Wie man einen flauschigen Rock näht

Der Rock nimmt eine der Hauptnischen im Kleiderschrank der schönen Hälfte der Menschheit ein. Sie ist ein fester Bestandteil sowohl eines Business-Damen-Outfits als auch einer festlichen Variation. Der zweite Gegenstand wird am häufigsten durch ein üppiges Modell dargestellt, das der Kleidung einer Ballerina ähnelt. Dies gilt insbesondere für Kinderoptionen. Trotzdem ist das Nähen dieses Artikels keine so schwierige Aufgabe. Und auch eine unerfahrene Handwerkerin kommt damit zurecht.

Flauschige Röcke für Mädchen: eine Modellübersicht

In der fernen Vergangenheit wurden spezielle starre Vorrichtungen verwendet, um Glanz und zusätzliches Volumen zu verleihen, was Frauen dazu zwang, ein erhebliches Gewicht zu tragen. Die heutigen Modelle erhalten diese Eigenschaften jedoch aufgrund des besonderen Schnitts und der besonderen Materialeigenschaften. Momentan gibt es folgende Möglichkeiten für prächtige Klamotten:

Amerikaner Diese Variante besteht aus leichtem Stoff. Der Unterschied liegt im Schneiden des Gewebes. Es ist in Form von Kreisen gemacht. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist das Vorhandensein eines oder mehrerer üppiger, breiter Rüschen am Boden des Produkts.

Der Rock ist Sonne. Im Schnitt sieht sie aus wie eine "Amerikanerin", aber im Gegensatz zu ihr hat sie keine Schnickschnack.

Pack. Diese Ansicht basiert auf einem Muster von Ballettkleidern. In diesem Fall wird der Stoff in die Form eines Trapezes geschnitten.

Eine mehrstufige Variation wird erhalten, indem mehrere Schichten unterschiedlicher Länge verbunden werden. Am häufigsten wird die Angelegenheit auf diesen Schnickschnack gesammelt.

Welche Stoffe eignen sich zum Nähen von flauschigen Röcken?

Das Nähen dieser Varianten dieser Kleidung erfordert Plastikstoffe, aber gleichzeitig müssen sie ziemlich haltbar und leicht sein. Sie können jedes Material mit diesen Eigenschaften verwenden: Baumwolle, Leinen, Viskose, Wolle, Tüll und so weiter.

Hilfe! Für kurvige Modelle ist es besser, keine Strickware zu verwenden. Stoff mit Stretch-Effekt funktioniert auch nicht.

Wie man einen flauschigen Rock macht

Um dem Saum Glanz zu verleihen, können Sie die folgenden Techniken anwenden:

  • Verwenden Sie ein stark luftiges Tuch. Besser als andere sind für diesen Zweck geeignet: Tüll, Organza. In dieser Ausführungsform wird der Volumeneffekt durch die Verwendung einer starken Stoffsammlung erreicht.
  • Benutze einen Petticoat. Für die Herstellung wird die erforderliche Anzahl von Rüschen gleichmäßig auf den Hauptstoff aufgenäht. Je größer ihre Zahl, desto voluminöser wirkt der Saum. Meist wird der Petticoat aus einem steifen Netz oder Tüll genäht.
  • Regiline von der Saumseite her um den Saum genäht. Es ist ein farbiges Band, das durch Verweben der Fasern einer dünnen Angelschnur miteinander erhalten wird. Dieses Design wird am häufigsten beim Nähen von Abend- und Brautkleidern verwendet.

Lassen Sie uns nun anhand einiger Beispiele die Entstehung dieser außergewöhnlichen Sache betrachten.

Flauschiger, selbst gestrickter Sonnenrock

Diese Option ist am besten für heißes Sommerwetter geeignet. Ein solches Produkt kann sowohl von kleinen Fashionistas als auch von älteren Frauen getragen werden. Es ist für jeden Körper geeignet und hilft dabei, die visuellen Fehler der Figur zu bekämpfen: Es fügt den dünnen Volumen hinzu und macht den „Hauch“ schlanker.

Muster Röcke-Sonne für Mädchen

Um diesen Artikel herzustellen, müssen Sie zwei Maßnahmen ergreifen: Taille und Länge. Erstellen Sie als Nächstes Ihre Zeichnung auf dem Basismodell und passen Sie die Größe an.

Um ein Muster zu erstellen, können Sie spezielles Millimeterpapier oder nicht benötigte Zeitungen sowie Tapetenreste kaufen. Um die Verschwendung von Gewebe zu minimieren, ist es außerdem erforderlich, die Details des Musters beim Schneiden von Stoff korrekt zu platzieren. Zum Beispiel wie in der angegebenen Probe.

Stoffberechnung für Rock und Petticoat

Dieser Parameter hängt vollständig von der Anzahl der Nähte ab:

  • Bei einer nahtlosen Version benötigen Sie ein quadratisches Stück Stoff in der erforderlichen Länge.

Achtung! In dieser Ausführungsform ist die Länge des Produkts durch die Breite der Bahn begrenzt.

  • Wenn die Variation mit der Zwei-Naht-Methode durchgeführt wird, ist es sinnvoll, auf das Muster und die Textur des Stoffes zu achten. Wenn sich diese Parameter nicht auf das Layout des Musters auswirken, wird die Berechnung für zwei Röcke, Halbsonne, durchgeführt. In einer anderen Ausführungsform wird die Durchflussrate verdoppelt.

Schritt für Schritt den Petticoat zuschneiden

Um das einfachste Modell eines Petticoats zu nähen, benötigen Sie Tüll. Gehen Sie nach dem Kauf folgendermaßen vor:

  • Messen Sie den Taillenumfang und bestimmen Sie die Länge des zukünftigen Produkts. Dieser Artikel sollte ein paar Zentimeter kürzer als der Rock sein.
  • Um die Breite des benötigten Materials zu ermitteln, muss der Taillenumfang um das 1, 5-3, 5-fache vergrößert werden. Je höher der Koeffizient, desto großartiger wird das Endergebnis.
  • Nähen Sie die Seiten mit einer Doppelnaht.
  • Hacken Sie die Unterkante.
  • Folgen Sie der Oberkante der Kordel und fädeln Sie das Gummiband ein.
  • Packen Sie das fertige Produkt aus.

Schritt für Schritt einen Rock nähen

Nachdem Sie den Unterrock angefertigt haben, können Sie mit dem Zuschneiden des oberen Teils fortfahren. Zu diesem Zweck schneiden wir den Stoff gemäß den obigen Beispielen und führen die folgenden Aktionen aus:

  • Wenn das Modell auf einem Gummiband ausgeführt wird, drehen wir die Oberkante auf die falsche Seite und machen eine Naht, so dass ein freier Hohlraum zum Einziehen des Gummibandes entsteht.
  • Wir legen ein Gummiband in das entstandene Loch und nähen es zu einem Ring.
  • Unsichtbare Naht, Saum des Produkts.

Tüllrock zum Selbermachen

Ein Ding aus diesem Material ist besonders prächtig und elegant. Daher eignet er sich wie kein anderer für die Gestaltung eleganter Kleidung. Der einfachste Weg, ein Produkt auf einem Gummiband herzustellen.

Für die Arbeit benötigen Sie Tüll, Satin als Futter und Gummiband. Dann gehen Sie wie folgt vor:

  • Schneiden Sie die gewünschte Anzahl von Rüschen aus Tüll. Der Zuschnitt erfolgt nach dem Grundmuster einer Rocksonne.
  • Lagen übereinander legen und mit Stiften sichern.
  • Ausreichend Gummiband abmessen (in gedehnter Form messen) und zu einem Ring zusammennähen.
  • Befestigte Teile am Gummiband annähen.
  • Führen Sie die röhrenförmige Abdeckung aus Satin.
  • Setzen Sie den Bezug nach innen ein und sichern Sie ihn mit einer Naht.
  • Führen Sie WTO-Produkte aus.

Ein einfacher Weg, einen Tüllrock zu nähen

Diese Methode eignet sich am besten, um einen ungewöhnlichen Rock für Ihre Prinzessin zu kreieren.

Herstellungsprozess:

  • Nehmen Sie ein breites Gummiband von ausreichender Länge.
  • Den Tüll in 10 cm breite Streifen schneiden.
  • Nachdem Sie den Streifen in zwei Hälften gefaltet haben, binden Sie ihn an einem Gummiband fest.
  • Führen Sie diese Aktion aus, bis auf dem in den Kreis eingenähten Gummiband kein freier Platz mehr vorhanden ist.
  • Auf Wunsch kann dieses Produkt mit Dekor dekoriert werden.

Tüll-Tutu-Rock zum Selbermachen

Auf eine andere einfache Weise können Sie ein Objekt erstellen, das wie eine Packung Ballerinas aussieht.

Um es zu schaffen, benötigen Sie zwei rechteckige Tüllstücke von ausreichender Länge und ein Satinband für den Gürtel:

  • Falten Sie die Stücke in zwei Hälften und nähen Sie die Falte in großen Stichen.
  • Führen Sie eine Seitennaht durch, ohne ein paar Zentimeter nach oben zu reichen.
  • Zum Spannen des Fadens bilden sich schöne Falten.
  • Rüschen an das Satinband nähen.
  • Binden Sie beim Anziehen ein Band mit einer schönen Schleife.

Wie man einen flauschigen Rock mit Regiline näht

In dieser Ausführungsform kann der Rock unter Verwendung eines beliebigen Musters aus dem Obigen genäht werden und Glanz erzielen, indem ein Regilinienband entlang des Saums angenäht wird.

Kaufen Sie dazu ein Regiline-Band in einem Stoffladen und nähen oder kleben Sie es auf die linke Seite des Saums entlang der Kante. Das Produkt, bei dem dieses Klebeband im Saum des Saums versteckt ist, sieht ästhetischer aus. Es kann auch mit Satinband oder Spitze maskiert werden.