Was hilft, den geschlossenen Badeanzug zu verstecken?

Beim Kauf eines weiteren Badeanzuges für die Sommersaison werden Frauen jedes Modell sehr genau inspizieren. Ein richtig ausgewählter Badeanzug wird dazu beitragen, die Vorteile hervorzuheben und die Fehler der Figur ihres Besitzers zuverlässig zu verbergen.

TOP-10 Arten von Badeanzügen, die Schönheitsfehler verbergen können

Es gibt zehn Modelle von Badebekleidung, mit denen Sie einige der Merkmale der Figur maskieren und am Pool oder am Strand großartig aussehen können.

Skirtini

Das Modell, dessen Unterseite in Form eines Slips mit Rock gefertigt ist. Manchmal ergänzt ein Rock ein ähnliches Strandoutfit. Eine großartige Option für Damen, die Problemzonen in den Hüften maskieren möchten.

Ein Volumen-Oberteil mit quer verlaufenden Stofffalten (Bando) sieht mit einem ähnlichen Saum gut aus. Skirtini gibt es sowohl in geschlossener als auch in offener Form.

Hoher Hals

Das Modell ist ein semi-sportlicher Typ mit einem Mieder, das maximal bis zum Nacken gespannt ist. Der obere Teil eines solchen Badeanzugs verkleidet die Schultern und verlängert den oberen Teil der Figur optisch, wodurch die Silhouette viel schlanker aussieht.

Eintauchen

Ein solches Strandoutfit ist eine ausgezeichnete Wahl für mutige Damen, da der Ausschnitt vorne oft sehr tief ist. Durch die lange vertikale Schnittlinie wird die Silhouette spürbar eleganter.

Wichtig! Aufgrund bestimmter Nuancen ist es bei einem Badeanzug dieser Art besser, sich nicht für den fairen Sex mit prächtigen Brüsten zu entscheiden.

Badeanzug mit Federball

Unglaublich modisches Modell in dieser Saison. Mit diesem Badeanzug können Sie die Problemzonen der Oberarme abdecken und die Figur mit voluminösen Hüften ausgleichen .

Eine großartige Option für Frauen mit einer birnenförmigen Figur.

Tankini

Strandoutfit zum Schwimmen mit einem T-Shirt auf dünnen oder breiten Trägern. T-Shirts in solchen Badeanzügen können sowohl lang als auch gekürzt sein. Der untere Teil besteht aus Badehosen oder Shorts. Solche Badebekleidung trägt dazu bei, eine schöne Silhouette zu bilden.

Ein Modell mit ausgestelltem T-Shirt empfiehlt sich für alle, die den Überschuss im Taillenbereich verstecken müssen. Bei problematischen Hüften ist es besser, einen Badeanzug mit verlängertem Hemd zu wählen.

Badeanzug mit hoher Taille

Diese Option maskiert perfekt alle vorhandenen Problembereiche der Figur. Dicke Badehosen helfen dabei, den Magen zu straffen und ihn flacher zu machen. Ein Strandoutfit dieser Art ist für den fairen Sex jeden Alters geeignet.

Hilfe! Solche Modelle erschienen als eines der ersten, so dass sie heute als Badebekleidung im Retro-Stil positioniert sind.

Mayo

Eine universelle Version eines Strandkleides mit Nähgurten und einem runden (manchmal V-förmigen) Ausschnitt, der den oberen Teil der Figur optisch verlängert . Strandkleider dieser Art können prägnant und streng sein, aber es gibt auch flirty Originalmodelle.

Pin-up-Badeanzug

Ein solches Modell mit einer hohen Taille, die optisch schlank und eng anliegenden Körbchen ist, verriegelt die Brust perfekt . Kleine Erbsen machen die Silhouette nicht zu voluminös und sorgen für ein lebendiges Bild.

In mehreren Schichten

Federbälle dieses Modells verbergen zuverlässig alles Unnötige vor neugierigen Blicken. Es muss jedoch beachtet werden, dass eine ähnliche Version eines Badeanzugs bei geringer Statur die Silhouette zu voluminös machen kann.

Badeanzug mit Mesh

Ein solcher Badeanzug aus einem Stück verdeckt zuverlässig alle Mängel, und ein durchscheinendes Netz verleiht ein Bild der Sexualität.

Um am Strand gut auszusehen, ist es nicht erforderlich, sich mit anstrengenden Diäten zu quälen und fragwürdigen Prozeduren zuzustimmen. Es genügt, den richtigen Badeanzug zu wählen und dabei alle verfügbaren Merkmale der Figur zu berücksichtigen.