Was ist Raglan?

Raglan ist nach dem allgemein anerkannten Konzept ein spezieller Schnitt ohne Schulternaht an der Kleidung. Es ist ein integraler Bestandteil der vorderen und hinteren Ablage des Produkts.

Der Name wurde dank Lord Raglan, dem Militärfeldmarschall, geprägt. Der Mann verlor im Kampf die Hand und musste sein ganzes Leben lang seine Wunde verstecken. Um sein körperliches Handicap zu verbergen, erfand er Kleidung mit einem ähnlichen Schnitt. Es ist nicht bekannt, wie sehr dies geholfen hat, aber ein solcher Schnitt begann tatsächlich, vom Militär aktiv genutzt zu werden. Dafür gab es gute Gründe - der Raglan schützte die Kleidung vor Auslaufen, es gab keine Naht, sodass keine Feuchtigkeit in die Kleidung eindrang.

Was ist Raglan?

Die Hülle hat einen speziellen Schnitt und besteht aus einer monolithischen Leinwand mit einer Rück- oder Frontablage des Produkts. Es gibt verschiedene Arten von Raglan, je nach Schnitt, zum Beispiel Classic, Zero, Fantasy, "Sattel" oder Semi-Raglan . Sie unterscheiden sich auch in Abhängigkeit von der Ausführung des Armlochs und der Anzahl der Nähte.

Wichtig! Fit Raglan hilft, die Figur leicht anzupassen. Bevor Sie ein Bild auswählen, sollten Sie auf diesen Moment achten.

Heutzutage gibt es viele stilistische Lösungen mit Raglan, aber viele Menschen stellen sich nicht einmal vor, was es ist. In den Schränken befinden sich T-Shirts, Sweatshirts, Oberbekleidung und Damenkleider sowie andere Dinge mit einem ähnlichen Ärmelschnitt.

Ärmelfunktionen

Das Hauptmerkmal eines solchen Schnitts ist das Armloch, das wie ein herkömmlicher Ärmel keinen Verschluss in der Schulternaht hat. Klassischerweise geht es von der Kehle aus weiter unten. Im Bereich der Schulter bildet der Stoff eine Einheit mit Rücken- und Frontbügel. Raglan verhilft dem Produkt zu einer ungewöhnlichen Form der Schultern, wodurch stilvolle Kleidungsstücke ungewöhnlich und elegant wirken .

Darüber hinaus können Sie durch einen solchen Schnitt des Produkts die Konturlinien anpassen und die Figur nahezu ideal machen.

Arten von Raglanärmeln

Näh- und Strickfachleute identifizieren verschiedene Sorten dieser Art von Schneiderei:

  • typisch (Armloch senkt sich nicht mehr als 1, 5-5 cm relativ zum Hals);
  • Null (die Armlochlinie befindet sich entlang des gesamten Umfangs des Produkts auf gleicher Höhe mit dem Ausschnitt);
  • Semireglan (Armloch beginnt in der Mitte der Schulter);
  • Schultergurt (zwischen Schulter und Armloch kann eine parallele Linie gezogen werden);
  • Phantasie (der obere Teil des Armlochs hat verschiedene Phantasieelemente).

Darüber hinaus gibt es verschiedene Formen: abfallend und transparent, ihr Design kann unterschiedlich sein. Auch Einzelnaht, Zwei-Naht und Drei-Naht.

In was für Klamotten kann man sein?

Ein Ärmel mit einem solchen Schnitt kann in jedem Kleidungsstück einer Frau, eines Mannes oder eines Kindes vorhanden sein. Pullover und Strickjacken mit einem ähnlichen Armlochdesign werden häufig an Kindern und Männern gestrickt. Es ist sehr schön und ungewöhnlich, sitzt gut auf der männlichen Figur. Raglan ist auch häufig in Herren- und Kinder-T-Shirts, Sweatshirts, Sweatshirts und Pullovern zu finden.

In der Damengarderobe werden Kleider und Pullover oft nach diesem Prinzip genäht, manchmal werden sogar Jacken und Blusen mit einem solchen Ärmelschnitt genäht. Oft finden Sie Mäntel mit einteiligen Ärmeln für Frauen und Männer.

In Frauenkleidern ist der Fantasy-Look besonders ungewöhnlich. Durch den ungewöhnlichen Schnitt sind Kleidungsstücke für Damen einzigartig und bemerkenswert. In diesem Outfit bleibt das Mädchen nicht unbemerkt. Beliebt sind auch Blusen und Blusen mit einem solchen Ärmelschnitt. Sie betonen gut die Schulterlinie und die Beständigkeit des fairen Geschlechts.

Wichtig! Wenn Sie im Geschäft etwas kaufen, müssen Sie den Tragekomfort sorgfältig abwägen. Es sollte für Ihren Körpertyp geeignet sein, um in Ihrem Alltagslook perfekt auszusehen.

Mäntel und Jacken mit einteiligen Ärmeln schützen zuverlässig vor Wind und Feuchtigkeit, machen auf fast jeder Figur eine gute Figur und unterstreichen alle Vorzüge der Silhouette. Der Mann zieht eine Bomberjacke mit einer durchgezogenen Linie am Ärmel an und macht seine Schultern visuell breiter. Und das Mädchen, das einen Mantel mit dieser Form der Schneiderei trägt, wirkt zerbrechlich und luftig.

Welcher Stil kann vorhanden sein?

Modedesigner unterscheiden verschiedene Stile, die aktiv einen Ärmel mit einem ähnlichen Schnitt verwenden:

  • Boho und ethnisch (der böhmische Stil betont wirkungsvoll Raglan und erzeugt glatte Linien der Silhouette);
  • Unisex (eine Visitenkarte dieses Stils);
  • Eklektizismus (dieser Stil nimmt viel von anderen und Raglan ist keine Ausnahme);
  • Minimalismus (die Hülse hilft, ein einfaches, aber gleichzeitig stilvolles Bild zu schaffen);
  • romantisch (Raglan wird auch in solchen Dingen verwendet, aber das Bild sollte harmonisch aussehen, und dafür muss man einen ausgezeichneten Sinn für Stil haben);
  • Futurismus (ungewöhnlicher Schnitt, große Accessoires und funkelnde Materialien sind Merkmale dieses Stils, Raglan eignet sich am besten, um einen stilvollen Look zu kreieren).

Ein ähnlicher Schnitt des Ärmels kann in anderen Stilen gefunden werden, aber dort wird er viel seltener verwendet. In alltäglichen Bildern denken die Leute selten über Muster und die Regeln für die Herstellung einer stilvollen Schleife nach. Nur wenige wissen, dass Raglan ein ziemlich komplexes Element ist, das besondere Sorgfalt bei der Auswahl einer harmonischen Kombination von Dingen erfordert.

Raglan-Marken

Die Popularisierung der Raglanärmel begann zu Beginn des letzten Jahrhunderts. Dann zogen sie von einer Militäruniform zu Damen- und Herrenanzügen für Sportveranstaltungen über. Designer fingen an, in ihren Erfindungen zunehmend eine ähnliche Hülle zu verwenden. Sogar einige Modelle von Abendkleidern für Frauen, die mit Raglan genäht wurden.

Zu dieser Zeit waren die Klamotten schlicht, aber ein wenig später wurden sie durch kontrastierende Modelle ersetzt, die heutzutage so beliebt sind. Wirklicher Ruhm erlangte das Modell Ende des Jahrhunderts, als Modedesigner auf der ganzen Welt anfingen, Mäntel, Regenmäntel und Jacken herzustellen, und auch Pullover mit einem solchen Ärmel . Heute sind die Leidenschaften etwas zurückgegangen, aber das Modell ist immer noch sehr gefragt.

Viele weltbekannte Unternehmen bieten T-Shirts, Pullover, Kleider und Raglan-Sweatshirts in ihren Kollektionen an. Dieser Ärmeltyp ist seit langem beliebt und im Laufe der Jahre wächst die Nachfrage danach:

  1. Fred Perry näht einzigartige Kapuzenpullis für lässige, stilvolle Schleifen.
  2. Levi's präsentiert für Streetstyle-Liebhaber ein bequemes Sweatshirt;
  3. Adidas trat auch nicht zur Seite und bietet den Männern warme Pullover mit Reißverschlüssen aus dem weichsten Garn;
  4. Nanamica von einem japanischen Modedesigner bietet stilvolle Herrenpullover an, die von einem Modedesigner entworfen wurden, der von Militäruniformen inspiriert ist. Sie sind streng und auch für Geschäftsverhandlungen geeignet.

Wichtig! Sie sollten keine Marke oder Mode jagen, die Hauptsache ist, die äußeren Qualitäten einer Sache zu bewerten und sie an Ihrer eigenen Figur auszuprobieren. Raglan soll die Harmonie von Bild und Silhouette betonen.

Für Frauen werden Raglan-Modelle von Barbour and Norse Projects angeboten. Sie bieten Pullover für modische Damen mit leuchtenden Mustern aus Naturgarn oder stylische Uni-Produkte aus reiner Wolle oder Polyamid. Dies sind einzigartige Produkte, die das ausgewählte Bild nicht nur kompetent ergänzen, sondern auch die Schlankheit der Figur des Mädchens betonen.

Welche Mängel einer Figur können mit ihrer Hilfe verborgen werden?

  1. Raglan kann ein Mädchen optisch schlanker machen. Zum Beispiel ist ein Etuikleid mit einem ähnlichen Ärmelschnitt perfekt für großartige Damen . Um den Stil beizubehalten, wird eine lange Perlenkette als Accessoire ausgewählt, die dabei hilft, die Silhouette zu strecken. Gepflegte Ohrringe oder Armbänder unterstreichen Individualität und Stilbewusstsein.
  2. Dinge mit kontrastierenden Ärmeln sehen sehr bunt aus. Sportlich geschnittene Sweatshirts, T-Shirts oder Sweatshirts sind perfekt für Männer mit kleinen Fehlern. Sie helfen, Unvollkommenheiten in der Taille zu verbergen und die Schultern optisch abfallender zu machen.

Handwerkerinnen für das Nähen und Stricken von Produkten haben diese Art der Ärmelveredelung lange übernommen. Es macht auf fast jedem Produkt eine gute Figur und ermöglicht es Ihnen, ein wirklich hochwertiges und stilvolles Produkt zu kreieren.