Was ist, wenn Turnschuhe groß sind?

Es kommt oft vor, dass sich nach dem Kauf neuer Turnschuhe nach Hause und dem ersten Anziehen herausstellt, dass sie groß sind. Es scheint, dass im Laden beim Anprobieren die Schuhe in der Größe waren, und dann stellte sich heraus, dass die Beine viel Platz fühlten. Aber was tun, wie verkleinern? ..

Es kann viele Gründe geben, da die Beine durch die Kälte anschwellen und sich zusammenziehen. Viel hängt davon ab, an welcher Socke die Sneakers zum ersten Mal gemessen wurden. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, um dieses Problem zu lösen und eine geeignete Größe zu erhalten.

Methoden, um Laufschuhe um eine Größe zu reduzieren

Mit einfachen Werkzeugen können Sie zu Hause einen Rückgang der Turnschuhe erzielen. Auf diese Weise können Sie bequem und bequem Schuhe tragen.

Heißes wasser

Wir empfehlen, dass Sie die Sohle und die Kanten in den Schuhen mit warmem (heißem) Wasser einweichen . Und dann bei Raumtemperatur trocknen.

Achtung! Nicht in der Nähe von offenen Flammen, Elektrogeräten oder Batterien trocknen.

Wattestäbchen

Legen Sie ein Wattestäbchen in die Zehen, damit sich Ihre Zehen beim Tragen nicht unwohl fühlen.

Ratschläge! Watte ist es wünschenswert, die Fasern zu dehnen und erst dann in Schuhe zu stecken.

Klebriger Aufkleber

Im Fersenbereich legen wir ein Pad mit weicher Form. Drücken Sie fest auf die Innensohle, um den Innenraum zu verkleinern. In modernen Schuhgeschäften werden fertige Klebepads zum Verkauf angeboten. Den Oberflächenfilm abreißen und den Aufkleber an der Ferse anbringen.

Doppelte Einlegesohlen

Verwenden Sie die doppelten Einlegesohlen, die Sie selbst herstellen können. Wir nehmen den Moosgummi und stellen uns auf ein Bein, umkreisen dann den farbigen Filzstift. Als nächstes umkreisen wir 2 cm mehr parallel zum ersten Kreis und schneiden dann vorsichtig. Wir stecken in den Sneaker und legen die Innensohle auf. Größe einmalig reduziert.

Wichtig! Moosgummi muss 2 mal pro Woche gewaschen werden, da es typisch ist, dass es Gerüche absorbiert.

Gefrierschrank und Akku benutzen

Gießen Sie heißes Wasser in das Becken und ziehen Sie 5 Minuten lang Schuhe an, um nass zu werden . Dann herausziehen und an der Hitze hängen. Sobald das Wasser nicht mehr tropft, wickeln wir es in einen engen Beutel und stellen es 3 Stunden lang in den Gefrierschrank. Nach einiger Zeit ziehen wir die Batterie heraus und stellen sie in die Nähe. Bei plötzlichen Temperaturänderungen werden die Schuhe komprimiert und reduziert.

Mit Dampf und Gefrierschrank

Halten Sie die Schuhe 10 Minuten lang über Dampf und stellen Sie sie dann einige Stunden lang in den Gefrierschrank . Die Größe nimmt ab, aber wenn Sie diese Methode häufig anwenden, kann das Material seine Eigenschaften und seine Nähstruktur verlieren. Und das Aussehen ändert sich nicht zum Besseren.

Informieren Sie sich vor der Verwendung einer Heimmethode über die Eigenschaften des Materials, aus dem die Schuhe hergestellt sind, und wenden Sie dann in der Praxis wirksame Methoden an.

Versuchen Sie nach Möglichkeit sofort, diesen Schuh zurückzusenden und durch einen geeigneten Schuh in Originalgröße zu ersetzen. So können Sie in Zukunft Probleme vermeiden, mit denen Sie sich nicht mehr mit neuen Schuhen befassen müssen, und nach Möglichkeiten suchen, diese zu reduzieren, auch wenn Sie sie mögen. Und dann ist es das Wichtigste, das lächerliche Äußere zu vermeiden.