Was trägt man zu einem grauen Kleid?

Auf den ersten Blick wirkt das graue Kleid langweilig und ausdruckslos, und nicht jede Frau läuft Gefahr, sich ein solches Kleidungsstück anzueignen, weil sie Angst hat, sich darin zu "verirren". Wenn Sie es jedoch geschickt mit den erforderlichen Ergänzungen kombinieren, können Sie helle und elegante Bilder erstellen.

Wer kann getragen werden und wer nicht?

Grau ist neutral und vielseitig, daher ist dieses Kleid seit langem Gegenstand einer Grundgarderobe moderner Damen . Diese Farbe ist für jeden geeignet. Sie müssen nur „Ihren“ Farbton aufnehmen und das Ding auf Ihr Gesicht bringen - der richtige Farbton „hebt“ die Haut hervor.

Es gibt eine Meinung, dass Grau nicht für übergewichtige Frauen geeignet ist. Designer widerlegen diesen Fehler, indem sie Kleidung dieser Farbe in ihren Kollektionen für aufgedunsene Schönheiten präsentieren. In einem Fall oder Modell mit vertikalen kontrastierenden Einsätzen wird eine solche Frau ziemlich würdig aussehen. Vielleicht lohnt es sich, nur ein Kleid mit geschlossenem Hals und monochromen Ensembles auszuschließen.

Welche Farben können kombiniert werden?

Die Vielseitigkeit von Grau bietet unbegrenzte Möglichkeiten der Kompatibilität mit anderen Farben. Grau sieht besonders vorteilhaft aus bei:

  • schwarz und weiß;
  • pink;
  • gelb;
  • in rot;
  • in blau;
  • lila.

Beachten Sie, dass der Anzug in monochromen Tönen wie immer stilvoll und edel wirkt. Dies ist jedoch kein Dogma und schließt andere Kombinationen nach Ihrem Geschmack nicht aus.

Mit welcher Kleidung kann man kombinieren?

Begleiter eines grauen Kleides müssen ausgewählt werden, je nachdem, wo Sie es anziehen möchten.

Business-Stil

Ein strenges graues Kleid kann langweilig aussehen, wenn Sie nicht die richtigen Akzente setzen. Der Business-Stil lässt in der Regel keine lebendigen Details zu, aber Sie können den Büroalltag mit einem Kleid aus Stoff mit Gänsefuß, Saum oder kleinem Käfig abwechseln und ein Modell mit ausgestelltem Schnitt oder eine Glocke mit Rock wählen. Abgerundet wird das Bild durch Perlen, einen Gürtel oder ein Halstuch in Kontrastfarbe.

Im Alltag

Ein graues Kleid lässt sich auch gut zu einem lässigen Look kombinieren. Die Länge des Minis mit einer farblich abgestimmten Strickjacke und einem dünnen braunen Riemen sieht teuer und stylisch aus. Sie können einen freien Stil für einen Spaziergang kreieren, indem Sie ein langes Strickkleid mit Sneakers oder Ankle Boots, einer Jacke oder einer Strickjacke kombinieren. Fügen Sie ein paar Accessoires wie eine große Tasche und mehrere Armbänder hinzu - und das Bild ist fertig.

Fall

Eine klassische Option für eine Business-Dame ist ein Etuikleid (bis zum Knie oder etwas tiefer). Die Länge richtet sich nach der Art der Figur. Die Stylisten raten jedoch dazu, besonders auf Midi zu achten .

Es wird ergänzt durch Jacken, Schals und andere Accessoires in zurückhaltenden edlen Farbtönen wie Burgund oder Türkis oder in helleren Farben, zum Beispiel Rot oder Gelb. Sieht gut aus mit Accessoires mit Tiermotiven.

Mit Spitze

Spitze ist ein edles und feminines Material, das sowohl für sich als auch als Dekoration gut ist. Sieht toll aus, graues Kleid mit schwarzem Spitzensaum oder Einsatz am Oberteil. Ein einfaches Modell, ergänzt durch einen weißen Spitzenkragen, wird zum Outfit für den Ausstieg.

Manchmal bestehen ganze Details aus Spitzenärmeln oder einem Rock, und ein flackerndes Kleid mit Spitzenapplikation sieht genauso aus wie ein königliches . Die Farbe des Veredelungsmaterials kann kontrastreich oder farblich sein.

Wichtig! Übertreiben Sie es nicht mit Accessoires, da solche Kleider völlig autark sind und oft keine Unterstützung benötigen.

Trapez

Dieser Schnitt eignet sich für Kleidung für jeden Zweck:

  • Das Bild einer Geschäftsfrau wird dazu beitragen, schwarze Pumps mit Absatz und Clutch Bag oder kleiner Tasche zu kreieren.
  • Sie können mit Ihren Freunden spazieren gehen, indem Sie ein Kleid mit lila Capri und silbernen Ballerinas tragen, und eine Vielzahl von Verzierungen runden den Bogen ab, hier können Sie sich nicht einschränken;
  • Vervollständigen Sie Ihr Outfit mit Schwarzen Netzstrumpfhosen und Schuhen oder Sandalen aus Lackleder.

Wichtig! Ein geschnittenes Trapez verbirgt die Fehler der Figur und konzentriert sich auf die schlanken Beine, wodurch sie optisch verlängert werden.

Langer Strick

Dieser Stil passt perfekt in den Alltag. Je nachdem, was Sie anziehen möchten, können Sie es überall hin mitnehmen . Ein sportlicher Stil entsteht durch Details wie eine Schüttguttasche und Turnschuhe. Ein Kleid mit Schnitten mit schweren Stiefeln oder Turnschuhen eignet sich für einen Spaziergang oder einen Einkaufsbummel. Wenn Sie Sandalen oder Schuhe anziehen und eine Clutch nehmen, können Sie in ein Restaurant gehen.

Bell

Ein Stoffmodell eignet sich für besondere Anlässe am Arbeitsplatz als feierliche Version eines Etuikleides. Ein Strickkleid dieses Stils trägt zu einem informellen Look bei, insbesondere in der Firma mit einer Mütze und viel Schmuck.

Ausgebreitet

Ein universelles Modell für jeden Anlass und passend für jede Figur. Stoffdesign für Büro geeignet; Ergänzt durch interessante Details wie große Taschen kann eine Strickware zum Einkaufen getragen werden; Hochglanz oder Chiffon sind am Galaabend angebracht.

Schuhe für ein graues Kleid

Die Auswahl der Schuhe richtet sich nach dem Verwendungszweck des Hauptteils der Toilette. Wenn Sie zur Arbeit gehen, sind hochhackige Boote, hohe Stiefel oder Stiefeletten angebracht. Wenn eine Partei ernannt wird, ist eine hohe Haarnadelkurve, Plattform oder Keilabsatz erforderlich. Lackleder verleiht dem Look eine besondere Note.

In einer ungezwungenen Umgebung ist es nicht verboten, Turnschuhe oder Turnschuhe zu tragen und bei Kälte Stiefel, Stiefel oder grobe Stiefel. Die Schuhfarbe erfordert besondere Aufmerksamkeit: Um das Image einer Business-Dame oder einer Gala-Veranstaltung zu erhalten, muss sie farblich zu den grundlegenden Accessoires passen, aber lässige und sportliche Styles ermöglichen einen Kontrast zwischen ihnen.

Welches Zubehör ist geeignet?

Im Allgemeinen müssen Sie für ein graues Kleid Schmuck in tiefen, gesättigten Tönen auswählen . Schlichter Schmuck wie Lederarmbänder oder Ohrringe ohne Steine ​​passen gut zum Alltagslook. Verwenden Sie für einen Bürobogen mittelgroßen Schmuck in zurückhaltenden Naturtönen, der mit Ihrer Handtasche und Ihren Schuhen harmoniert. Sie können dem Ton einen Schal oder ein Halstuch hinzufügen.