Wie heißen Schuhe mit dicken Sohlen?

Schuhe mit dicken Sohlen haben sich lange und fest in der Modewelt etabliert und sind zu einem wahren Standard des urbanen Stils geworden. Trotz der ohnehin schon beeindruckenden Modellvielfalt mit massiven Sohlen ergänzen Designer ihre Kollektionen ständig mit neuen extravaganten Elementen.

Der Prototyp von Damenschuhen mit dicken Sohlen

Stiefel mit rauen dicken Sohlen stiegen aus dem Militärarsenal der Männer in die Garderobe des schönen Geschlechts.

Der klassische Prototyp fast aller weiblichen Modelle von Stiefeln mit dicken Sohlen sind Barette - Schuhe für das Militär .

Wie heißen Schuhe mit dicken Sohlen?

Kürzlich hergestellte Schuhe mit dicken Sohlen haben je nach Ausstattung des Modells unterschiedliche Namen. Unter den verfügbaren Sorten können folgende Namen unterschieden werden:

Schermaschinen

Creepers

Schuhe auf flacher, leicht verdickter Gummisohle. Dies ist eine Unisex-Option, die für Mädchen und Jungen gleichermaßen geeignet ist. Diese Art von Schuh nennt man auch Creeps, Creepers oder Flatforms . Creepers werden harmonisch mit unterschiedlich langen Hosen und Röcken kombiniert. Sie produzieren ähnliche Schuhe in verschiedenen Ausführungen. Am beliebtesten sind weiße Schuhe.

Hilfe! Flatforms gibt es im Gegensatz zu geschlossenen Creepern sowohl in Form von Stiefeln als auch in Form von Sommeroptionen für Schuhe.

Chelsea Creepers

Zunächst das männliche Modell der knöchellangen geschlossenen Schuhe . Ein charakteristisches Merkmal solcher Schuhe sind Gummieinlagen an den Seiten, die von oben bis fast unten reichen.

Oxfords auf einer hohen Plattform

Eine modische Version von geschlossenen Schnürschuhen, ergänzt durch eine massive unformatierte Traktorsohle . Gute Wahl für den späten Herbst und den frühen Frühling.

Apresco Stiefeletten

Eine Art warmer und sehr bequemer Schuhe für die Wintermonate. Apreski sind weiche Stiefel auf einer festen verdickten Sohle.

Hilfe! Apres Ski heißt auf Französisch „nach dem Skifahren“. Ursprünglich wurde der Apreski als komfortable Option für einen Winterurlaub in den Skigebieten geschaffen.

Patrouillen

Volumetrische Produkte auf einer festen dicken Sohle von wenigen Zentimetern, die eine Kreuzung zwischen Turnschuhen und Turnschuhen darstellen. Patrouillen werden sowohl im klassischen Stil als auch in leuchtenden Farben mit Farbdrucken und Schnürsenkeln durchgeführt. Solche Modelle passen gut zum Street- und Sportstil.

Hilfe! Ursprünglich wurde dieser Schuh für Skateboarder und Biker entwickelt.

Schlüpfen Sie hinein

Solche Modelle ähneln ihrem Aussehen mit Hausschuhen an einem Gummiband. Slipper sind sportlich und sehr bequem. Es wird empfohlen, sie mit einfachen, aber bequemen Dingen zu tragen (Overalls, Röhrenjeans oder Boyfriends, kurze Hosen).

Clogs

Eine originelle und praktische Option, die unter den fairen Geschlechtern von Jahr zu Jahr an Beliebtheit gewinnt. Diese Vielzahl von Schuhen ist ideal für das Büro-Outfit geeignet und ermöglicht es Ihnen, einzigartige Bilder zu erstellen, während die Beine bequem und komfortabel sind.

Arten von Plattformen

Die Plattform in solchen Produkten kann nahezu beliebig hoch sein. Darüber hinaus variiert es auch in Form und Material der Herstellung.

Wohnung

Flache Plateauschuhe, die an japanische Clogs erinnern, sind eine großartige Ergänzung für jeden Casual-Look. Mit solchen Modellen können Sie das Wachstum leicht steigern, ohne den Rahmen des alltäglichen Stils zu verlassen.

Traktor

Diese Vielfalt des Schuhbodens ist aufgrund seiner rutschhemmenden Eigenschaften weit verbreitet. Wintermodelle auf einer Traktorplattform sind eine unverzichtbare Option für Eis. Schuhe mit einer solchen Sohle und Schnürung passen perfekt zu einem sportlichen und romantischen Look.

Durchsichtig

Diese Version der Plattform ermöglicht es dem fairen Sex, das Bild einer Frau zu kreieren, als ob sie in der Luft schweben würde, wie eine Ballerina auf Spitzenschuhen. Nicht-triviale Modelle eines solchen Plans werden ausnahmslos die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen.

Hilfe! Oft werden verschiedene dekorative Elemente in eine transparente Plattform eingefügt - farbige Kieselsteine ​​oder andere kleine Gegenstände.

High Heels

Sandalen und Schuhe mit dicken Absätzen sind für viele moderne Fashionistas einfach ein Muss. Modelle dieser Art ermöglichen es Ihnen, die Silhouette schlanker und eleganter zu machen und einen individuellen und sehr femininen Stil zu kreieren.

Keilabsatz

Diese Vielfalt kann auf die elegantesten und klassischsten Versionen der rauen Plattform zurückgeführt werden. Schuhe mit einer solchen Sohle sind eine ideale Option für Fashionistas, die High Heels mit konstanter Stabilität bevorzugen.

Schuhe mit dicken Sohlen werden als wesentlicher Akzent im Gesamtbogen angesehen. Es wird nicht empfohlen, mehrere massive Teile gleichzeitig in einem Bild zu kombinieren. Es ist besser, übergroße Taschen, breite Gürtel mit schweren Plaketten und großen Schmuckstücken nicht mit Schuhen auf einer hohen Plattform zu kombinieren.