Hemd oder Bluse. Das Farbschema wird durch Zubehör unterstützt und wiederholt sich in der Tasche und Gürtel.
  • Wenn die Farbe der Hose nicht sehr schockierend ist, kann das Oberteil aus gestreiftem Stoff, Tupfen mit großen oder kleinen Mustern bestehen.
  • Bei der Wahl eines modisch bedruckten Bodens wird das Oberteil durch die unauffälligsten, sehr hellen Farben ergänzt.

Stil und Jahreszeit

Die kalte Jahreszeit kommt. Die Kleidung wird je nach Wetter und Temperatur außerhalb des Fensters ausgewählt. In dieser Situation sollten Hosen aus dichten Materialien bevorzugt werden - Wolltweed, dichte Gabardine, isolierte Jeans, Stoff mit einem auf links liegenden Fleece. Sie werden nicht so anmutig sein wie Sommermodels, aber warme Kleidung kann und sollte stilvoll sein.

Ratschläge! Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Hose die vorgeschlagene Struktur, den Schnitt, die Qualität der Nähte und Stiche sowie zusätzliche Details wie Taschen, Gürtel und Verschlüsse. Diese Produkte sind etwas voluminöser und erfordern eine sorgfältige Analyse, da sie eine kurze Zahl leicht wiegen oder verkürzen können und eine hohe Zahl unverhältnismäßig oder umständlich sein kann.

Die besten Kombinationen für solche Hosen wären:

  • ein warmes Hemd, das in einen Gürtel gesteckt war;
  • T-Shirt oder Weste mit verlängerten Ärmeln;
  • Volumen Strickpullover;
  • Strickjacke oder Jacke;
  • verlängerte ärmellose Jacke;
  • weicher Faltenwurf über dem Knie;
  • Lederjacke;
  • Kurzhaar über den Hüften.

Für den Herbst werden Stiefeletten oder Stiefel mit Absatz gewählt, im Winter sehen Stiefel mit einem ähnlichen Hosenmodell nur dann gut aus, wenn sie sehr elegant sind.

Smart und lässig

Klassische Hosen in dunklen Farben - Schwarz, Braun - eignen sich am besten für den Business-Stil. Dazu gehören auch monophone Farben: Blau, Grau, Beige, Khaki. Stile - verengt oder gerade mit Pfeilen. Eine Jacke oder Jacke in Ton wird eine großartige Kombination mit ihnen sein . Und wenn Sie Abwechslung wünschen, verwässern Sie das Bild mit einem hellen Spritzer - Schuhe, ein Schal, ein Gürtel mit ungewöhnlichem Farbton verleihen dem Bild ein wenig Flair und einen Hauch von stilvollem „Rowdytum“.

Dinge mit leuchtenden Farben und Drucken passen perfekt in einen lässigen Kleiderschrank und beleben ihn mit seiner Ungewöhnlichkeit. Dem Bild wird ein Oberteil oder eine leichte Bluse hinzugefügt, die ganz oder teilweise eingesteckt sind. Es ist kühler geworden - vervollständigen Sie die Bluse mit einer kurzen Jacke oder ersetzen Sie sie durch einen engen Pullover.

Für den alltäglichen Kleiderschrank wird die Farbe der Hose demokratisch gewählt: Die Optionen sind sowohl für Grau als auch für Dunkel sowie für Türkis, Gelb, Orange und andere Farben geeignet. Geplant sind freundschaftliche Zusammenkünfte - zum Beispiel eine Fliederhose in europäischer Länge und eine leichte, längliche Bluse mit Blumendruck. Fassen Sie die Vorderseite der Bluse am Gürtel an und lassen Sie den Rest frei.

Verwenden Sie eine Kombination aus einer geraden, schlichten Hose mit Pfeilen und einem eleganten Oberteil in einem romantischen Stil oder einer gepunkteten Seidenhose und einem helldunklen Hemd, um Abendoutfits zu kreieren. Die Hinzufügung des richtigen Zubehörs - eine Tasche oder eine Handtasche und Stilettos, die zueinander passen - macht den Besitzer des Outfits zu einem Party-Star.

Welche Schuhe und Strumpfhosen für Hosen 7/8 wählen

Die endgültige Horizontale eines Produkts „schneidet“ die Figur visuell in zwei Teile und verkürzt sie bei kurzen und / oder großartigen Frauen. Bei Hosen 7/8 funktioniert diese Regel nicht genau, da der offene schmale Teil des Beins mit der richtigen Auswahl des Stils das Bild verlängert. Besonders interessant sieht es mit den richtigen Schuhen aus.

Natürlich sind hier, wie in vielen anderen Fällen, Schuhe mit hohen Absätzen die vorteilhafteste Option . Sie wird ihre Beine lang und schlank machen. Dies ist jedoch nicht immer bequem.

Wählen Sie für einen lässigen Look eine Option mit Turnschuhen, Turnschuhen, Hausschuhen, Brogues, Slippern und anderen Jugend- oder Sportschuhen. Schuhe mit flacher Sohle eignen sich jedoch nur für Modelle von Herrenschnitten mit Pfeilen oder Torsionen der Beinunterseite.

Ergänzt werden die übrigen Modelle durch feminine Modelle mit mittlerem bis hohem Absatz. Hier wird auch ein eleganter Keil eingesetzt.

Wichtig! Länge 7/8 wird Schuhe unweigerlich betonen. Es sollte ein Ensemble sein, dessen Stil und Farbgebung im Einklang mit anderen Dingen stehen.

Bei der Auswahl einer Strumpfhose für 7/8 Hosen sollten Sie auf folgende Punkte achten:

  • Rechnung: Wählen Sie je nach Material der Hose. Je dünner die Hose, desto dünner die Strumpfhose. Hauptregel: kein Glanz! Für einen Abend sind Strumpfhosen in einem Netz angemessen, sie betonen effektiv die eleganten Knöchel. Ein neuer Trend in diesem Herbst ist ein großes schwarzes Netz in Kombination mit zerrissenen 7/8-Jeans (Foto).
  • Farbe: Es ist besser, sich auf ein zurückhaltendes klassisches Sortiment zu beschränken - Schwarz, Fleisch. Die zum Produkt passende Strumpfhose sieht originell aus.

Einige Tipps

Um Freunde mit modischer Länge zu finden, muss man wissen, was man sich mit einem solchen Modell leisten kann und was man vermeiden sollte.

  • Hosen 7/8 von dunkler oder satter blauer Farbe eignen sich für jede Art von Figur, da sie Mängel verbergen und Tugenden demonstrieren.
  • Volle Mädchen können den Kleiderschrank mit dunklen Hosen mit freischneidenden Pfeilen in den Hüften auffüllen. Ergänzen Sie das Outfit am besten mit einer Tunika, einer Bluse und einem leicht taillierten Hemd. Auf keinen Fall sollten Sie leichte Stoffe wählen oder mit großen Ornamenten bedrucken: Die Beine erscheinen kurz, und das Volumen der Hüften nimmt optisch erheblich zu.
  • Ein breiter Gürtel, große Accessoires, ein eng anliegendes Oberteil mit einer Hosenlänge von 7/8 sind nur Besitzern der perfekten Figur gestattet.
  • Wenn die Hose aus bedrucktem Stoff besteht, sollte das Oberteil zurückhaltender sein, schlicht und umgekehrt: ein helles, fröhliches Oberteil - ein ruhiges Unterteil. Die weibliche Figur sollte nicht überladen sein.
  • Hosen in hellen Farben werden durch ein rotes Oberteil oder Sandalen ergänzt - diese Technik muss auch im Make-up angewendet werden. Keine aggressiven Töne im Gesicht: Ein wenig Mascara, der Rest der Farbskala ist fast natürlich und ein heller Fleck Lippenstift auf den Lippen im Ton von Schuhen oder Blusen.
  • Eingängige und massive Accessoires zerstören die Harmonie des Bildes. Wählen Sie sie mit Sorgfalt.

Keine Beratung oder Klärung schafft ein interessantes modernes Aussehen, wenn nicht sorgfältig auf modische Hosen geachtet wird. Das gepflegte Erscheinungsbild des Dings „wie aus einer Nadel“ ist der erste Schritt in Richtung Stil.