Wie macht man eine Kunstlederjacke glatt?

Wenn eine Jahreszeit die andere ablöst, legen viele von uns warme Kleidung in die hintere Ecke des Schranks. Auf Regalen gestapelt, gestampft, was zu Falten, Knicken und sichtbaren Lagerspuren auf der Oberbekleidung führt.

Doch sobald der Wind weht und kühler wird, befreien sie ihre Lieblingssachen zerknittert und unordentlich aus der Haft.

Mit den improvisierten Mitteln, die jede Hausfrau im Haus vorfindet, ist es möglich, dieses Problem mit verschiedenen Methoden schnell und realistisch zu lösen. Ähnliche Methoden und schrittweise Anleitungen finden Sie im folgenden Artikel.

Jacke, Mantel oder Tasche aus Kunstleder richtig glätten - das bedeutet, die Lebensdauer zu verlängern und sich vor zusätzlichen Bargeldkosten zu schützen. Echte Lederwaren sind teurer und launischer in der Pflege und dem Tragen, und ein Hautersatzstoff ist immer weniger haltbar und erfreut sich daher wohlverdienter Beliebtheit.

Methoden zum richtigen Bügeln einer Kunstlederjacke

Nachdem der Gegenstand herausgenommen wurde, hängen Sie ihn einfach an Ihre Schultern. Geben Sie ihr die Möglichkeit, sich ohne Ihre Hilfe selbst durchzusetzen.

Wenn sich die Falten und Knicke der Jacke aus Kunstleder innerhalb weniger Tage nicht gelöst haben, sollten Sie drastischere Maßnahmen ergreifen - um die Temperatur oder den heißen Dampf zu beeinflussen.

Bügeln

Bei dieser Methode ist die Hauptbedingung die Einhaltung der Temperatur (nicht höher als 30 Grad), das Ausschalten der Dampffunktion des Bügeleisens, der minimale Druck auf das Gerät und das Bügeln von Gegenständen, die auf den Kopf gestellt sind.

Es versteht sich auch, dass bei unsachgemäßen Handlungen die Jacke irreparabel beschädigt werden kann. Die Maßnahmen sollten klar, genau und stufenweise sein:

  • Stellen Sie auf dem Bügeleisen die Art des Schonbügelns ein und entfernen Sie die Dampffunktion. Um Verformungen der Haut durch Hitzeeinwirkung zu vermeiden, überprüfen Sie die richtige Temperatur mit der Spitze der Bügelsohle auf der falschen Seite des Geräts, wo sie nicht sichtbar ist.
  • Drehe die Jacke in einer Reihe. Glätten Sie zuerst sichtbare Unebenheiten mit den Händen.
  • Legen Sie ein Stück glattes Baumwolltuch auf das Kunstleder, da es unter Temperatureinfluss zu Verklebungen kommen kann. Stellen Sie dies sicher, wenn das Futtermaterial dünn ist oder fehlt.
  • Wende dich zurück.

Hängen Sie es auf einen Kleiderbügel, und füllen Sie es mit Füllmaterial aus Einwegbeuteln oder Handtüchern auf. Eine andere Möglichkeit ist, eine gebügelte Jacke anzuziehen und etwa eine Stunde lang darin zu gehen, damit sie sich an die Umrisse Ihres Körpers erinnert.

Dämpfen

Schonender und sicherer Weg. Damit alles optimal funktioniert, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Finden Sie weiche Schultern geeigneter Größe, drehen Sie die Frottierrollen und stecken Sie sie in die Ärmel.
  2. Für den Vorgang wird ein Dampfgarer oder ein Bügeleisen genommen (stellen Sie den vertikalen Dämpfmodus ein).
  3. Wir bearbeiten kleine Flächen in einem Abstand von 10-15 cm von der Sache.
  4. Wir handeln für 5-10 Sekunden an den Stellen, an denen es Unebenheiten gibt.
  5. 30 Minuten ruhen lassen.

Wichtig! Vermeiden Sie beim Dämpfen den Kontakt mit der Haut, um Fingerabdrücke auf dem Produkt zu vermeiden.

Haartrockner - Heißluftbügeln

Wenn Sie Angst haben, ein Bügeleisen zu verwenden, und kein Dampfgarer vorhanden ist, können Sie sich einen Haartrockner zulegen.

Bereiten Sie für das Verfahren zusätzlich ein nasses Taschentuch oder ein Stück Stoff, eine Decke, vor.

  • Decke falten, Jacke anziehen.
  • Platzieren Sie die heiße Luft aus dem Fön, decken Sie mit einem Stück Tuch.
  • Schalten Sie den High-Modus ein. Eine Jacke blasen und dabei einen Abstand von 20 cm einhalten.
  • Lassen Sie das Ding abkühlen.
  • Versuchen Sie es erneut, wenn nicht alle Stellen glatt sind.

So glätten Sie eine Kunstlederjacke: Beliebte Methoden

Alles, was die Menschen erfinden, ist genial und einfach! Es gibt verschiedene Methoden, die alle zum gewünschten Ergebnis führen.

Methoden und Aktionen:

  1. Gehen Sie im Nieselregen. Wenn es regnerisch und neblig auf der Straße ist, haben Sie 30-40 Minuten Freizeit, gehen Sie spazieren. Tropfen vom Himmel befeuchten die Haut des Produkts und Körperwärme erwärmt es. Es sieht aus wie ein Treibhauseffekt, der zur natürlichen Behebung von Fehlern beiträgt.
  2. Sprayer mit warmem Wasser. Drehen Sie das Ding um, gehen Sie mit einem feuchten Schwamm oder sprühen Sie aus der Sprühflasche. Halten Sie Ihre Jacke feucht, aber nicht nass. Zugluft vermeiden. Die geschätzte Trocknungszeit beträgt 12 Stunden.
  3. Sauna Gießen Sie heißes Wasser in die Badewanne. Bringen Sie eine Jacke darüber und schließen Sie den Raum für mehrere Stunden. Warme, feuchte Luft verbreitet leicht faltige Stellen.

  4. Glycerin oder Schuhcreme. Wischen Sie die Haut mit einem mit einem Produkt angefeuchteten Tuch ab. Trocknen lassen. Kunstleder glättet sich dank Glycerin und gewinnt an Glanz. Die farblose Schuhcreme verleiht den gleichen Effekt.
  5. Essig und Haarspülung. Mischen Sie zu gleichen Teilen 9% Essig, Conditioner und Wasser. Zusammensetzung anwenden. Nach dem Trocknen verschwindet der stechende Essiggeruch.

Achtung! Verwenden Sie das gekochte Produkt auf der Rückseite der Jacke, um mögliche unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

So pflegen Sie eine Kunstlederjacke richtig: Tipps

Wenn die Jacke ihr ordentliches Aussehen verloren hat, verschmutzt und eingerieben ist, muss sie gewaschen, entfernt und gebeizt werden. Lesen Sie die Legende auf dem Jackenetikett sorgfältig durch, um das Ganze nicht zu verderben.

Daraus wird ersichtlich, ob es möglich ist, die Jacke zu bügeln, bei welcher Temperatur die Waschmittel zu waschen. Wenn Sie nicht waschen können, behandeln Sie den Schmutz mit einer milden Essiglösung oder einem milden Reinigungsmittel. Befeuchten Sie einen Schwamm und gehen Sie um die Jacke herum, dann wischen Sie trocken.

Wenn das Händewaschen erlaubt ist, kann das Produkt nicht aus Kunstleder getränkt werden, da es mit Wasser gesättigt ist und für immer seine Form verliert. Gießen Sie warmes Wasser in ein Becken, geben Sie flüssiges Waschmittel hinzu, senken Sie das Produkt ab und reiben Sie es leicht ein. Tauschen Sie das Wasser beim Spülen mehrmals aus. Intensives Auswringen ist unmöglich. Dann müssen Sie an den Schultern hängen und auf das natürliche Trocknen warten.

Wenn das Waschen in der Waschmaschine möglich ist, stellen Sie die Temperatur auf 30 Grad ein und schalten Sie den Schleudergang aus.

Es ist möglich, dass nach dem Reinigen Abrieb auf der Oberfläche auftritt. Sei nicht sauer darüber. Sie sind mit einer speziellen Farbe für Kunstlederbekleidung übermalt.

Liebe und sorge für deine Sachen und sie werden dir eine lange Zeit dauern!