Was trägt man zu Stöckelschuhen

Ohrstecker sind ein zeitloser Trend. Ungeachtet der Trends und neuen Vorschläge moderner Designer sind Stöckelschuhe die eigentlichen Schuhe zu jeder Jahreszeit. Mit ihrer Hilfe können Sie ein helles und kreatives Ensemble für fast jeden Anlass kombinieren.

Kleidungsstil für Stiefeletten

Stöckelschuhe eignen sich für jeden Stil, außer für Sport. Die richtige Wahl des Paares wird dazu beitragen, eine klassische oder abendliche Kombination zu machen.

Für den Office-Stil wird empfohlen, Leder- oder Wildlederprodukte ohne passendes Zubehör zu wählen. Schwarze Karottenhose und eine blaue Bluse ergänzen schwarze Stiefeletten. Ein beigefarbener Trenchcoat oder Mantel passt zu Dir.

Ein Schwarzes Geschlossenes Kleid kann mit einer Beigen Jacke und passenden Schuhen ergänzt werden. Ein solches Bild eignet sich für die Arbeit, ein Geschäftstreffen oder eine gesellschaftliche Veranstaltung.

Ratschläge! Zur Vorbereitung auf einen geselligen Abend wird empfohlen, Schuhe aus Wildleder zu tragen. Solche Produkte sehen eindrucksvoller aus.

Modedesigner bieten ihren Kunden eine Sommerversion von Stilettos an . Die meisten dieser Modelle werden mit offener Spitze genäht (Foto). Dieser Stil eignet sich für ein feminines Outfit. Manchmal kann ein Rock-Set mit einer Jacke-Jacken verdünnt werden.

Hellrosa Schuhe, ein weißes Kleid und eine Jeansweste sind die beste Option für ein Date.

Viele Mädchen tragen im Alltag Stilettos. Schwarze Leggings und eine grüne Tunika mit voluminösem Pullover sowie Stiefeletten eignen sich für einen kurzen Spaziergang durch die Stadt. Leggings können durch Röhrenjeans, ein T-Shirt mit hellem Aufdruck und eine Lederjacke ersetzt werden.

Für einen Ausflug in einen Nachtclub oder eine Bar eignen sich Produkte mit Metallstiften. Rote Schuhe, dünne schwarze Hosen, ein rotes Spitzentop und eine Lederjacke bilden eine lebendige Kombination für ein Abendoutfit.

Hilfe! Bei der Verwendung einer roten Lederjacke ist auf den Farbton zu achten, der der Farbe der Schuhe möglichst nahe kommt.

Zubehör

Accessoires ergänzen und vervollständigen jede Kleidungskombination. In Kombination mit Nieten werden dezente Ergänzungen empfohlen.

Für eine klassische Kombination eignet sich eine Tasche-Tasche in blassrosa Tönen. Am Hals können Sie eine Stola im Ton einer Tasche oder von Schuhen binden. Falls erforderlich, kann die Tasche gegen eine kleine Clutch ausgetauscht werden, um den Bürostil zu variieren und den Abend zu verlängern.

Achtung! Das klassische Outfit lässt sich mit einer schwarzen Cat-Eye-Brille abwechseln.

Für eine weibliche Version ist auch eine Clutch in Weiß- oder Beigetönen nützlich. Randlose Brillen schützen Ihre Augen vor der sengenden Sonne. Sie können mehrere dünne Armbänder auf Ihren Arm werfen.

Ein lässiger Lederrucksack ergänzt Ihren lässigen Look. Die volumetrische Tunika kann mit einem dünnen Riemen oder Gürtel verbunden werden, wodurch der ursprüngliche Knoten entsteht. Ein Stirnband passt zur Oberseite des Stirnbandes.

Mode-Tipps

  1. Es wird empfohlen, besonders auf die Länge des Rocks (Kleides) zu achten. Miniaturmädchen sollten sich mit Produkten bis zum Knie beschäftigen. Langbeinige Damen können sich einen Bodenrock leisten.
  2. Verzichten Sie auf Strumpfhosen mit einem Ornament oder Aufdruck: In Kombination mit Haarnadeln und einem kurzen Rock kann das Outfit vulgär werden.
  3. Um den Knöchelbereich anzupassen, wird empfohlen, sich für Stiefeletten mit Schnürung zu entscheiden.
  4. In dieser Saison raten Designer dazu, sich von den Grundregeln zu entfernen: Eine Handtasche und Schuhe können unterschiedliche Farben haben.

Fazit

Schuhe sind eines der wichtigsten Attribute in der Garderobe eines jeden Modefans. Stiefeletten mit Stöckelabsatz sind immer ein relevanter Klassiker, der jedes Outfit abwechslungsreich machen kann. Mit diesem Stil bleibt jedes Mädchen stilvoll und strahlend, unabhängig von sich ändernden Trends.