Was trägt man ein Kleid im Unterwäschestil?

Ein kühnes und stilvolles Aussehen erhält man durch ein Kleid im Leinenstil. Dieser Kleiderschrank ist nicht für alle Mädchen geeignet. Um nicht vulgär auszusehen, muss man wissen, womit man einen provokanten Stil kombiniert.

Wer kann, wem wird das Tragen nicht empfohlen?

Kleid aus Leinen ist nicht für ältere Frauen geeignet. Dies ist ideal für Mädchen mit einer guten Figur. Der Körper muss festgezogen werden, damit das Outfit gut passt.

Für prächtige Damen und Besitzer einer großen Brust eignet sich ein mit Spitze verziertes Modell mit tiefem Ausschnitt an dünnen Trägern. Für übergewichtige Mädchen wird empfohlen, die Länge des Maxirocks zu wählen. Visuelles "Entfernen" der zusätzlichen Pfunde hilft dem Produkt mit einer kurzen Vorder- und einer langen Rückseite .

Wichtig! Modedesigner empfehlen Dessous-Styles für Frauen mit einer jungenhaften Figur.

Wir kombinieren Ensembles mit verschiedenen Kleidungsstilen

Leinenoutfits werden durch eine Vielzahl von Stilen dargestellt. Die charakteristischen Merkmale der Outfits sind dünne Träger, ein tiefer Ausschnitt und Spitzendekoration. Solche Klamotten eignen sich ausschließlich für Abendausflüge.

Mit Nachthemd

Dress-Shirt ähnelt Schlafkleidung, weshalb es seinen Namen bekam. Verwenden Sie zum Nähen eines Outfits leichte Stoffe. Als Dekor wird Spitze verwendet. Transluzente Optionen sind beliebt.

Sieht mit einem Nachthemdkleid aus:

  • Midilanges Outfit mit Spitze, Turnschuhen, massivem Armband;
  • kurzes schwarzes Modell, mittelgroße graue Jacke, Pumps, massive Armbänder, Clutch;
  • Stil bis zum Knie, kariertes Hemd, Tasche am Riemen, Socken, Stiefel, großes Armband.

Mit Boho Style Kleid

Der Kleiderschrank im Boho-Stil erinnert an ein ländliches Outfit. Verwenden Sie zum Nähen grobe Stoffe - Baumwolle, Leinen. Für Dekor, traditionell verwendete Spitze.

Sieht im Boho-Stil aus:

  • ein kurzes Outfit, Plateauschuhe, ein kleiner Rucksack, eine Armbanduhr mit vielen Armbändern;
  • mittelgroßes Modell, Jeansjacke, weiße Turnschuhe;
  • weißer Stil, ähnlich gefärbte Sommerstiefel mit Perforation, eine helle kleine Handtasche mit ethnischem Muster, viele Armbänder und Perlen.

Mit einem Wickelkleid

Das Leinenmodell mit einem Geruch trägt den Namen "Bademantel". Dies ist ein lockerer Stil mit weiten Ärmeln und einem tiefen Ausschnitt. Bei diesem Kleidungsstück handelt es sich möglicherweise nicht um Spitze, Guipures werden jedoch häufig zur Dekoration verwendet.

Ein Wickelstil kann nur mit eleganten Schuhen und einer kleinen Handtasche kombiniert werden. Sie erhalten einen stilvollen Look, wenn Sie Jeans, ein Seident-shirt und Stilettsandalen unter einem Outfit im Leinenstil tragen. Im Herbst kann ein Samtkleid mit Stiefeln mit hohen Absätzen und einem eleganten Riemen kombiniert werden.

Schuhe, die passen

Kleid in einem Leinenstil elegant und feminin aussehen. Sie können sicher Schuhe mit Absätzen oder Stilettos, Sandalen anziehen. Das Schuhdesign sollte einfach sein, um das Ensemble nicht zu überlasten und den Schwerpunkt nicht zu verlagern.

Der Alltagslook kann mit Sandalen, Turnschuhen ergänzt werden. Oft benutzen Fashionistas Hausschuhe auf einer kleinen Plattform. Im Herbst ist das Tragen von Stiefeln im Grunge-Stil gestattet.