Wie man einen dicken Pullover trägt

Mit der Annäherung der Kälte wundern Sie sich unfreiwillig, wie man nicht einfriert, aber gleichzeitig stilvoll bleibt. Und dann kommt ein voluminöser Pullover zur Hilfe. Trotz seiner Praktikabilität ist dieser Kleiderschrank unter Modefans zu Recht beliebt, obwohl einige aufgrund der formlosen Silhouette immer noch Angst haben, ihn zu tragen. Es lohnt sich jedoch, eine für ihn geeignete Kombination zu wählen, und das Bild wird trendy.

Volumetrische Pullover - Top-Modetrends des Jahres 2018

In dieser Saison sind voluminöse Dinge auf dem Höhepunkt der Popularität. Und was früher nicht akzeptiert wurde, gewinnt heute immer mehr die Herzen und Kleiderschränke von Mädchen.

Versuchen wir, diese Vielfalt zu verstehen.

  • Ein Modell aus Schüttgarn oder mit großen Mustern ist eines der gebräuchlichsten. Es erfüllt perfekt seine Hauptfunktion - es wärmt die Gastgeberin und betont gleichzeitig ihre Individualität. Wenn Sie einen solchen Stil wählen, ist es besser, hellere Farben zu bevorzugen. Ein solches Modell ist für Damen mit kurvenreichen Formen kontraindiziert, da es optisch ein paar zusätzliche Pfund hinzufügt.
  • Mit einem Kragenkragen. Der Kragen verleiht dem Alltagslook eine besondere Note und dient als Alternative zu Accessoires.
  • Mit Rollkragen. Ideal für kaltes Wetter. Der Kragen kann einen Schal ersetzen, aber ein solcher Stil ist nicht für Mädchen mit prächtigen Brüsten geeignet.
  • Mit voluminösen Ärmeln. Dieses Modell sieht sehr weiblich aus. Sie verbirgt die Fehler der Figur und fügt den Formen Volumen hinzu.
  • Mit einem V-Ausschnitt. Ein solcher Ausschnitt hebt die Rundung positiv hervor und streckt die Figur optisch.
  • Das längliche Modell kann unter Leggings, engen Hosen oder als Kleid getragen werden.
  • Kurzarm oder 3/4 Ärmel. Mit diesem Stil können Sie Kleidungsschichten erstellen. Es genügt, ein Hemd, einen Rollkragenpullover darunter anzuziehen oder einfach hohe Handschuhe als Accessoire zu verwenden, und das Bild sieht jedes Mal anders aus.

Nun wollen wir herausfinden, was wir mit all diesen Modellen tragen sollen.

Wie man einen dicken Pullover trägt

Ein voluminöser, formloser Pullover wirkt auf den ersten Blick langweilig und altmodisch. Aber wenn Sie ein paar einfache Regeln kennen, können Sie daraus ein schickes und trendiges kleines Ding machen.

  • Die Hauptregel: ein prächtiges Oberteil - ein enges Unterteil. Das heißt, volumetrische Modelle müssen mit engen Hosen oder Röcken kombiniert werden. In diesem Fall werden die Schönheit und Eleganz der Beine betont und ein zartes weibliches Bild entsteht.
  • Mädchen von geringer Statur meiden Modelle mit großer Viskosität besser und wählen die Länge sorgfältig aus, da breite und voluminöse Dinge das Wachstum visuell stehlen.
  • Ein heller Pullover passt eher zu Kleidung mit zurückhaltenden Farben.
  • Für Frauen im Alter ist es vorzuziehen, in ruhigen Farben und einem kleineren Strickprodukt zu bleiben.
  • Besitzer von prächtigen Formen sollten nicht zu voluminöse Dinge tragen, sie werden der Figur optisch noch mehr Volumen verleihen.

Nun mehr zu den verschiedenen Kombinationen.

Mit Bleistiftrock kombinieren

Ein volumetrischer Pullover in Kombination mit einem Bleistiftrock ist eine großartige Kombination für Büroarbeiten oder Geschäftstreffen. Darüber hinaus kann es sowohl helle als auch Pastellfarben sein. Ergänzen Sie Ihr Outfit mit Pumps mit hohen Absätzen oder Stiefeletten, um einen bequemen und zugleich strengen Look zu erhalten.

Ein ausgestellter Rock ist ebenfalls geeignet

Ein ausgestellter Rock direkt über den Knien ist ein großartiger Begleiter für ein großes Strickprodukt. Volumenärmel sorgen für noch mehr Weiblichkeit. Es ist nicht erforderlich, ein längliches Modell zu wählen. Längen knapp unterhalb der Taille sind ausreichend. Ergänzen Sie Ihr Look mit Stöckelschuhen und Accessoires. In diesem Outfit kannst du spazieren gehen, ins Kino und in die Läden.

Ein Bodenrock und ein voluminöser Pullover sind ein großartiges Paar

Obwohl es auf den ersten Blick kaum zu glauben ist, sind ein langer Rock und ein voluminöser Pullover durchaus in der Lage, ein elegantes Ensemble zu schaffen. Röcke aus dünn fließendem Stoff mit einem Pullover bis in die Hüfthöhe sehen umwerfend aus. Ergänzen Sie das Bild bei dieser Option unbedingt mit einem Gürtel oder einem dünnen Gürtel. Sie können die Vorderseite des Pullovers sorglos über die Vorderseite des Rocks stecken.

Hosen sind ein wesentlicher Bestandteil der Garderobe eines jeden Mädchens.

Natürlich ist ein voluminöser Pullover mit Hose eine Win-Win-Option. Komplett mit klassischen Hosen, können Sie unter der Unterseite und den Manschetten des Hemdes lösen. Mit einem Kragen - ein Kragen schmale kurze Hose wird sehr erfolgreich aussehen. Schuhe mit Absätzen dehnen die Figur optisch und der Riemen betont die Taille.

Die kühnsten Fashionistas können es sich sogar leisten, einen voluminösen Pullover in ihre Hose zu stecken . Für solche Experimente wählen wir Hosen mit weit geschnittenen Hüften aus und verengen sie.

Einer der häufigsten Partner für Pullover ist Jeans. Dieses Outfit ist bequem und man kann es zumindest jeden Tag tragen, Hauptsache die richtige Jeans auswählen. Enge oder ausgefranste Jeans mit hochgezogenen Beinen sind möglich. Die Hauptsache ist, die Figur nicht in großen Mengen zu überladen.

Welches Zubehör trägt man zu einem voluminösen Pullover?

Ein voluminöser Pullover schafft einen freien Stil, so dass Sie das Outfit nicht mit Accessoires überladen müssen. Aber es lohnt sich nicht, sie ganz aufzugeben. Um die Taille zu betonen, hilft ein Gürtel oder Gürtel. Lange Handschuhe verleihen einem Pullover mit dreidimensionalen Mustern und 3/4 Ärmeln Eleganz. Um einen eleganteren Look zu erzielen, sind Halsketten und lange Ohrringe erlaubt. Und natürlich Schals. Sie können jede Zwiebel ergänzen. Wirf dir ein Ende eines langen Schals über die Schulter und gürte dich mit einem dünnen Riemen. Fügen Sie enge Hosen oder Jeans, Stiefel mit hohen Absätzen und eine stilvolle und bequeme Schleife hinzu.

Wir wählen einen Hut für einen voluminösen Pullover

Sie sollten keine Hüte der gleichen Farbe mit einem Pullover wählen, um nicht zu einem großen Fleck zu verschmelzen. Für helle Modelle eignen sich neutrale Kappen.

WICHTIG!

Je komplexer und heller der Stil des Pullovers ist, desto einfacher sollte die Kopfbedeckung sein.

Die gleiche Regel gilt bei der Auswahl von Texturen. Das heißt, wenn Sie ein Volumenstrickprodukt tragen, ist das Tragen einer Strickmütze ungeeignet. Es ist besser, Filzhüten den Vorzug zu geben.