Wie man eine Stola wunderschön auf einen Mantel bindet

Der Wechsel der Jahreszeit ist ein weiterer Grund, ein einzigartiges und einprägsames Bild zu schaffen, und nicht die Zeit, langweilig und unscheinbar auszusehen. Dies bedeutet nicht, dass Sie die Oberbekleidung komplett wechseln müssen. Kaufen Sie ein Paar modische und helle Stolen in Kombination mit Ihrem Lieblingsmantel, Ihrer Lieblingsjacke und ändern Sie das Bild je nach Stimmung und Wetter.

Neu - gut vergessen alt. Dies ist eine bekannte Wahrheit, die die Trends der modernen Mode perfekt widerspiegelt, eine Art Rückkehr zu den Wurzeln. Wie vor 300 Jahren ist die Stola weit verbreitet, um Stil zu kreieren, von sanft und weiblich bis mutig und außergewöhnlich.

Was ist eine Stola?

Was der Palatin ist, hat die Welt im 18. Jahrhundert gelernt, mit der leichten Strömung von Isabella Palatinskaya ist sie die Herzogin von Bayern. Diese wunderschöne Dame war die erste, die Säbeltücher mit breiter Schulter und Stil entwickelte.

Edle Damen der damaligen Zeit trugen Toiletten, öffneten die Brust und sanfte Hände maximal. Die Herzogin schnappte sich einen Pelzumhang, um sich vor der Kälte zu schützen . Die Hofdamen schätzten diese Idee beim Pfälzer positiv und fügten sie in ihre Schränke ein.

Von Jahr zu Jahr hat sich das Erscheinungsbild der Stola verändert. Die Form, Größe der Leinwand und des Materials wurden geändert, die Farbpalette und der Verwendungsbereich erweitert. Später fingen sie an, Wickel nicht nur aus Pelz, sondern auch aus verschiedenen Stoffen - Wolle, Samt und Satin - herzustellen, wobei handgemachte Stickereien, Spitzen und Edelsteine ​​ergänzt wurden.

Die anfängliche Heizfunktion hat im Laufe der Jahre an Relevanz verloren. Palantin ist heute ein universelles Accessoire für Frauen jeden Alters, mit dem Alltags- und Abendlooks kreiert werden.

Schal Unterschiede

Viele verwechseln und nennen den Schal eine Stola, sie haben Recht und Unrecht zugleich.

Es gibt einige Unterschiede zwischen den beiden Produkten:

  • Breite Die Stola ist ein rechteckiges Produkt und ihre kleinere Seite darf nicht kleiner als 700 mm sein. Der Schal kann mit einer Breite von 10 cm sehr lang und schmal sein.
  • Möglichkeit der Verwendung als Kopfschmuck (Binden Sie einen Schal, machen Sie einen Turban oder werfen Sie ihn wie eine Kapuze).
  • Imitiere andere Arten von Kleidung. Die auf besondere Weise gebundene Stola kann eine Weste, einen Bolero, ein Kleid und sogar einen Rock ersetzen.

Die dünne und transparente Umhüllung des Palatins, die über die Schultern fließt, passt perfekt zum Abendkleid und zum Business-Anzug, aber mit einem Mantel, der in frischen Farben erstrahlt und einen Hauch von Romantik oder umgekehrt Strenge und Zurückhaltung verleiht. Dies hängt vom Farbschema, dem Muster und der Textur des Materials sowohl des Mantels als auch der gewählten Stola ab.

Wie wählt man eine Stola für einen Mantel?

Um modisch, aber nicht lustig auszusehen, wählen Sie ein Cape, das sowohl Ihre Wünsche als auch die Empfehlungen erfahrener Designer berücksichtigt (Foto) . Dann werden Sie als harmonische Person mit exzellentem Geschmack wahrgenommen.

Die Stola zum Mantel sollte passen:

Je nach Beschaffenheit des Gewebes . Dies ist ein sehr wichtiger Punkt. Mit einem leichten Sommermantel zum Schutz vor morgendlicher und abendlicher Kälte empfiehlt es sich, einen Schal aus dünnen, transparenten Materialien wie Chiffon, Seide oder Satin, Baumwolle zu wählen.

Kaschmir oder ein anderer dichter Stoff: Ziehen Sie einen warmen Herbst-Frühlings-Modellmantel mit einer glatten Textur an. Warm und spektakulär mit Winteroutfits, Wollstolen mit großem Strick, mit Fell besetztem Kaschmir und einfachem Fell.

Nach Farbe. Farblösungen können massenhaft auftreten. Die Hauptsache ist, dass sich die Töne nicht widersprechen, sondern ergänzen, indem sie an einer einzigen Komposition arbeiten. Ein Accessoire mit einem saftigen Farbton und einem aufwendigen Leopardenmuster in einem Käfig verleiht schwarzer und grauer Oberbekleidung Helligkeit und verdünnt monochrom. Und umgekehrt, wenn ein Mantel von auffälliger Farbe ist, lohnt sich ein breiter Schal, ruhige Pastelltöne zu wählen, die in der Farbpalette ähnlich sind und mit der Hautfarbe und dem Outfit harmonieren.

Je nach stil. Der Stil Ihres Designs hängt davon ab, wie maßgeschneidert Ihr Mantel ist.

Nach der Abbildung und externen Daten . Blonden jungen Damen mit zarter Haut wird empfohlen, Umhänge in Beigetönen zu nehmen, und Brünetten betonen ihr Aussehen mit leuchtenden Farben.

Besitzer einer eindrucksvollen Büste sollten kein pompöses Fell wählen, da dies die Brüste noch mehr vergrößert. Damen mit schmalen Schultern, aber köstlichen Hüften können sich ohne Bedenken für eine Stola entscheiden, da die voluminösen Vorhänge die Schultern optisch vergrößern und die Figur ausbalancieren.

Wichtig! Wenn Sie weniger als 165 cm groß sind, nehmen Sie keine sehr breiten Stolen auf. Das Volumen, das sie um den Hals erzeugen, wird ihn kleiner machen.

Möglichkeiten, eine Stola auf einem Mantel verschiedener Stile zu binden

Für ein Produkt mit einem klassischen Kragen und einem Ständer ist jede gewählte Option ideal. Lassen Sie uns im Detail betrachten, wie man eine Stola richtig bindet.

Mantel mit beschichtetem Kragen

Bei einem Mantel mit komplex geschnittenem Kragen (Fell, Turndown, Apache) ist es besser, keine Stola darüber zu tragen. Verwenden Sie es als Schal, um den Hals zu binden, die Enden unter die Kleidung zu stecken.

Oder auf den Kopf werfen, die Enden kreuzen, um den Hals wickeln, auf diese Weise bedecken Sie Hals und Kopf.

Eine andere Möglichkeit, den Kopf schön zu formen, ihn vor Kälte und Nacken zu schützen, kann mit einem Turbanschal aufgewickelt werden.

Methode 1. "Schalk"

Für jeden Stil gleichermaßen geeignet. Wir suchen die Mitte der Stola, wir bringen sie auf der Brust an, wir ziehen die Enden hinter dem Rücken zurück. Wir ziehen es näher an den Hals, kreuzen die Enden hinter dem Rücken und werfen sie nach vorne.

Finde die inneren Ecken und verbinde sie mit einem Doppelknoten. Drehen Sie die Leinwand um, so dass der Knoten auf der Schulter liegt. Wir bilden schöne Falten.

Mantel mit Kapuze

In diesem Fall, wenn der Mantel eine Kapuze hat, gibt es zwei sichere Möglichkeiten für ein schönes Design.

Methode 2. "Frieden"

Legen Sie die Stola so auf den Hals, dass sich ein Ende auf Höhe des Schlüsselbeins befindet, und der andere leicht verdrehte Kreis in zwei Schichten um den Hals.

Die Spitzen können unter den Schichten versteckt und frei hängen gelassen werden.

Methode 3. Knoten „Tie“

Sehr gut geeignet für einen Mantel mit Kapuze. Wurde in der letzten Saison populär.

Verstecken Sie den um den Hals gewickelten Schal unter der Kleidung, schließen Sie die Spitzen zu einem Knoten und glätten Sie sie über dem Mantel.

Klassischer Mantel mit Stehkragen

Eine einfache und schöne Art, eine Stola an einen Mantel mit Stehkragen zu binden.

Methode 4. "Öse"

Teilen Sie die Länge der Leinwand in zwei Hälften und falten Sie sie.

Wir setzen es auf den Hals, stecken beide Enden in eine aus der Falte gebildete Schlaufe. Bei Bedarf festziehen.

Methode 5 "Loopback"

Basierend auf der Vorgängerversion ist der Vorgang jedoch etwas komplizierter. In der ersten Schleife starten wir nur ein Ende.

Wir drehen uns, machen eine Acht und stecken das zweite Ende in den anderen Teil der Schleife.

Methode 6. "Schmetterling"

Verbreiten Sie die Stola auf dem Hals, binden Sie einen Knoten " Schmetterling " (Sie können binden). Die freien Enden sind über die Schultern verteilt.

Gegebenenfalls mit einer Nadel anfassen, damit es nicht verrutscht. Ähnelt optisch einem Schmetterling, der seine Flügel ausbreitet.

Methode 7. "Volumenbogen"

Es ist sehr einfach. Falten Sie den Schal in der Länge, binden Sie die Enden.

Werfen Sie auf den Nacken, ein Bündel auf den Hinterkopf. Lassen Sie es frei zur Taille fallen und drehen Sie es zur Erleichterung leicht.

Methode 8. "Snud"

Zu Beginn machen wir einen volumetrischen Bogen, drehen uns dann in der Mitte (machen die Nummer 8) und fädeln den Kopf in einen gebildeten neuen Kreis.

Wir bekommen zwei Ringe um den Hals, für die wir den Knoten stecken.

Einfache Möglichkeiten, eine Stola wunderschön zu binden

Für vielbeschäftigte Damen, die nicht gerne stricken oder keine Zeit damit verbringen möchten, gibt es verschiedene schnelle und einfache Dekorationsmöglichkeiten.

Methode 8. "Freie Enden"

Wir machen eine Umdrehung um den Hals und lassen die Enden auf der Brust.

Wenn die Stola mit Quasten an den Enden ist, dient dies als zusätzliche Dekoration.

Methode 9. "Langer Schwanz"

Immerhin, aber ein Ende vorne lassen.

Es sollte kürzer sein und das andere auf die Schulter oder dahinter werfen.

Methode 10. "Unter dem Gürtel"

Ein neuer Trend für einen Frühling-Herbst-Look. Legen Sie die Stola auf den Nacken, verteilen Sie sie gleichmäßig auf der Brust und stecken Sie den Mantel unter den Gürtel. Schals mit einer strukturierten, dichten Struktur (z. B. schottisch kariert) sind gut geeignet.

Wenn der Mantel zugeknöpft ist, wird das Accessoire über der Kleidung getragen, kann aber auch gemacht werden und umgekehrt. Dann sollten Sie den Mantel so öffnen, dass die Stola sichtbar ist.

Es wurden nicht alle angegeben, sondern die grundlegenden Methoden zum Binden einer Stola auf einen Mantel. Sie müssen nicht alle kennen und anwenden. Sie müssen nur eine Stunde vor dem Spiegel rollen, ihn auf unterschiedliche Weise binden und die gewünschten Optionen für Ihren Geschmack, Ihr Kleid und Ihr Wetter auswählen.