Was trägt man zu einer Leder-Baskenmütze?

Filz- und Strickmützen aus Tweed, Wolle und anderen Materialien sind heute sehr beliebt. Aber ein separater Platz in der Liste verdient Lederprodukte.

Ein bisschen Geschichte

Diese Modelle kamen aus Frankreich, sie wurden von kreativen Persönlichkeiten getragen, hauptsächlich von Künstlern, dann wurden Mädchen in die Mode gebracht.

Leder Barette wurden unglaublich schnell in den 1990er Jahren in Mode.

Ein stilvoller Kopfschmuck, mit dem Sie eine Vielzahl von Schleifen kombinieren, eine Vielzahl spektakulärer Bilder erstellen und andere beeindrucken können.

Arten von Leder Baskenmützen

Es gibt verschiedene Arten von Leder-Baskenmützen:

  • Round Baskenmütze ohne Vorsprung mit und ohne Schwanz . Diese Modelle werden entweder mit einer Neigung in einem Ohr oder mit einem Schaltrücken getragen.
  • Rund mit einem Überstand - mit einem voluminösen Oberteil und mit einem Oberteil ohne Futter.
  • Militärstil - mit einem Visier und einem flachen Oberteil. Sie müssen eine solche Baskenmütze symmetrisch tragen, wie zum Beispiel Polizisten.
  • Mit einem latenten Visier. Ein solches Modell ist jetzt irrelevant und wird symmetrisch angelegt.

Kombination von Baskenmützen mit Kleidung in verschiedenen Stilen

Modedesigner bieten in ihren Kollektionen viele kreative Möglichkeiten, mit denen sich unterschiedliche Hüte wunderbar kombinieren lassen.

Klassisch

Die meisten Leder-Barette sind in klassischem Schwarz gefertigt, aber es gibt auch braune, rote und blaue Farben.

Fans solcher Hüte kombinieren sie mit einem Mantel, Parka und Armeestiefeln.

Und auch eine gute Kombination zu Lederbarett gilt als einfarbiger Pullover oder mit interessanten Prints, flauschigen Röcken, Pelzmänteln, Jacken, Overknee-Stiefeln.

Retro

Hier einige Beispiele für den auffälligen Retro-Look:

Als Accessoire eignet sich eine Leder-Baskenmütze ohne Überstand, eine Jeansjacke, Jeans, Stiefel mit Schnürung oder Turnschuhe, eine Tasche mit einem länglichen Riemen.

Mit einem Sims - er passt gut zu einem Mantel auf dem Boden, zu Stiefeln oder hohen Stiefeln mit hohen Absätzen, als Accessoire-Aktentasche.

Urban und lässig

Mäntel, Boyfriend-Jeans und Turnschuhe eignen sich ideal für eine Baskenmütze mit und ohne Absatz - einen Pelzmantel, Leggings und Stiefel mit hohen Absätzen.

Eine stilvolle Kombination zu einer weißen Baskenmütze wird ein Mantel und ein kariertes Hemd sein, in denen Weiß dominiert, weil Weiß immer in Mode ist. Ein Armband an einer Hand, eine Uhr oder ein handgefertigter Schmuck, der Status und Weiblichkeit betont, kann eine Ergänzung sein .

Sie können auch mit Blumen „spielen“ und ein Tupfenkleid in dunklen Farben als Oberbekleidung verwenden. Hier wird als Accessoire ein Gürtel oder eine Brosche eindrucksvoll aussehen.

Modische Looks mit Accessoires

Gelb, Blau, Burgunder Baskenmütze - eine universelle Option. Ein Bild mit dieser Farbe kann mit einem Accessoire in Form einer Brille, Ohrringen oder einem großen Schal erstellt werden.

Hüte sind heute tiefblau. Sie werden perfekt mit dunklen Jeans aussehen.

Wichtig! Vergessen Sie nicht den Zusatz in der Rolle von Handschuhen. Lange oder kurze Leder- oder Wollhandschuhe (je nach Oberbekleidung) werden mit allen Arten von Baskenmützen kombiniert und ergänzen das Bild, in dem sich eine schwarze Leder-Baskenmütze befindet, perfekt.

Jede Fashionista sollte eine stilvolle Baskenmütze haben, die der Art ihres Gesichts entspricht. Mit einer großen Auswahl an Stilen und Materialien ist es einfach, einen geeigneten Hut auszuwählen.