Was ist besser für eine Jacke: Nylon oder Polyester

Mit dem Einsetzen des ersten kalten Wetters ist für viele das Problem des Kaufs von Oberbekleidung relevant. Jacken sind von Saison zu Saison am beliebtesten, auf deren Etiketten häufig Polyester und Nylon als Materialien angegeben sind. Auf den ersten Blick sind sie sich sehr ähnlich. Es gibt jedoch Unterschiede zwischen diesen Geweben. Wenn Sie die grundlegenden Nuancen kennen, können Sie die richtige Wahl treffen.

Nylon-Eigenschaften

Nylon wurde als kostengünstige Alternative zu Naturseide konzipiert. Äußerlich und in der Bedienung erinnert es stark an das Original.

Die Haupteigenschaften des Materials sind wie folgt:

  • Nylon ist sehr leicht, aber gleichzeitig haltbar und tragbar, und es ist resistent gegen verschiedene äußere Beschädigungen.
  • Der Stoff ist leicht zu waschen, ohne Flecken zu hinterlassen, trocknet schnell und erfordert kein gründliches Bügeln.
  • Die Faser ist glatt, fühlt sich angenehm an und sieht wunderschön aus. Aus diesem Grund wird Nylon häufig anderen Stoffen beigemischt.
  • wirkt feuchtigkeitsabweisend, wird praktisch nicht nass

Mit all den Vorteilen gibt es eine Reihe von Nachteilen :

  • Der Stoff hat Angst vor ultravioletter Strahlung und neigt bei längerer Sonneneinstrahlung zum Ausbrennen.
  • kann elektrifiziert werden;
  • lässt schwach luft durch.

Lassen Sie uns nun über das folgende Material sprechen.

Polyester Eigenschaften

Polyesterfaser oder einfach Polyester ähnelt äußerlich dünner Wolle. Aber in seinen Eigenschaften ist es näher an Baumwolle.

Die offensichtlichen Vorteile umfassen:

  • Kraft und Verschleiß;
  • pflegeleicht: das Material ist leicht zu waschen, trocknet sehr schnell, sitzt nicht und verblasst beim Waschen nicht;
  • Unfähigkeit, in der Sonne zu verblassen;
  • Der Stoff ist ziemlich leicht (aber schwerer als Nylon).

Von den Minuspunkten :

  • schlechte Luftdurchlässigkeit;
  • schlechte Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • Neigung zur Akkumulation statischer Elektrizität;
  • Rauheit und Steifheit bei Berührung.

WICHTIG!

Menschen, die zu allergischen Reaktionen neigen, sollten sowohl mit Nylon als auch mit Polyester vorsichtig sein. Beide Materialien können insbesondere bei längerem Tragen zu Reizungen und Rötungen der Haut führen.

Nun direkt zu Produkten aus diesen Materialien.

Vor- und Nachteile von Nylonjacken

Basierend auf all diesen Merkmalen können wir die folgenden Schlussfolgerungen ziehen.

  • Aufgrund der Glätte und des schönen Glanzes des Gewebes sieht die Nylonjacke spektakulär aus. Wenn Sie ein Modell erfolgreich ausgewählt haben, wird es mit Kleidungsstücken verschiedener Stile kombiniert.
  • Bei Regenwetter schützt ein Nylonmantel Sie vor Nässe.
  • Wenn die Jacke schmutzig wird, ist es nicht schwierig, sie in Ordnung zu bringen.

Vergessen Sie nicht die Tücken .

  • Eine Nylonjacke ist nicht die beste Option für den Frühling, wenn die Sonne besonders aktiv ist. Ein Ding kann schnell sein Aussehen verlieren.
  • Aufgrund der schlechten Luftdurchlässigkeit atmet der Körper in solchen Kleidungsstücken nicht.

TIPP!

Kaufen Sie ein Antistatikspray, falls das Produkt Funken verursacht. Es wird das Problem der statischen Elektrizität lösen und unangenehme Empfindungen lindern.

Vor- und Nachteile ihrer Polyesterjacke

Beginnen wir mit den guten Punkten.

  • Polyester ist eine großartige Option für jeden Tag. Laufen und Einkaufen kann zu Umweltverschmutzung führen. Der Abzug kann leicht entfernt werden und trocknet fast sofort.
  • Praktikabilität ist die Qualität, für die viele Verbraucher Polyester mögen. Das Produkt bleibt lange haltbar, ohne an Aussehen zu verlieren.
  • Die Sonneneinstrahlung spielt keine Rolle, da das Material UV-beständig ist.

Als Nachteile können die folgenden festgestellt werden.

  • Polyester ist ein zähes, manchmal raues Material und auch nicht so leicht wie Nylon.
  • Der Stoff lässt keine Luft durch, weshalb er sich bei warmem Wetter nicht in einer Polyesterjacke wohlfühlt.
  • Da das Material wasserdurchlässig ist, benötigen Sie an Regentagen entweder einen alternativen oder einen breiten Regenschirm.

Polyester und Nylon haben wirklich viel gemeinsam. Aber es ist Unwissenheit über den Unterschied, der einen grausamen Witz spielen kann . Beim Kauf einer Sache ist es wichtig, Ihren Lebensstil, die Wetterbedingungen und die Verfügbarkeit von Backup-Optionen in Ihrem Kleiderschrank zu berücksichtigen. Dann ist der Kauf sinnvoll und dauert länger als ein Jahr.