Wie man eine Baskenmütze abschlägt?

Die Zulassungsdokumente schreiben vor, wie eine Baskenmütze zu tragen ist. Von dort erfahren Sie, in welchem ​​Abstand von den Augen die Kopfbedeckung "sitzen" soll (in der Regel 2 cm) und welche Seite gebogen werden soll. Wenn Sie im Urlaub keinen Fehler machen und in unangemessener Form auftreten möchten, lesen Sie zuerst die Charta erneut und fahren Sie dann mit der „Abstoßung“ fort.

Was wird dafür benötigt?

Nimmt man im wahrsten Sinne des Wortes oft "abschlagen", das heißt, um die richtige Form zu geben, braucht man einen Hammer. Bei Produkten aus dünnen Stoffen und nicht aus dicker Wolle kann mit weniger drastischen Maßnahmen gerechnet werden. Zum Beispiel können Sie erhitztes Wasser (süß oder stärkehaltig), Paraffin oder Haarspray verwenden.

Da die meisten Methoden ein Waschen erfordern, müssen Sie vor Beginn der Manipulationen den richtigen Ort zum Trocknen finden. In diesem Zusammenhang sind das Fensterbrett sowie Räume mit Zugluft und hoher Luftfeuchtigkeit definitiv nicht geeignet. Stellen Sie keine Woll- oder Halbwolle neben Heizgeräte . Dies ist mit Deformationen und Größenänderungen behaftet.

Mit welchen Mitteln kann eine Barettform fixiert werden?

Selbstgemachte Montagemethoden sind nicht teuer. Mit Ausnahme von Paraffin sind alle für das Verfahren erforderlichen Gegenstände in der Küche oder im Badezimmer zu finden.

Zuckerwasser und ein Teller

Es ist notwendig, die Baskenmütze zu befeuchten, auf einen flachen Teller zu ziehen (perfekt bemessenes Geschirr aufheben) und in diesem Zustand zu belassen, bis sie vollständig getrocknet ist. Setzen Sie dann einen Hut auf den Boden eines mit warmem, gesüßtem Wasser gefüllten Beckens. Warten Sie 2 Stunden. Zum trocknen.

Wichtig! Der Teller wird erst nach dem Trocknen entfernt, dh es ist nicht erforderlich, den Hut von ihm zu entfernen.

Paraffinwachs

Nass, auf eine Schaufensterpuppe oder einen Ball setzen, den gewünschten Look verraten und trocknen lassen. In diesem Fall das Paraffin schmelzen und punktuell auf Stellen auftragen, die eine zusätzliche Härte benötigen (die Verarbeitung erfolgt von der falschen Seite ). Korrigieren, von Hand bügeln und dann vollständig trocknen lassen.

Waschmittel

Klassische Waschseife hat ein bestimmtes Aroma. Wenn Sie im Urlaub nicht zu einer solchen Geruchsquelle werden möchten, kaufen Sie im Geschäft eine moderne Version von hosmy (nur ohne Farbzusätze, da sonst unerwünschte Flecken auf dem Kopfschmuck auftreten). Gut oder das gleiche Namensprodukt, verwendbar für das Waschen der Sachen der Kinder.

Punkt nass die Baskenmütze (nur die Teile, die Transformation erfahren). Reiben Sie feuchte Stellen mit einem Stück Seife ein. Brechen Sie dann den Hut zur rechten Seite und befestigen Sie die Kante mit einer Wäscheklammer, einem Näpfchen oder einer Büroklammer. Einige Stunden einwirken lassen.

Steifer Rahmen

Machen Sie einen Kartonrücken. Geeignet ist auch ein Rahmen aus Draht oder anderem Material, der die Form gut hält und auf einen anderen Gegenstand übertragen kann . Legen Sie dann die Baskenmütze auf den Rahmen oder legen Sie die Unterlage hinein. Mit doppelseitigem Klebeband in einem vorgegebenen Zustand fixieren und mehrere Wochen lagern, ohne es zu entfernen oder zu verschieben.

Klebeschicht

Kaufen Sie eine Basis für die Klebeschicht (z. B. Beutel Fleselin). Nehmen Sie Messungen von einer Baskenmütze (Sie benötigen Höhe und Umfang). Übertragen Sie die Maße der Baskenmütze auf die Schicht und schneiden Sie. Dann mit einem heißen Bügeleisen aufkleben.

Haarspray (so stark wie möglich)

Tragen Sie eine dicke Schicht des Produkts auf das zuvor ordnungsgemäß „abgeschlagene“ Kopfstück auf. Speichern Sie den Lack ist es nicht wert. Je mehr Sie sprühen, desto besser ist es, zu „stehen“. Bedenken Sie dabei, dass einige dieser Produkte Spurenelemente enthalten, die Glanz verleihen . Ein ähnlicher Effekt ist nicht erforderlich. Lesen Sie die Anweisungen daher sorgfältig durch.

Wir haben uns zu Hause Schritt für Schritt geschlagen

Die Behandlung sollte auf der falschen Seite erfolgen, nicht auf der Vorderseite.

Methode 1

Die komplexeste und teuerste Methode. Bei richtiger Ausführung und strikter Einhaltung aller Anforderungen erhalten Sie jedoch einen Hut, der in Form und Neigung perfekt ist.

Für die Veranstaltung benötigen Sie:

  • heißes Wasser (einige empfehlen süß, aber dies ist optional);
  • Kokarde;
  • farbloses Haarspray;
  • Rasierschaum;
  • Schere;
  • stumpfes Rasiermesser;
  • Plastikkarte.

Algorithmus der Aktionen:

  1. reiße das Futter der Baskenmütze ab (in manchen Fällen kannst du den Schritt überspringen) und lege den Hut 2 Minuten lang in heißes Wasser;
  2. aussteigen, überschüssiges Wasser mit den Händen wegtreiben ( wegfahren, ohne sich zu verdrehen und ohne zu quetschen );
  3. Nachdem das Wasser aufgehört hat zu tropfen, fügen Sie eine Kokarde ein ( für die richtige Platzierung folgen Sie dem Einsatz in der Baskenmütze ).
  4. einen Kopf anziehen, binden;
  5. Glätten Sie die Kopfbedeckung und geben Sie ihr die richtige Form.
  6. bedecke die Baskenmütze mit Rasierschaum, ohne ihn vom Kopf zu entfernen;
  7. Warten Sie einige Minuten, befeuchten Sie Ihre Hände und reiben Sie den Schaum ein.
  8. geben Sie die endgültige Form;
  9. 1, 5 Stunden lang ruhen lassen (ohne entfernen zu müssen);
  10. Nehmen Sie nach dieser Zeit die Kopfbedeckung ab, reinigen Sie sie von Spulen und Schaumresten ( kleine Abnutzungserscheinungen - Spulen - werden mit einem entlang des Stapels geführten Rasiermesser entfernt ).
  11. Füllen Sie die Innenseite mit einer großen Menge Lack (Sie sollten das Produkt nicht bereuen, da dies der Kopfbedeckung die erforderliche Härte verleiht).
  12. Schneiden Sie ein kleines Rechteck aus der Karte, machen Sie dann 2 Löcher in das Stück für die "Antennen" der Kokarde, setzen Sie die Kokarde ein und ziehen Sie die "Antennen" nach Ihrem Geschmack fest.

Wichtig! Die Spulen können auch mit einer speziellen Maschine entfernt werden. Es wirkt viel sorgfältiger, reinigt besser, schadet den Fasern weniger und kostet echte Pfennige.

Wenn Sie Empfehlungen zum Glätten der Baskenmütze (5. Schritt) benötigen, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  • Glätten Sie die linke Seite des Baretts (gleichzeitig führen Sie die Hand direkt zum Hinterkopf);
  • glätten Sie die Oberseite des Kopfes nach rechts;
  • Erstellen Sie eine Halbscheibe im rechten Ohr.

Methode 2

Die Methode eignet sich für Militärs und Zivilisten, die eine Seite der Kopfbedeckung abflachen möchten (auf eine Seite mähen). Dazu muss man im wahrsten Sinne des Wortes die Grenze überwinden. Sie benötigen einen Hammer und eine harte Oberfläche, die stark genug ist, um mehreren direkten Schlägen eines Werkzeugs (z. B. Barackenhocker) standzuhalten .

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Sprühen Sie mit einer Sprühflasche Wasser auf die Baskenmütze.
  2. bügeln Sie es durch 2 Schichten Gaze;
  3. auf eine ebene, feste Unterlage stellen;
  4. Schlagen Sie mit einem Hammer auf die gewünschte Kante.

Die Auswirkungen müssen schwach, aber genau sein. Verwenden Sie einen Stahllöffel, wenn Sie nicht in der Lage sind, etwas zu handhaben, oder wenn Sie Angst haben, etwas zu ruinieren . Der Prozess mit seiner Beteiligung wird jedoch länger dauern.

Wichtig! Einige Bedienstete, die überhaupt kein Werkzeug zur Hand haben, kosten einen Eisenbecher in der Kaserne.

Methode 3

Tatsächlich für eine Baskenmütze-Tröpfchenmethode. Nehmen Sie einen Hut, befeuchten Sie ihn mit Wasser und schütteln Sie ihn schnell ab (starke Benetzung ist nicht erforderlich). Legen Sie dann das Produkt auf sich selbst und geben Sie ihm das in der Charta vorgeschriebene Formular. Gehen Sie auf diese Weise vor, bis es vollständig getrocknet ist ( vergessen Sie nicht, es von Zeit zu Zeit zu glätten und zu korrigieren, da es sonst nicht richtig trocknet ).

Wenn die Baskenmütze trocken ist, drücken Sie die Kante mit einer Zange nach unten. Bei sachgemäßer Handhabung des Werkzeugs wird das Teil nach Bedarf scharf.

Wenn Sie die Idee, eine nasse Kopfbedeckung alleine zu tragen, nicht mögen oder wenn es Gründe gibt, auf einen solchen Schritt zu verzichten, und wenn eine Schaufensterpuppe oder zumindest eine Kugel zur Hand ist, deren Umfang mit Ihrem Kopfumfang übereinstimmt, legen Sie sie auf. Gleichzeitig müssen Sie jedoch auf eine falsche Landung vorbereitet sein - trotzdem entsprechen diese Objekte nicht den Biegungen und strukturellen Merkmalen Ihres jeweiligen Kopfes.

Methode 4

Tauchen Sie den Hut in heißes Wasser, vertreiben Sie die Hauptwassermassen von Hand, setzen Sie das Produkt auf und geben Sie der Kante mit Ihren Fingern (spülen Sie die Kante), Büroklammern oder Wäscheklammern eine scharfe Form.

Methode 5

Waschen Sie das Produkt, streuen Sie Stärke auf die Naht und schlagen Sie die Kante ab. Stärkerückstände abbürsten.

Methode 6

Waschen und durch das Käsetuch bügeln (doppelt). Legen Sie vor dem Bügeln ein aufgerolltes, feuchtes Handtuch in die Kopfbedeckung (um eine Form zu erhalten). Anschließend die Kanten mit einem Hammer abschlagen.

Methode 7

Ein paar Minuten in warmem Wasser einweichen. Raus mit den Zeitungen. Stellen Sie sicher, dass das angenommene Formular mit den Anforderungen der Charta übereinstimmt. Glätten Sie die Falten, „mähen“ Sie die rechte Seite und befestigen Sie sie mit Wäscheklammern aus Leinen. Vollständig trocknen lassen ( gleichzeitig sollte das Gerät nicht in der Nähe von Heizgeräten und direkter Sonneneinstrahlung sein ).

Der letzte Schritt: Trocknen nimmt ein Beispiel und korrigiert die Unvollkommenheiten, falls erforderlich, mit in Wasser getauchten Fingern.

Methode 8

  1. 180 g Wasser (kalt) mit 100 g Stärke mischen. Gut mischen. Die resultierende Mischung wird zu 900 g erhitztem Wasser gegeben.
  2. Tauchen Sie die Baskenmütze ein und geben Sie ihr den gewünschten Look, nachdem Sie sie herausgezogen haben. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen Sie den Ball oder das Mannequin auf. Trocknen lassen

Wichtig! Das Visier kann nicht benetzt werden.

Nahtaufnahmen: Nuancen

Wenn er locker sitzt, muss man es nehmen. Als nächstes wird die Kopfbedeckung leicht eingeweicht und auf der rechten Seite ausgewrungen. Sie brauchen nichts weiter zu tun. Weder Eisen noch Stoß.

Anfängertipps

Nützliche Hinweise:

  • Beim Schlagen ist es besser, süßes Wasser zu verwenden.
  • weiche Baskenmützen sitzen gut ( beachten Sie dies, wenn Sie eine tröpfchenförmige Baskenmütze tragen möchten );
  • Aktives und pensioniertes Militärpersonal muss ebenso wie Vertreter der Reserve eine gemäß der Charta geordnete Baskenmütze tragen (nachgewachsenes Haar, das in verschiedene Richtungen hervorsteht, ist nicht akzeptabel).
  • Eine Einwegmaschine ist nicht nur nützlich, um die Spulen zu entfernen, sondern auch, um übermäßige Flauschigkeit zu vermeiden ( beim Abschlagen der Kopfbedeckung beginnt die Wolle zu klettern und es sieht hässlich aus. Die Klinge verleiht dem Produkt ein anständiges Aussehen. ).
  • Einige verwenden normale 3-Liter-Gläser anstelle des Kopfes, der Schaufensterpuppe oder der Kugel (Sie müssen sie umdrehen).