Wie man eine Stola mit einem Mantel auf dem Kopf trägt

Viele Kleidungsstücke für Frauen haben eine besondere Vielseitigkeit. Sie können in vielen Stilen kombiniert werden, wodurch verschiedene Kombinationen entstehen.

Dazu gehört die Stola - ein eleganter Schal, der vielfältig eingesetzt werden kann.

Wir erklären Ihnen, wie Sie eine Stola auf dem Kopf tragen und mit einem Mantel kombinieren

Auf den Kopf gestohlen: schön und elegant

Moderne Fashionistas experimentieren mit vielen Produkten. Ein solcher Impuls ging nicht an den Gaumen vorbei. Das Produkt wird nicht nur als Schal zum Schutz von Nacken und Schultern vor Kälte verwendet, sondern auch als origineller Hut.

In Kombination mit einem Mantel sieht diese Methode sehr stilvoll und kreativ aus. Verschiedene Methoden helfen jedem Mädchen, bei jedem Wetter elegant auszusehen.

Einfache Wege

Diese Liste enthält die beliebtesten und einfachsten Optionen in der Technologie. Trotz seiner Einfachheit unterscheidet ein solcher Hut jedes Mädchen von der Masse.

Anziehen

Die gebräuchlichste und einfachste Methode . In letzter Zeit ist ein Stirnband ein Modetrend.

Aus der Stola ein stilvolles Accessoire zu machen, ist ganz einfach. Dazu fügen wir einen Streifen Schal hinzu (die Breite hängt von den persönlichen Vorlieben ab). Es ist besser, Haare für eine Weile in einem Brötchen oder Schwanz zu sammeln. Legen Sie die Mitte des Schals auf den Hinterkopf. Wir wickeln uns um den Kopf und machen vorne eine Überlappung. Die Enden können unter dem empfangenen Klebeband versteckt oder auf beiden Seiten gebunden werden.

Wichtig! Diese Methode ist nur für ein kleines Produkt geeignet. Ein Verband aus einer langen und breiten Stola wird nicht sehr attraktiv und ordentlich aussehen.

Taschentuch

Die klassische Version . Hier können Sie experimentieren. Die einfachste Methode ist, eine Stola auf den Kopf zu legen und ein Ende etwas länger zu machen. Sie können eine kurze Kante und einen langen Schoß über die Schulter lassen.

Sie können die Enden der gleichen Länge belassen, indem Sie sie mit einer Brosche an der Seite des Kinns befestigen. Der kurze Gegenstand ist auch am Hinterkopf gebunden.

Hood

Analoge Schalklemme . Um eine Kapuze zu bekommen, solltest du eine Stola auf deinen Kopf legen und die losen Enden um deinen Hals wickeln. Rückstände können unter dem Produktboden versteckt werden. Um den Hals bilden wir schöne Falten. Ein paar einfache Schritte und die Haube ist fertig.

Ursprüngliche Optionen

Solche Methoden sind technisch etwas kompliziert, sehen aber noch origineller und attraktiver aus.

Turban

Geeignet für exotische Liebhaber . Der Schal wird auf den Hinterkopf gelegt und der vordere Teil an die Stirn gezogen. Dann haben Sie zwei Möglichkeiten.

  • Verbinden Sie die Enden, wickeln Sie das Tourniquet und wickeln Sie es um den Kopf. Sie müssen sie nicht binden, sondern verstecken die Enden unter dem geformten Klebeband.
  • In einer anderen Ausführungsform werden die Enden übereinander geworfen, zwei Bündel verdreht und um den Kopf gewickelt (mehrmals möglich). Die Enden sind auch unter dem Klebeband versteckt oder in eine Schleife gebunden.

Tango

Nicht weniger attraktiv und stilvoll . Wir haben eine Stola auf den Kopf gelegt und die Enden auf dem Rücken gestreckt. Am Hinterkopf verdrehen wir sie zu einem engen Tourniquet. Gurte können zu einem schönen Knoten zusammengebunden oder zu einem massiven Bündel gewickelt werden. Die zweite Option verlängert den Hals optisch und macht ihn schlanker.

Retro

Diese Methode wird von Liebhabern von Vintage und Antike geschätzt . Diese Methode wird jedes Mädchen leicht zu einer beliebten Schauspielerin des Anfangs des letzten Jahrhunderts machen.

  • Wir platzieren die Stola so auf dem Kopf, dass ein Ende das Gesicht bis zum Kinn vollständig bedeckt.
  • Halten Sie den Hinterkopf fest und wickeln Sie mehrmals einen Schal um den Kopf, oben auf der Vorderseite. Wir füllen das Ende in die gebildeten Falten am Hinterkopf.
  • Die Vorderseite wird vorsichtig eingeklemmt, breitet sich allmählich aus und bildet schöne Falten. Es ist darauf zu achten, dass die Stola nur in der Stirn nachgefüllt wird, ohne die Ohren zu berühren .

Ein paar Tipps zur Auswahl einer Stola

Kleine Empfehlungen helfen, die richtige und kompetente Produktauswahl zu treffen.

  • Der Hauptaspekt bei der Auswahl ist Oberbekleidung . Es ist im Voraus zu überlegen, mit welchem ​​Mantel der Schal verwendet wird.
  • Bei der Auswahl einer Farbe raten viele Stylisten Ihnen, ein Produkt zu wählen, das den individuellen Merkmalen des Erscheinungsbilds entspricht. Haarfarbe, Hautton spielen eine wichtige Rolle für den Schal.
  • Die Stola soll jedes Outfit harmonisch ergänzen. Für einen Klassiker oder ein Geschäft ist es besser, ruhige Pastelltöne ohne helle Drucke zu wählen. Für den Alltag oder den Alltag ist ein Produkt mit einem reichen Ornament nützlich.
  • Beim Kauf eines Modells mit lebendigen Zeichnungen ist besonders auf die Merkmale der Figur zu achten . Ein falsch ausgewähltes Taschentuch kann sich auf seine Figurfehler konzentrieren und die Tugenden verbergen.

Die Stola bezieht sich auf das grundlegende und obligatorische Accessoire in der Damengarderobe. Dank seiner Vielseitigkeit können Sie das Produkt als Schal, Stirnband oder Gürtel verwenden. Mit ein paar einfachen Methoden ist es mit der Stola einfach, ein originelles und stilvolles Kopfstück herzustellen.