Wie heißen kurze Herrensocken?

Im Sommer habe ich keine Lust auf Socken, aber ohne Socken zu laufen ist unhygienisch. Männer suchen die einfachste und unauffälligste Variante. Kurze Sportsocken sind in dieser Situation nicht mehr wegzudenken. Spuren erreichen nicht die Knöchel, verursachen keine Unannehmlichkeiten und sind praktisch nicht auf dem Fuß zu spüren.

Haben kurze Herrensocken einen Namen?

Sie können auf verschiedene Arten als Verkäufer bezeichnet werden. Normalerweise kann dieser Teil der Garderobe bei Männern bis zum Knie reichen, sodass die Optionen, die den Knöchel bedecken, kurz erscheinen. Um zu bekommen, was Sie wollen, müssen Sie nach Sportsocken fragen . So heißen sie.

Es gibt eine Kategorie von Schuhen, die ohne Socken getragen werden. Es umfasst Sandalen, Hausschuhe, Top Siders. Andere Schuhe müssen nach den Regeln Socken tragen. Aber wenn Sie sie auswählen, müssen Sie sich an die Etikette erinnern, die richtige Kombination von Kleidung. Einige Optionen sind für den offiziellen Stil besser geeignet. Andere Modelle werden ausschließlich für Sportschuhe verwendet.

Wie nennen die Benutzer sie?

Sie kennen die richtigen Namen nicht immer. Am häufigsten werden Socken als "kurz" oder "gekürzt" bezeichnet. Es gibt eine Variante des Namens "Spuren". Erfahrenere Benutzer wissen, dass kurze Modelle als Sport bezeichnet werden.

In Diskussionen gibt es unterschiedliche Meinungen. Die Leute achten nicht auf die richtigen Namen, sie konzentrieren sich mehr auf die Funktionalität der Produkte. Einige Leute denken, dass kurze Socken keinen Sinn machen. Andere finden diese Option ideal für Shorts oder Reithosen.

Wie ist ihre Zusammensetzung?

Machen Sie sich bei der Auswahl unbedingt mit der Zusammensetzung des Materials vertraut. Der Stoff, aus dem das Produkt hergestellt wird, wirkt sich direkt auf die Eigenschaften dieses Kleidungsstücks aus. Die Auswahl muss sich nach dem Umfang richten . Unter dem Geschäftsimage sollten Socken unsichtbar sein. Und für den Sport - Sie können sicher helle und außergewöhnliche Optionen wählen.

Gemeinsame Zusammensetzung:

  • Baumwolle
  • Nylon;
  • Polyester

Die Fähigkeit der Bahnen, Feuchtigkeit aufzunehmen, hängt von der Baumwollmenge ab . Je höher der Prozentsatz, desto hygienischer ist das Produkt. Synthetische Zusätze für die Elastizität erforderlich. Sie erhöhen die Produktlebensdauer.

Wichtig! Bei der Auswahl ist es wichtig, die Qualität der Nähte zu überprüfen. Achten Sie auf die klebenden Fäden. Raue Nähte können den Fuß beim Gehen reiben.

Womit werden sie normalerweise getragen?

Zu diesem Schuh wird ein kurzes Modell getragen, das das Gefühl vermitteln soll, dass eine Person ganz ohne Socken ist. Dadurch entsteht ein stilvolles Image, die Hygiene bleibt jedoch erhalten. Besonders im Sommer ist es unbequem, Schuhe ohne Socken zu tragen. Meistens werden kurze Optionen unter Sportschuhen getragen. Auf diese Weise können Sie ein harmonisches Bild erstellen.

Die Ränder der Spuren können ein wenig herausschauen, Sie sollten sich darüber keine Sorgen machen. Unter Sommersandalen ist das Tragen von Socken jedoch strengstens untersagt. Eine ähnliche Option eignet sich für extravagante Persönlichkeiten, die es gewohnt sind, andere zu schockieren. Mit Socken und Sandalen sieht man nur schwer stilvoll aus. Obwohl erfahrene Kombinatoren eine Chance ergreifen können.