Was trägt man zu beigefarbenen Schuhen?

Beige Schuhe sind ein grundlegendes Kleidungsstück. Schuhe haben diesen Status aufgrund ihrer Vielseitigkeit verdient. Es steht im Einklang mit hellen, dunklen und hellen Dingen. Körpermodelle werden angesprochen, wenn Sie das Bild „auslagern“ müssen . Ein Abendkleid, das in Stil und Farbe komplex ist, wird mit ihnen gut aussehen.

Welche Strumpfhose soll man für sie wählen?

Nude-Typ Schuhe erfordern nackte Füße oder Kapron Ton in Ton mit der Haut (und nicht glänzend) . Eine solche Verbindung streckt die Beine optisch, macht sie länger und schlanker. Die am wenigsten erfolgreiche Entscheidung wäre, dunkle Strumpfhosen anzuziehen.

Die Dicke des Produkts hängt von der Form der Schuhe und der Ferse ab. Mit Keilschuhen und einem Rock können Sie sogar versuchen, Leggings zu tragen. Kaufen Sie für Aktien fingerlose Nylonstrümpfe.

Wenn Sie dicke Strumpfhosen tragen möchten, achten Sie auf die allgemeine Farbskala des Bildes . Mit einem bestimmten Oberteil und Zubehör sehen dichte Volltonfarbenmodelle gut aus. Ein Beispiel ist eine Schleife aus Kleidungsstücken der gleichen Farbe (weinrote Jacke, Rock, Strumpfhose).

Sie können den Ton der Strumpfhose wählen und sich dabei auf die Farbe einer Jacke, eines Schals oder eines Kleides verlassen. Eine andere Option ist für diejenigen geeignet, die Dinge haben, die Körper und etwas anderen Schatten kombinieren. Zum Beispiel rot. In diesem Fall sind Weinstrumpfhosen akzeptabel.

Wofür eignen sich Nacktschuhe?

Lassen Sie uns genauer betrachten, welche Kleidung mit beigen Schuhen kombiniert wird.

Die Boote

Ergänzen Sie modische Faltenröcke perfekt. Darüber hinaus wird in Bezug auf die Farbe der Raum erneut beobachtet. Auf jeden Fall ein gelbes Ding, rot, blau und braun. Klassische Farben - Weiß, Schwarz - sehen auch gut aus.

Wichtig! Cremefarbene Schuhe mit weißer Hose und Rock erfordern ein dunkles oder helles Element an der Jacke.

Eine weitere universelle Lösung: schmal zulaufende, aber nicht enge Jeans (z. B. Boyfriends) und eine Jacke mit langem Boden. Der erste ließ sie blau sein und der zweite - dunkelblau oder schwarz. Als Ergänzung zu diesem Bild erhalten Sie ein Hemd (weiß mit roten oder blauen vertikalen Streifen), eine hellblaue dünne Jacke oder ein beiges T-Shirt aus seidigem Stoff. Nehmen Sie als Accessoire einen braunen oder cremefarbenen Beutel, der seine Form gut beibehält.

Ein vollständig mit Jeansstoff gefütterter Bogen ist ebenfalls angebracht. Vor allem, wenn das Bild in hellen Farben erhalten wird. Wenn Sie extravagant aussehen möchten, sollten Sie sich für ein Leopardenkleid entscheiden. Befolgen Sie dabei die Regel: Schuhe ohne Socken eignen sich für eng anliegende Modelle, und traditionelle Boote eignen sich für fliegende Silhouetten.

Ziehen Sie im Büro einen Hosenanzug an - eine klassische Palette oder einen hellen Farbton. Sie können auf den Culottes bleiben. Geeignet ist auch ein Bleistiftrock, der am Saum einen Spitzeneinsatz hat.

Wohnung

Lassen Sie sich von Preppy-, Military- und Boho-Styles inspirieren. Garcon-ähnliche Outfits sind praktisch, genau wie übergroße Hosen.

Dicke Fersen

Hoher dicker Absatz passt zu folgenden Kleidungsstücken:

  • schwarzes Minikleid mit fliegender Silhouette;
  • Mini-Shorts (zuallererst zusammen mit verlängerten Westen, Jacken und Jacken getragen);
  • Etuikleid (insbesondere, wenn der Aufdruck des Produkts in Braun oder Beige gehalten ist);
  • kurzes, nicht tailliertes Kleid mit freiem Schnitt und leuchtenden Farben;
  • helle dünne Hosen;
  • durchbrochene Leggings (nur mit Röcken oder Kleidern zu tragen);
  • kurzer mehrlagiger Tüllrock;
  • weiße, leicht verengte Anzughose;
  • Jeans mit Drehungen (aufgrund dessen sind sie kürzer).

Kreieren Sie mit einem kleinen quadratischen Absatz süße und romantische Kompositionen. Wenn das Kleid durchbrochen und kurz ist, dann sehen solche Schuhe damit einfach wunderbar aus. Eigentlich wie Safari-Modelle, sowie Hemden.

Keilabsatz

Ergänzen Sie perfekt die lässigen Sommeroutfits. Besonders wenn sie aus leichten Stoffen bestehen. Die Farbpalette ist unbegrenzt. Beide Bilder basieren nur auf einem weißen Farbton, und Bögen, in denen verschiedene Drucke nebeneinander gedruckt werden, sind geeignet .

Dieser Schuh ist auch für Jeans geeignet. Zum Beispiel zu dunkelblau und blau. Graue Hosen mit beigefarbenen Plateauschuhen werden nur im Duett mit nacktem Oberteil und in Fällen getragen, in denen Sie ein eingängiges oder zu offenes Oberteil dämpfen möchten.

Hier eignet sich auch das eng anliegende Minikleid mit einem starken Flush (besonders pastellrosa Modelle). Eine solche Allianz wird Pin-up-Raids vermeiden.

Mit Oberbekleidung kombinieren

Beige Wildlederschuhe mit Absätzen passen gut zu kurzen und verlängerten Schaffellmänteln . Kombinieren Sie Leder mit einem leichten Wollmantel und zarten Schattierungen oder mit Lederjacken. Tragen Sie beide Arten von Schuhen mit einer extra langen Pelzweste.

Wichtig! Ein taillierter roter, blauer, orangefarbener oder senffarbener Mantel sieht gut aus.

Top stylischer Look mit beigefarbenen Schuhen

  1. Ein schweres, schlichtes Samtkleid auf dem Boden, hochhackige Schuhe (rechteckig, hoch), lockeres Haar. Schmuck und Accessoires in diesem Bogen sind optional. Wenn Sie es wagen, lassen Sie die Ohrringe oder einen Zweig oder eine Blume in Ihrem Haar hängen.
  2. Safari-Kleid, Teiler, Strohhut mit kleiner Krempe, Brille (großes Rechteck oder Pilotenhut), braune Tasche (stattdessen kann man auch etwas mit Tiermotiv haben). Schmuck auf diese Weise sollte gold oder vergoldet sein. Fallen Sie einfach als breiter Reifen auf die Stelle von 2-3 Armbändern. Eine Alternative zu ihnen: eine gute Uhr an einem leichten Lederarmband.
  3. Baumwoll-Country-Tunika, Jeans oder Leder, dunkle Jeans (aber nicht schlichtes Schwarz), braune Tasche, mehrere runde massive Armbänder in Beige und Gold, braune Ledertasche.
  4. Overall im Militärstil, runde Brille, beige Stöckelschuhe. Mache die Frisur so feminin wie möglich oder sammle umgekehrt die Haare in einem demokratischen Knoten . Für langhaarige Mädchen ist auch ein Pferdeschwanz geeignet. Der Schwerpunkt dieses Bogens sollte auf hellen Nägeln liegen. Malen Sie sie rot. Sie passen gut zu Tarnfarben.
  5. Ein blaues, bis zum Nacken zugeknöpftes Herrenhemd, eine hellbraune, längliche Jacke, eine leicht verkürzte, strenge Hose aus Bürostoff (Burgunder), Schuhe mit glatten Sohlen. Sie können einen Schal aus Accessoires binden, aber machen Sie es so, wie es die Männer in den 2. Jahren des 20. Jahrhunderts taten ( er ging nicht unter das Hemd, sondern darunter ). Ein sehr dünnes Lederband ist ebenfalls akzeptabel (zum Beispiel mit einem Leopardenmuster).
  6. Blue Jeans (kurz geschnitten, mit Knicken, Röhren oder Freunden), ein helles Hemd darüber, ein voluminöser, einfarbiger Pullover (Übersee-Typ) darüber, hochhackige Schuhe. Schwarze Handtasche an einem langen Riemen (Briefträger, Hippie, Schlinge, Eimer, Tablet oder Modell an einer Kette). Das letzte Element: etwas sehr helles Fell (nur Wolle).