Was mit Leggings zu tragen

Zum ersten Mal wurden Leggings bereits in den 1980er Jahren im Sport eingesetzt. Sie halfen dabei, die Beine der Athleten vor einer Belastung der Sehne zu schützen .

Und erst ab Anfang der 1990er-Jahre erhielten sie als einzigartiges Accessoire für modische Bilder einen Ehrenplatz im Damenkleiderschrank.

Was sind Leggings?

Beinlinge sind lange isolierte Strickstrümpfe . Meistens ist ihre Länge nicht höher als das Knie. Heute stellen Modedesigner verschiedene Modelle von Leggings her. Es gibt Winter- und Sommeroptionen. Sie finden sowohl dünne als auch dichte Produkte in verschiedenen Farben.

Bisher wurde das Produkt nur im Sport eingesetzt. Fußballspieler und Turner trugen Beinlinge, um ihre Beine vor Dehnungen zu schützen. Sportmodelle bestehen aus dichtem elastischem Gewebe. Jetzt werden Leggings sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern getragen. Sie veranstalten Ferien, Partys, gehen ins Kino, ins Café, in die Schule oder an die Universität.

Beinlinge werden unter einem anderen Kleidungsstil getragen . Sie können unter einem klassischen Rock oder unter Sporthosen getragen werden. Solch ein Zubehör passt perfekt zu den meisten Bögen. Die Hauptsache ist, die Elemente der Garderobe richtig kombinieren zu können.

Wie trage ich Leggings?

Strick- oder Textilstrümpfe - das ist eine universelle Sache im Kleiderschrank. Sie ist in der Lage, Ihren Blick großartig und ungewöhnlich zu machen. Darüber hinaus erwärmt ein solches Produkt die Beine nahezu bis zum Oberschenkel, so dass Sie bei kaltem Wetter nicht einfrieren können.

In der kalten Jahreszeit tragen sie meist Strickmuster oder aus dichtem Stoff. Im Sommer werden subtile Optionen bevorzugt. Sie können sie auf bloßen Füßen, Strumpfhosen, Gamaschen oder Hosen tragen. Es gibt verschiedene Arten von Produkten, die auf jedem Bein gut aussehen.

Leggings stricken

Heute sind diese Modelle am gefragtesten. Sowohl Mädchen als auch ältere Frauen haben sich in sie verliebt. Eine solche Variante des Produkts mit langen, dünnen Beinen zu dekorieren, die ihnen Leichtigkeit und Luftigkeit verleihen. Durch das Stricken mit einem Gummiband wird das Produkt gedehnt und nicht deformiert. Es gibt monophone Optionen und Modelle mit einem Muster oder Muster.

Gestrickte Produkte werden aus natürlichen Materialien hergestellt und können entweder von Hand oder maschinell gestrickt werden. Normalerweise sind sie etwas länger als das Knie. Solche Modelle passen gut zu einem Minirock oder Shorts. Dieser Look braucht niedrige Schuhe, Stiefeletten oder Halbschuhe.

Wichtig! Um harmonisch auszusehen, sollte das Oberteil leicht und passgenau sein. Rollkragen, Pullover oder Hemden sind toll.

Strickwaren werden bei kaltem, regnerischem Wetter getragen. Es ist mit jedem Schuh mit niedriger Geschwindigkeit oder mit einem kleinen Absatz kombinierbar.

Achten Sie darauf, unter dem gestrickten Produkt eine dünne Strumpfhose zu tragen. Am besten, wenn sie fleisch oder grau sind. Leggings in den verschiedensten Farben. Es gibt auch Optionen mit Zeichnungen und großen (kleinen) viskosen.

Schwarze Leggings

Wenn gestrickte Leggings nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, Sie aber stilvoll aussehen möchten. Ein Blick auf die schwarzen Modelle lohnt sich. Es gibt zurückhaltende, schwarze und Stoffprodukte.

Sie wirken prägnant und klassisch . Sie können unter einer Schuluniform oder auf einem Abschlusskleid getragen werden. Das Modell besteht aus dünnem elastischem Material (Baumwolle, Acryl usw.), das die weiblichen Beine verlängert.

Stilvolle schwarze Modelle ergänzen die Schuluniform. Sie können sowohl bei warmem als auch bei kaltem Wetter unter Schuhen, Ballettschuhen und Stiefeln getragen werden. Heute gibt es Kinder- und Erwachsenenmodelle für alle Altersgruppen. Daher findet jeder Fashionista seine eigene Version.

Schwarze, enge Strümpfe passen gut zu einem weiten Tunika-Pullover oder einer großen Strickjacke. Sie können auch sicher unter Jeans oder Stoffshorts, einem Minirock, einem Kleid oder einem Sommerkleid getragen werden. Die schwarze Farbe ist einzigartig und passt zu jedem Farbschema in Kleidung und Schuhen.

Dünne Gamaschen

Wenn Sie nicht nur in der kalten, sondern auch in der warmen Jahreszeit Leggings tragen möchten, sollten Sie sich für dünne elastische Modelle in verschiedenen Farben entscheiden. Sie passen sich Ihren Beinen eng an und sehen unter verschiedenen Kleidungsstilen wunderschön aus.

Dünne Modelle werden normalerweise unter Sommerkleidern, Schuluniformen oder Röcken getragen. Schuh auf ihnen können lange Stiefel, Ballettschuhe, Schuhe, Stiefeletten sein. Die Schuhfarbe wird individuell gewählt. Hauptsache, alle Teile des Bildes sehen harmonisch aus.

Wichtig! Trotz der Tatsache, dass die Leggings auf allen Arten von Beinen gut aussehen. Dünne Modelle werden am besten nur an schlanken Beinen getragen. Ansonsten besteht die Gefahr, absurd auszusehen, da die Sache nur die Mängel hervorhebt.

Zubehör

Jede Leggings kann mit einer Vielzahl von Accessoires ergänzt werden. Dies wird dazu beitragen, den Look zu ergänzen. Volumetrische Strickschals oder dünne Satinschals eignen sich für klassische Modelle. Lange Handschuhe oder Perlen, Anhänger am Hals zieren den Bogen. Bei sonnigem Wetter können Sie eine Brille und einen schönen Hut tragen.

Im Herbst wird das Produkt unter Regenmänteln, Jacken oder Strickjacken getragen. Wenn Sie ein Pulloverkleid tragen, wird das Bild leicht durch einen breiten / dünnen Gürtel (abhängig von der Art der Kleidung) ergänzt. Darüber hinaus passt dieser Kleiderschrank gut zu einem kleinen Rucksack oder einer großen Tasche. Es ist wünschenswert, dass die Tasche aus Leder oder Patent war. Der Artikel ist oft mit einer Brosche, Perlen oder einem einfachen Band verziert.

Welche Schuhe und Kleidung mit Leggings wählen?

Verschiedene Kleidungsstücke und Schuhe eignen sich für gestrickte oder dünne längliche Strümpfe . Die Nuance ist, dass Sie in der Lage sein müssen, alle Details der Garderobe richtig zu kombinieren, um eine stilvolle Schleife zu erhalten. Womit werden Leggings kombiniert?

Mit Kleidern und Röcken

Solide Modelle werden unter Röcken und Kleidern getragen. Sieht gut aus Röcke, Sonne oder ausgestellt. Kleidung mit Spitze und schlichten, dünnen oder gestrickten Leggings sieht stilvoll aus. Unter den üblichen Stoffrock passen Produkte mit einem Muster. Bei ihm eignet sich ein leichter Pullover oder eine Bluse mit Pullover.

Wenn Sie keine Röcke mögen oder im Winter kalt tragen. Eine Alternative wären Shorts. Kurze, enge oder lockere klassische Shorts. Sie sehen wunderschön mit Hemd, Weste und Mantel aus. Dünne Strumpfhosen werden unter Shorts getragen und erst dann Beinlinge.

Wichtig! Der Abstand zwischen der Unterseite und den Leggings sollte mindestens 10 cm betragen, nur so wirkt das Bild harmonisch und passend.

Mit Hosen und Jeans

Leggings sehen auch mit engen Jeans oder losen Hosen aus . Schuhe oder Stiefel sind an den Füßen getragen.

Strümpfe jeder Farbe eignen sich für Jeanskleidung, monophone Modelle für Hosen. Bei der Herstellung eines solchen Bogens sollte beachtet werden, dass Leggings mit Schuhen oder Hosen den gleichen Ton haben sollten.

Mit Leggings und Strumpfhose

Wenn Sie keine Hosen oder Jeans mögen, achten Sie auf Leggings oder Strumpfhosen. Die klassischen schwarzen Optionen passen zu jeder Strumpfhose und Leggings. Sie können Strumpfhosen mit Leggings unter einem Kleid, Rock oder Shorts tragen. Ein solcher Bogen ist bei kaltem Wetter relevant. Gestrickte volumetrische Modelle passen gut zu Leggings.

Fast alle Schuhe eignen sich für Leggings. Je nach Stil passen sie gut zu Sneakers, Ankle Boots, Schuhen und Stiefeln.

Ein paar Regeln:

  • Wenn die Schuhe die Waden bedecken, sollten die Strümpfe 12-13 cm länger sein.
  • Bei Schuhen mit festen Sohlen ist es besser, die Gamaschen direkt unter den Knöchel zu senken.
  • An Stiefeln oder Schuhen mit Absätzen ziehen Sie den Strumpf oft bis zur Fersenmitte.

Wichtig! Beinstulpen werden nicht mit Overknee-Stiefeln getragen, da sie dadurch nicht sichtbar sind. Bevorzugen Sie niedrige Stiefel, Schuhe und Stiefel.

Modegamaschen 2018-2019

Moderne Modelle unterscheiden sich von ihren Vorgängern in Material, eine Vielzahl von stilvollen Lösungen. Heute finden Sie eine Vielzahl von Modellen aller Farbtöne der Farbpalette. Länge und Material, Zeichnung wird ebenfalls ausgewählt.

Es gibt Kinder- und Erwachsenenmodelle. Uni- und Farbmodelle passen zu jedem Look. Es gibt Fischnetzmuster, die mit einem Muster gestrickt sind. Dies sind die relevantesten Modelle (Foto).

Sie können das Produkt mit Zubehör (Band, Brosche, Perlen) ergänzen.

Mode ermöglicht Modedamen, ihre Fantasien in die Realität umzusetzen und stilvolle Bilder zu kreieren. Trotz der Tatsache, dass einige Leggings als ein bestimmtes Detail des Bildes betrachten. Sie können mit verschiedenen Kleidungsstilen kombiniert und zu jeder Jahreszeit getragen werden.