Was ist Kunstleder in einer Tasche

Es ist bekannt, dass Taschen aus natürlichen Materialien einen viel höheren Stellenwert haben als aus künstlichen. Verbraucher, die an der Zusammensetzung des Produkts interessiert sind, sehen jedoch hin und wieder den Ausdruck „zusammengesetzte Haut“ und stellen die Frage: Was für ein Material ist es und ist es natürlich?

Was ist Komposithaut?

Wenn Sie den Herstellungsprozess kurz beschreiben, handelt es sich um komprimierte Abfälle aus der Lederindustrie. Da sie noch aus Leder bestehen, kann das so gewonnene Material als natürlich bezeichnet werden.

Es kann mit folgenden Technologien hergestellt werden:

  • Die endgültige Leinwand wird durch Kleben von kleinen Lederstücken erstellt, die am Ende des Produktionsprozesses verbleiben.
  • Das Material ohne Klebstoffbasis wird unter einer Presse einem hohen Druck ausgesetzt, wodurch ein einziges Ganzes entsteht.
  • Die Rückstände aus der Gerberei werden in Wasser erhitzt und dann auf speziellen Rollen zu einer Leinwand gerollt.

Hilfe! In der Regel werden Lederbesätze und -streifen, die nach dem Anziehen übrig bleiben, für die Herstellung verwendet. Produkte, die nicht zum späteren Verzehr und zur Restaurierung geeignet sind (mit Ausnahme von Schuhen); sowie Lederstaub, Puder und Mehl, die den Effekt von künstlichem Wildleder erzeugen.

Merkmale von Composite-Ledertaschen

Dieses Material ist für jede Verarbeitung, einschließlich Lackieren, Polieren, Lackieren und Metallisieren, leicht zugänglich, so dass es sich optisch nicht von gewöhnlichen Lederprodukten unterscheidet. Der wesentliche Nachteil besteht jedoch in den geringeren Festigkeitseigenschaften, der Benetzung und der geringeren Qualität bei Temperaturen unter 15 Grad. Aus diesem Grund wird den Herstellern nicht empfohlen, Taschen ausschließlich aus gepresstem Leder herzustellen. Um die Kosten zu senken, ohne die Verbrauchereigenschaften zu beeinträchtigen, bestehen die Innenseiten der Taschen und ihre Griffe aus diesem Material.

Unterschiede zwischen echtem Leder und Komposition

Trotz der Tatsache, dass der Verbundwerkstoff als natürlich bezeichnet werden kann, lässt er die Luft schlechter durch und dehnt sich praktisch nicht aus. Außerdem weist er eine kürzere Lebensdauer auf.

Wie bereits erwähnt, ist es jedoch am besten, Beutel, die im Strangpressverfahren hergestellt wurden, nicht vollständig, sondern nur teilweise zu kaufen. In diesem Fall erhalten Sie ein Produkt, das sich äußerlich oder funktional in seinen Eigenschaften nicht von einem vollständig natürlichen Produkt unterscheidet und gleichzeitig erheblich spart.