Wie man Ugg-Stiefel für ein Baby näht

Warme und charmante Schuhe für Kinder für den Winter sind Ugg Boots. Es ist sehr bequem und nicht rutschig, auf Schneewegen und Eisdecken zu laufen. Ein Naturprodukt mit Fellelementen ist bereit, auch bei niedrigsten Temperaturen Wärme zu speichern. Traditionell besteht dieser Schuh aus Schaffell, der weiche Flor bleibt innen, nimmt Feuchtigkeit gut auf und die Beine bleiben somit immer trocken. Die große Beliebtheit dieses Schuhtyps garantiert noch nicht, dass er für ein kleines Kind gefunden werden kann. Es spielt keine Rolle, da dieses Paar unabhängig mit Ihren eigenen Händen genäht werden kann und nicht schlechter als in einem Firmengeschäft. Diese Handwerkskunst wird sich jedoch durch hochwertige Stoffe und originelles Design auszeichnen.

Uggs für das Baby: wie man ein Muster macht

Muster für Ugg Boots besteht aus nur drei Teilen. Sie können es im Laden kaufen, aber Sie können es selbst skizzieren. Größe ist für ein Kind bis zu einem Jahr. Bei Bedarf können Sie die Zeichnung des Musters ändern.

Um das Muster auf den Stoff zu übertragen, müssen Sie Seife, Buntstift oder einen speziellen Verschwindmarker verwenden.

Schneiden Sie aus jedem Material ein Material aus. Für den Fuß ist es besser, 4 Sohlen aus Filz zu machen. Davon zwei am rechten und zwei am linken Bein.

Wichtig! Die gestrichelte Linie zeigt den zum Zeitpunkt des Nähens verfügbaren Teil des Materials zur Korrektur an.

Was ist für Kinder uggs erforderlich

Auf den Internetseiten sind so viele verschiedene Schuhmodelle zu sehen. Dies sind alles Produkte, die von Handwerkern hergestellt wurden. Verschiedene Stoffe basierend auf einem Schaffell und verschiedenen dekorativen Elementen.

Für Kinder-Ugg-Stiefel ist die folgende Materialliste erforderlich:

  • gefühlt;
  • Klebepistole;
  • notwendige Beschläge (Knöpfe / Verschlüsse);
  • Fäden und Garne;
  • Klebeband;
  • Ahle;
  • Nähmaschine;
  • scharfe und starke Schere;
  • Kreide, ein kleines Stück Seife oder ein spezieller Marker, der verschwindet, um das Muster auf dem Stoff zu markieren;
  • Muster für das zukünftige Produkt;
  • leichtes und weiches Stück Schaffell.

Es gibt sehr interessante gestrickte Eier. Sie benötigen die gleichen Komponenten, nur müssen zusätzlich die entsprechenden Teile aus dem Garn gestrickt werden.

Wie man weiche und bequeme Eier für das Baby näht

Der Prozess beginnt mit der Vorbereitung. Es besteht aus einem speziellen Einstechen von Löchern. Dazu war eine Ahle notwendig. Es ist sehr wichtig, dass die Nadel beim manuellen Nähen leicht durchgeht und der Faden nicht behindert wird. Auch in diesem Stadium wird es leicht sein, saubere und gleichmäßige Löcher zu machen, und die Naht wird ziemlich gleichmäßig und präsentabel sein. Die Löcher müssen im gleichen Abstand voneinander und vom Rand des Produkts angebracht werden.

Ein solches Verfahren ist jedoch nicht erforderlich, wenn geplant ist, Ugg-Stiefel mit einer geschlossenen Naht auf einer Schreibmaschine zu nähen.

Produkte mit geschlossenen Nähten sehen auch gut aus, aber die Schwierigkeit liegt in einer gleichmäßigen Naht, da die Stiefel sehr klein sind und nicht jede Maschine mit einem so dicken Material umgehen kann.

Wichtig! Mit Kontrastfaden kann eine offene und gleichmäßige Naht hergestellt werden. Dazu müssen Sie einen Faden auswählen, der zu dem Material in einem Farbschema passt.

Nähte an Zehen und Unterschenkel. Nachdem Sie jedes Teil vorbereitet haben, bohren Sie eine Ahle in die Löcher. Sie können die beiden Teile des Schienbeins und des Zehs verbinden. Bei A ausrichten und mit sauberen Stichen beginnen. Es ist besser, die Nadel mit der üblichen Naht nach vorne zu nähen. Gehen Sie ein zweites Mal im Kreis und füllen Sie die leeren Stellen aus. Es wird fast eine Maschinennaht.

Wichtig! Bei Verwendung eines dünnen Fadens ist es erforderlich, einen Faden in mehreren Ergänzungen zu nähen.

Es ist besser, ab Punkt A zu nähen, damit selbst eine erhebliche Verschiebung des Stoffes vermieden wird und Sie eine gleichmäßige Naht ohne Baugruppen erhalten. Zuerst nach rechts, dann nach links.

Als nächstes tritt eine Vernetzung mit dem Fuß auf. Es ist besser, einen Stopp in der Mitte der Zehe zu nähen. Kombinieren Sie den Zeh des Fußes mit dem Zeh und beginnen Sie zu nähen. Sie können leicht mit Stiften stecken, so dass Sie eine gleichmäßigere fehlerfreie Verbindung der Teile erhalten. Nähen Sie vom Mittelpunkt nach rechts und links bis zur Mitte der Ferse. Blinken Sie auf ähnliche Weise ein zweites Musterpaar.

Es bleibt die letzte Naht zu machen - es verbindet die Seiten des Unterschenkels. Wenn Sie einen Verschluss auf der Rückseite des Schuhs planen, brauchen Sie ihn nicht bis zum Ende zu nähen. und lassen Sie einen Platz für ein Befestigungselement.

Es ist notwendig, alles zu sammeln. Machen Sie mit Felleinsätzen die gleichen Nähte und setzen Sie dann das Schaffell in die fertigen Teile ein. Es ist besser, dies alles mit unsichtbaren versteckten Nähten zu verstärken, aber damit die Knötchen zwischen den Laschen versteckt sind und nicht das Bein stören.

Sehr oft werden Ugg-Stiefel mit Klettverschluss hergestellt. Für ein Kind ist es sehr praktisch. Mama, die das Baby verkleidet, wird sich über einen so einfachen Verschluss freuen. Nach einem Spaziergang wird es einfacher sein, das Kind auszuziehen, einige Kinder in einem Jahr können diese Arten von Befestigungselementen bereits alleine bewältigen. Einige Regeln zum Befestigen eines solchen praktischen und praktischen Verschlusses:

  • Muster. Für Kinderschuhe ist es besser, ein rechteckiges Klettband zu schneiden. Die Standardbreite beträgt 2 cm und die Länge 3 bis 4 cm. Sie hält also lange und ist sicher befestigt, ohne sich von der Spannung zu lösen.
  • nähen. Alle Klettbänder haben Spezialstreifen ohne Klebestapel. Dies sind die Stellen, an denen die Naht verlaufen soll. Daher müssen Sie an solchen Stellen mit einer Nadel kleine, gleichmäßige Stiche machen.

Wichtig! Es ist nicht notwendig, mit einem langen Faden zu nähen, so dass er ständig auf dem Klettverschluss klettert und verwirrt wird und den Verschluss verdirbt.

Der Verschlussstoff selbst ist sehr dicht und daher ist beim Herstellen einer Naht ein spezieller Fingerhut erforderlich, damit Sie sich nicht die Hände verletzen und schneller arbeiten können.

Das sind die Feinheiten, mit Kinderschuhen für den Winter zu arbeiten. Nachdem das Produkt fertig ist, kann es mit verschiedenen Anwendungen dekoriert werden. Oder nähen Sie einfach ein einfaches Etikett aus dem Laden. Wer die Fantasie für die Ugg-Stiefel selbst hat, wird nicht auf die Schwierigkeiten stoßen, das fertige Produkt zu dekorieren.