Was trägt man zu einem Strickkleid?

Mit dem Einsetzen des kalten Wetters werden warme Dinge relevanter als je zuvor. Die Top-Linien der modischen Charts der letzten Jahre im Winter sind von einem Strickkleid besetzt. Es gibt viele ähnliche Produkte. Lassen Sie uns sehen, welche Dinge für jedes ausgewählt wurden.

Trendige Kombinationen mit einem Strickkleid

Enge kurze Kleider mit bunten Ornamenten blieben in der Vergangenheit. Jetzt sind zurückhaltendere Farben, ungewöhnliche Muster, große Strickmuster, Volumen-Silhouetten und -Details, Kombinationen verschiedener Texturen und Freischnitt angesagt. Stylisten betonen auch Modelle mit vollständig offenen Schultern oder ohne Ärmel .

Mini

Diese Kleidungslänge kann nur von Mädchen mit schmalen Beinen getragen werden. Ein lockerer oder gefasster Silhouettenriemen verbirgt alle Fehler im oberen Teil der Figur, und es gibt eine großartige Gelegenheit, Ihre Vorzüge zu demonstrieren. Für Kleidung in Mini-Länge müssen Sie dichte Strumpfhosen in Ton kaufen, und ein klassischer oder gerader Mantel und Overknee-Stiefel runden die modische Schleife ab.

Sieht toll aus aus aus weißem Strickkleid mit weißem Fell, einem dunkelblauen kurzen Schaffellmantel, hellbraunen Overknee-Stiefeln und einer Tasche, die zum Ton der Schuhe passt.

Lange

Mit einem gestrickten Maxikleid entsteht ein stilvoller Look. Fans eines sportlichen Stils oder Militärs werden ein klassisches Kleid mit geradem Schnitt bevorzugen, das mit Sneakers oder groben Stiefeln ein harmonisches Ensemble bildet.

Ein graues, schwarzes, weißes oder burgunderfarbenes monophones Modell, das nicht mit Mustern überladen ist und mit Schmuckstücken aus Gold, Silber und Metallimitationen ergänzt wird, sieht bei einem überdurchschnittlich großen Mädchen frisch aus. Sie können die Taille mit einem breiten Gürtel betonen. Oberbekleidung eines verkürzten Typs wird für eine ähnliche Länge ausgewählt: Jacke, Daunenjacke, Pelzmantel, Parka .

Wichtig! Lange Modelle können nur von großen, schlanken Mädchen gewählt werden. Jede andere Art von Figur sieht zu voluminös aus.

Sowohl zum Lernen als auch für einen Spaziergang in Begleitung von Freunden können Sie ein bodenlanges orangefarbenes Kleid mit geometrischem Muster tragen, das die Schleife mit schwarzen Desserts, einem breiten Wildledergürtel und einem kurzen grauen Pelzmantel aus Kunstpelz ergänzt. Eine dunkelgraue Tasche und ein Schal werden mit diesem Ensemble sehr organisch aussehen.

Übersee

Ein voluminöses, bequemes und bequemes Kleid in neutralen oder pastellfarbenen Farben steht vielen Frauen gut. Tragen Sie einen solchen Stil nicht nur für kurze Damen mit großen Brüsten . Die übergroßen Schultern müssen vorhanden sein, sonst wirkt das Bild gedrungen und unnötig vollständig. Ein Mantel oder ein Pelzmantel wird mit einem geraden Schnitt ausgewählt, an dem eine enge Strumpfhose, Stiefel und Stiefel befestigt sind.

Ein Paar graue Overknee-Stiefel passt perfekt zu einem kurz geschnittenen dunkelgrauen Kleid mit einem goldenen schmalen Riemen und einem langen blauen Mantel. Ergänzt wird das Outfit durch ein gestricktes dunkelgraues Stirnband.

Hals

Dies ist ein Rollkragenkleid. Es unterscheidet sich deutlich von anderen Modellen: ein hoher Kragen, der normalerweise im Nacken gebogen ist. Ein Rollkragenpullover passt auf den gesamten oberen Teil der Figur, oft auch auf die Hüfte, aber nicht unbedingt. Dies ist das Basismodell, mit dem es einfach ist, ein Image zu erstellen, es mit anderen Kleidungsstücken, Schuhen, Accessoires zu kombinieren und dadurch verschiedene Schleifen zu erhalten .

Der Rollkragenpullover kann unterschiedlich lang sein und der Kragen kann kurz oder lang sein. Die Farbe für sie wird meistens ruhig, pastell oder klassisch weiß, schwarz gewählt. Sie tragen so ein Kleid mit engen Strumpfhosen, Leggings, Leggings. Wenn die Strumpfhosen transparent sind und Schuhe als Schuhe gewählt werden, können Sie sie mit hohen Leggings oder Golfs über dem Knie ergänzen . Jacken, Mäntel, Trenchcoats, Pelzmäntel, Jacken - wählen Sie die Oberbekleidung entsprechend der Länge des Rollkragens.

Ein kurzes, kaffeefarbenes Kleid mit Milch und hohem Kragen macht sich gut in einem Ensemble aus einem weißen Wintermantel mit Umlegekragen, beigem Wildleder über den Kniestiefeln und einer schwarzen Ledertasche mit einer Tasche. Von den Schmuckstücken nur goldene Kettenohrringe, die mit den Ringen aus gelbem Metall am Griff der Tasche mitschwingen.

Midi

Es wird angenommen, dass ein Kleid dieser Länge jede Figur schmücken wird. Bei der Auswahl eines Stils sollten Sie jedoch vorsichtig sein: Für einen perfekten Körperbau ist jeder geeignet, aber üppige Schönheiten sollten Models mit freien Hüften den Vorzug geben .

Das Kleidungsensemble in klassischen Farben in Kombination mit einem violetten Akzent wirkt strahlend. Ein weißes, mittellanges Kleid wird mit einem schwarzen, taillierten Mantel, einem Gürtel, einer engen Strumpfhose und gleichfarbigen Schnürstiefeln kombiniert. Eine lila Samtkupplung rundet den Look ab.

A-Linie

Ein trapezförmiger Stil, der sich nach unten ausdehnt, verdeckt die üppigen Hüften, das Vorhandensein eines Bauches und die zusätzliche Taille und betont die schönen Beine, wodurch sie gleichzeitig schlanker und länger werden . Die interessanteste Variante der A-Silhouette-Kleidung fällt nicht unter das Knie, aber eine Verlängerung ist möglich und nur knapp darunter. Ähnliches gilt für einen klassischen Mantel, einen langen Trenchcoat und einen Pelzmantel. Achten Sie von Schuhen auf lange Stiefel, geschnürte niedrige und hohe Stiefel.

Ein graues Kleid mit Zöpfen sieht gut aus mit einer weißen Daunenjacke, grauen Strumpfhosen, braunen kurzen Hosen, einem grauen voluminösen Schal und einer Zehenkappe. An der Seite ist eine braune Handtasche an einem langen Riemen.

Empire-Stil

Wenn das Mädchen eine schlanke Figur hat, aber die Hüften voll sind, hilft der Stil mit hoher Taille. Mit diesem Modell können Sie den Fehler unter dem expandierenden Schnitt verbergen. Es ist besser, solch einen romantischen Stil mit brutalen Dingen zu kombinieren: einem Militärmantel oder einem anderen Mantel, einem männlichen Schnitt, rauen Stiefeln wie Wüsten, einem voluminösen Schal.

Ein kurzärmliges Himbeerkleid und eine beige Bluse werden mit einem langen, grauen, geraden Mantel, grauen, dicken, flachen Stiefeletten und einem dunkelgrauen Rucksack kombiniert.

Mit einem Kragenkragen

Ein solches Tor kann in einem Modell beliebiger Länge sein. Es wärmt nicht nur in der Kälte und erfüllt die Funktion eines Schals, sondern ist auch ein interessantes Detail, das auf unterschiedliche Weise angeordnet werden kann und die Betonung des Bildes verändert. Manchmal ist der Kragen abnehmbar. In diesem Fall wird er als Halsband verwendet. Für ein kurzes Kleid mit Kragen, Mantel, Daunenjacke, mittellangem Pelzmantel und Stiefeln über dem Knie sind hohe Stiefel am besten geeignet.

Ein hellbeiges Kleid mit einer Passe passt hervorragend zu schwarzen Wildleder-Overknee-Stiefeln und einem gerade geschnittenen Kaffee-Kaschmir-Mantel. Eine kleine schwarze Tasche an einer Kette rundet den Look ab.

Ärmellos

Modedesigner bieten Jahr für Jahr ärmellose Modelle an. Es wird empfohlen, ein solches Kleid mit den folgenden Dingen aus Ihrem Kleiderschrank zu tragen:

  • Ziehen Sie bei Kälte unter einem Strickkleid einen Rollkragenpullover oder eine farblich passende Bluse an.
  • Die zweite Option ist ein großer Strickpullover, der abgenutzt ist und das Kleid in einen Rock verwandelt.
  • Eine weitere modische Schleife kann mit einer Jacke oder einer Strickjacke kombiniert werden.

Als Oberbekleidung können Sie eine Jacke, einen Regenmantel, einen Mantel mit Stiefeln, Stiefel und Turnschuhe wählen.

Interessant ist ein beiges, ärmelloses Midi-Kleid mit einer grauen Jeansjacke und weißen Sneakers mit grauen Akzenten. Goldene Ringe und eine Sonnenbrille aus gelbem Metall mit dunkler Brille runden das Bild ab.

Mit welchem ​​Zubehör werden sie kombiniert?

Die Auswahl des Zubehörs ist eine sehr wichtige Phase bei der Erstellung eines Bogens. Manchmal bilden sie das Bild. Denken Sie bei der Auswahl einer Mütze, eines Schals oder von Handschuhen daran, dass diese nicht nur miteinander, sondern auch mit der Farbe des Kleides im Einklang stehen müssen . In der Tat ist es nicht erforderlich, den Hut im Raum abzunehmen, und beim Besuch der Ausstellung können Sie darin bleiben, und der Schal übernimmt die Funktion der Stola.

Gestrickte Muster sehen mit Trägern großartig aus. Für ein kurzes Kleid wird ein dünner Gürtel ausgewählt und getragen, ohne dass die Taille enger wird. Ein breiter Gürtel ist auch geeignet, aber nur, wenn Sie das Outfit mit Leggings oder Röhrenjeans ergänzen. In Kombination mit Hosen ist es besser, einen Gürtel abzulehnen. Dies sollte auch erfolgen, wenn durch Unterstreichen der Taille die Fehler der Figur hervorgehoben werden. Die Länge des Midi und Maxi ist „freundlich“ mit einem breiten lackierten Gürtel, der sich nach der Farbe der Kleidung oder im Gegensatz dazu auswählt.

Sehr interessante Modelle mit kurzen Ärmeln, ergänzt durch Beinlinge. Die Optionen können lang und gekürzt, zu Nudeln, Zöpfen oder Spitzen gestrickt werden.

Ein großes Muster, voluminöse „Zöpfe“, ein riesiger Kragen, kontrastierende Details, eine Kombination aus zwei oder mehr Texturen im Modell können das Vorhandensein von Schmuck und Ergänzungen ausschließen, da sie selbst den Akzent des Outfits darstellen . Das überladene Bild wirkt uninteressant, zu hell und droht den Ruf eines Fashionista zu verlieren.

Wichtig! Eine Win-Win-Option für die Verwendung von Schmuck in diesem Fall besteht darin, entweder Ihre Handgelenke mit einem interessanten Armband oder einem massiven Ring am Finger zu betonen.

Schuhe für ein Strickkleid

Die Auswahl eines Paares von Schuhen hängt von der Länge des Modells ab:

  • Für Mini wählen wir hohe Stiefel, Overknee-Stiefel, hohe Stiefel, Ugg-Stiefel, Stiefel, Stiefeletten, Turnschuhe. Die Hauptsache ist, dass Kleidung und Schuhe stilvoll kombiniert werden, während es keine Einschränkungen in Bezug auf das Vorhandensein oder Fehlen von Absätzen gibt . Die Treter sollten entweder einen Teil des Beines öffnen oder vollständig mit der Länge des Kleides bedeckt sein. Im ersten Fall sind dichte Strumpfhosen erforderlich, die zur Farbe des Kleides oder zu den Stiefeln passen, aber auch Leggings oder Röhrenjeans sind geeignet.
  • Midi-Kleidung unterhalb des Knies, aber oberhalb des Knöchels sieht organisch aus mit Stiefeln, Stiefeletten, niedrigen Stiefeln und anderen, notwendigerweise niedrigen Optionen für Schuhe mit oder ohne Absatz für die Saison . Wenn Stiefel getragen werden, kann die Kante des Kleidungsstücks ihre Höhe nur um einige Zentimeter überdecken, nicht höher.
  • Maxi sieht gut aus mit Stiefeln, Stiefeletten, Desserts, Chelsea, Oxfords, Turnschuhen. Das Kleid auf dem Boden passt nicht mit hohen Stiefeln, es ist besser, gekürzte Modelle von Schuhen zu wählen. Stylisten empfehlen, die Absatzhöhe auf einige Zentimeter zu beschränken und darauf hinzuweisen, dass Sie keine Stilettos mit einem Kleid auf dem Boden tragen sollten . Ein Strickprodukt von maximaler Länge mit offenem Schlitz und Reißverschluss passt jedoch gut zu schwarzen Stiefeletten mit hohen Absätzen.