Wie modisch es ist, einen Pullover in einen Rock zu stecken

Ein Rock und ein warmes Oberteil sind eine modische Kombination. Jeans sind bequem, aber komplett mit einem Pullover, der das Image der Sexualität beraubt, und mit einem feminineren Hintern sehen dieselben warmen, sogar voluminösen Dinge viel interessanter aus. Es stellt sich aber die Frage, wie genau ein solches Kit ist. In jüngerer Zeit sah ein angezogener Pullover wie ein schrecklich schlechter Geschmack aus. Heute haben Modedesigner diesen Ansatz überarbeitet. Ein Pullover, der teilweise unter den Gürtel gesteckt ist, sieht besonders relevant aus - so sorglos wie zufällig öffnet er den Boden und verleiht ihm ein schickes und frisches Image. Das übliche Kit verwandelt sich sofort in ein trendiges.

Welche Arten von Pullovern tanken

Dünne Strickwaren sind vollständig verstaut. Gleichzeitig können sie eng anliegen oder ziemlich locker und gut drapiert sein. Es kann sogar ein Angora-Pullover sein, der recht voluminös aussieht. Es ist nur wichtig sicherzustellen, dass die Dicke des Dings die Taille nicht beeinflusst. Wenn die Silhouette nicht gelitten hat und gut ausbalanciert aussieht, dann kann der Pullover sicher betankt werden. Volumenmodelle von kurzer oder mittlerer Länge können teilweise in den Gürtel eines Rocks oder Gürtels gesteckt werden. Stellen Sie sicher, dass das Modell nicht gerade oder frei montiert ist. Ein teilweise verstautes Ding sollte in einem schönen Gewand in der Taille liegen.

WICHTIG Laufen Sie nicht zu lange Maxipullover - dies erzeugt eine hässliche Blase im Bauch. Wenn Sie die Taille betonen möchten, ist es besser, einen Gürtel zu nehmen.

Welchen Rock kann ich tanken?

Das Folgende sind die Stile des Bodens, mit denen ein vollständig verstautes Oberteil umwerfend aussieht:

  1. Pack. Aus Tüll, Organza.
  2. Plisse.
  3. Die Glocke.
  4. Fackel.
  5. Aus dichten Materialien: Tweed, Leder, Wildleder.

WICHTIG Im Allgemeinen wird die Midi-Länge am vorteilhaftesten mit einem versteckten Oberteil kombiniert. Die schwierige Option ist Mini. Wenn der Pullover jedoch dünn und gut anliegend ist und die Figur ein solches Set zulässt, ist es zulässig, ihn vollständig verstaut und mit losen Pullovern zu tragen - teilweise tanken.

Jeansröcke sehen mit Strick und Strickwaren einfach aus, nehmen Sie also entweder Dinge mit einem Dreh (interessante Ausschnitte, Schnitte, Drucke) oder Accessoires (Handtaschen, Brillen) in die Hand oder ergänzen Sie das Set mit einer Jacke.

Kann man einen Ruban-Pullover mit Rock tragen? Ein solches Top an sich ist sexuell und autark. Er braucht den neutralsten Hintergrund, ergänzt ihn optimal mit eng anliegenden Jeans oder Leggings. Ein eng anliegender Bleistiftrock unterhalb der Knie ist jedoch angemessen.

Allgemeine Regeln und mögliche Fehler

Die meisten Regeln basieren auf der Balance von Ober- und Unterseite, Farbe, Textur und Stil. Sie sollten sich auf universelle Kombinationen konzentrieren: einen engen Po + ein voluminöses Top, einen flauschigen Rock + ein dünnes Top.

Jegliche Verzerrungen stürzen das Bild und machen es geschmacklos. Die Hauptfehler:

  1. Schlecht abgestimmter Volumenpullover und Minirock.
  2. Ein kurzer Rock und ein verkürzter Pullover sind ein Bild nur für sehr junge und schlanke Mädchen. In anderen Fällen kann ein solches Kit vulgär aussehen.
  3. Das gewürzte Oberteil späht durch den unteren Stoff - das ist auf jeden Fall inakzeptabel.
  4. Verstauen Sie keine grob geprägten Strickwaren. Es ist besser, einfach, einheitlich und gut drapiert zu wählen.
  5. Hässliche Vorhänge bei teilweise verstautem Oberteil. Nicht genug kostenloses Modell genommen.

INTERESSANT. Am vielseitigsten ist ein Bleistiftrock direkt unter dem Knie. Es kann mit fast jedem Pferd kombiniert werden.

Sie sollten entweder in Ähnlichkeit oder in Kontrast spielen. Zum Beispiel wird ein luftiger und zarter Tüllrock mit einem dazu passenden dünnen Pullover oder einem flauschigen Pullover aus Angora noch zarter aussehen. Sie können dieselbe Hose aber auch mit einem Bullypullover und einer Lederjacke kombinieren. Es ist jedoch wünschenswert, dass der Rock einen bestimmten Farbton aufweist (z. B. Schwarz). Ein asymmetrischer Saum wird geschätzt.