Wie ein Papagei. Sterne, die keine Ahnung von Farbkombinationen haben

Haben Sie jemals gedacht, dass die Wahl des richtigen Kleidungsstils nur die halbe Miete ist? Darüber hinaus sollten Dinge miteinander und in Farbe kombiniert werden. Es ist großartig, dass Sie darüber nachgedacht haben, denn viele weltberühmte Prominente haben noch nie von einer solchen Regel gehört. Lernen wir sie etwas näher kennen, um ihre Fehler nicht zu wiederholen?

Prominente, die nicht wissen, wie man Schattierungen in Kleidern kombiniert

Die Stars der russischen und ausländischen Showbusiness nein, nein, aber sie fallen in die Kameralinsen nicht in die erfolgreichsten Bilder. Darüber hinaus treten Probleme bei einer Kombination von sowohl Farbtönen als auch mehrfarbigen Drucken auf.

Lady Gaga

Dies ist jetzt die Göttin der schockierenden Lady Gaga verlangsamt, und vor ein paar Jahren war ihr jeder Auftritt bei der Veranstaltung noch provokanter als der vorherige. Einige sagen, dass die Sängerin keinen Geschmack und Sinn für Stil hat, andere bewundern ihre Exzentrizität. Wir glauben, dass Gage mit einer Kombination von Farben arbeiten sollte.

Hier ist eines der Promi-Outlets. Es stellte sich heraus, Total Pink, aber einige falsch. Gleichzeitig probierte Gaga alle Rosatöne, verschiedene Drucke und Texturen des Gewebes an. Schwarze Schuhe und eine Tasche kamen aus dem Bild und sehen unhöflich aus . Aber alles, was es kostete, war, sich an einen Farbton zu halten, zum Beispiel ein blasses Rosa, und einen Druck in Kombination mit einfachen Dingen zu hinterlassen. Und ersetzen Sie diese seltsamen lila "Flieger" durch Gläser einer traditionellen Farbe.

Lena Danem

Es ist schwierig, eine amerikanische Schauspielerin als Standard für Schönheit zu bezeichnen, aber sie fordert die Mädchen auf, sich selbst so zu lieben, wie sie sind. Eine großartige Position, aber es geht um den Körper und seine Wahrnehmung und nicht um einen Sinn für Stil. Mit letzterem hat Lena Probleme.

Paparazzi hat ein Mädchen in New York auf einen Spaziergang erwischt. Die Farbe der Sandalen passt gut zu den roten Elementen des Kleides, aber der Schatten der Tasche ist wertlos . In einem Bild sollten zwei so helle und vielfältige Drucke nicht kombiniert werden. Es genügte, einen monophonen Kreuzkörper mit neutraler Lichtfarbe zu nehmen.

Und wieder ein Slip mit Brille. Sie sind nicht nur rot, sondern auch in der Box. Der dritte Abdruck in einem Bogen? Zweifelhafte Entscheidung.

Drew Barrymore

Sogar bekannte Hollywood-Stilikonen haben Ausrutscher. Was ist das für ein Outlet für Drew Barrymore in strahlend blauen Strumpfhosen. Der Farbakzent ist schlecht gesetzt, da er nicht mit schwarzen Accessoires und einem mausgrauen Farbton des Hauptanzugs kombiniert werden kann . Blaue Strumpfhosen lenken die Aufmerksamkeit ab, die Drew selbst bekommen könnte. Das Bild würde stilvoll aussehen und vollständig einfarbig bleiben.

Lindsay Lohan

Wenn wir Lindsay wären, hätten wir Stylisten gefeuert, die einen schlechten Job machen. Viele ihrer Bilder unterscheiden sich nicht in Geschmack und Schönheit. Diesmal ist die Kombination von Farben besonders vyrviglaznoe. Saure Grün- und Himbeertöne können a priori keine Freunde sein, weil sie zu autark sind. Besonders wenn es eine Kombination aus glänzenden Pailletten und einem Pelzmantel ist.

Helena Bonham Carter

Der Stil der berühmten Schauspielerin ist völlig individuell und exzentrisch. Helena trägt lieber Schwarztöne, mag aber manchmal hellere Schleifen. In einer davon mischte sie alles, was sie im Schrank fand - ein Terrakotta-Oberteil mit Rüschen, einen roten Rock mit unverständlichem Aufdruck und eine weiße Strickjacke mit blauen Streifen. In diesem Kit wird nichts miteinander kombiniert, sodass das Bild altmodisch aussieht.

Nikki Minaj

Fast jedes Nikki Minaj-Kostüm kann in die Rangliste der hellsten und rücksichtslosesten aufgenommen werden. Von einer harmonischen Farbkombination kann keine Rede sein: Je saurer, desto besser. Nehmen Sie zumindest das "Polizeibild" auf die Präsentation der eigenen Geister. Top mit einem surrealen Regenbogendruck, einer Farbblockhose und einer Himbeerjacke - alles wie aus verschiedenen Barbie-Puppen herausgenommen und mit einer Pop-Diva versehen.

Philip Kirkorov

Philip Kirkorov, der König der russischen Popmusik, zögert nicht, die teuersten Marken zu kaufen, Bühnen- und Alltagskostüme mit Strass und Streifen zu verzieren. Einmal versagte die „Farbe des Stimmungsblaus“, und über dem wunderschönen blauen Plaidanzug zog Philip rote Boxershorts und einen gelben Satinmantel an. Es wäre besser, einen Anzug zu lassen, sagst du. Und wir werden antworten: Philip auf Stil!

Natasha Koroleva

In den letzten Jahren hat sich das Erscheinungsbild des Sängers zum Besseren gewandelt. Natasha mochte helle Farben in Kleidern nicht weniger, aber jetzt werden sie nicht in solch extrem extravaganten Kombinationen präsentiert. Schauen Sie sich dieses Koroleva-Kostüm an, das sie für eine Retro-Party ausgesucht hat. Accessoires werfen Fragen auf: rosa Schuhe, ein dunkelblaues Armband und eine rote Uhr. Es gibt zu viele Farbakzente: um dem Bild einen "vintage" genug breiten roten Gürtel zu geben.

Ratschläge! Die Kombination von Blau und Rot ist für ein Bühnenoutfit akzeptabel. Im wirklichen Leben sollte ein solches Kleid neutrale Accessoires gewählt haben.

Sergey Zverev

Schließt unsere Liste der schockierenden Showman Sergei Zverev. Jeder neue Anzug des berühmten Friseurs ist ein neues Meisterwerk aus einer Milliarde Pailletten, Strasssteinen, bunten Stoffen und Accessoires. Solch ein kühnes Bild von Zverev macht seine Augen selbst von einem Foto aus blind. Na was soll ich sagen ... Der Stern steht unter Schock!