Was für ein T-Shirt, wenn dicke Hände

Leider sind nicht alle Mädchen in der Lage, sich idealer Körperproportionen zu rühmen. Verzweifle nicht! Dank der richtig ausgewählten Garderobe können Sie die vorhandenen Fehler der Figur, einschließlich übermäßiger Fülle der Hände, verbergen. Schräge Schultern und eine abgerundete Figur sind kein Grund, sich das Vergnügen zu verweigern, schöne und bequeme Kleidung zu tragen, einschließlich verschiedener Arten von T-Shirts.

Die Hauptsache ist, ein Modell zu wählen, das Fehler erfolgreich versteckt und die Vorteile der Silhouette hervorhebt.

Wie man ein T-Shirt mit vollen Händen wählt

Zunächst muss eine Frau ihre eigene Figur kritisch hinterfragen . Vielleicht sind die Hände nicht so voll, wie es auf den ersten Blick scheint. Aber wenn es immer noch ein Problem gibt, müssen Sie versuchen, es mit Hilfe der richtigen Kleidung zu verstecken.

Stile

Stylisten empfehlen die folgenden Modelle und Stile, um einen Fehler zu verbergen.

  • T-Shirt mit Ärmeln ¾ . Eine großartige Gelegenheit, um die übergewichtigen Hände zu verstecken. Es ist besser, ein Produkt mit einem freien Schnitt des Ärmels zu wählen, damit es nicht auf den ganzen Körper passt .
  • Lockere Passform . Ein lockerer oder leicht verjüngter Ärmel am Handgelenk lässt elegantere Formen entstehen .

Ratschläge! Bevorzugen Sie eine bessere Passform eines T-Shirts. In diesem Fall sollte man keine hellen Akzente an Taille oder Brust setzen. Vor allem, wenn die Silhouette in diesem Bereich Fehler aufweist.

  • Die montierten Modelle - wenn die Figur es zulässt! Eine gute Entscheidung ist es, die Taille hell hervorzuheben und die Aufmerksamkeit von den Händen wegzulenken.

Stoff und Farbe

  • Natürliche Stoffe passen mehr. Es ist besser, solchen Materialien den Vorzug zu geben. Sie liegen nicht wie eine zweite Haut am Körper an und sind nicht wie Kunststoffe in Falten gerafft.
  • Die Farbe des Produktes kann nach Ihrem Geschmack gewählt werden . Aber es passt immer zum Farbtyp einer Frau.

Zubehör

Es lohnt sich, auch auf die Dekoration des Outfits zu achten.

Wichtig! Große Armbänder helfen dabei, die Proportionen des Körpers visuell anzupassen.

Gleichzeitig sorgen dünne Träger für einen lebendigen Kontrast und betonen die Fülle. Wir lehnen sie ab!

Wie man ein T-Shirt trägt, um die vollen Arme zu verstecken

Es gibt einige Tricks, mit denen Sie das Aussehen einer Frau anpassen und die Silhouette eleganter gestalten können. Bei T-Shirts wird üppigen Damen nicht empfohlen, T-Shirts mit dünnen Trägern zu wählen. Nackte Schultern ziehen zu viel unnötige Aufmerksamkeit auf sich.

Außerdem ist es bei einem T-Shirt mit kurzem Ärmel besser, eine leicht verlängerte Variante zu wählen . In diesem Fall endet der Stoff nicht an der breitesten Stelle mit der Manschette. Es wird hässlich aussehen und die Ansichten anderer auf einen Fehler lenken.

Rüschen, Federbälle und Laternen sind für Frauen mit solchen Körpermerkmalen ein Tabu. Sie schaffen zusätzliches Volumen und sehen auf einer ganzen Figur schrecklich aus.

Wichtig! Kurze Ärmel mit Gummibändern sind verboten. Sie erzeugen einen unangenehmen visuellen Effekt mit zahlreichen Fettfalten, wodurch das Erscheinungsbild äußerst unattraktiv wird.

Viele Modedesigner und Stylisten empfehlen, Akzente richtig zu setzen. Wenn eine Frau beispielsweise schöne Brüste oder eine Taille hat, müssen Sie ein T-Shirt mit V-Ausschnitt wählen . Sie wird sich sicher und attraktiv fühlen.

Die Kleidung einer Frau sollte vorhandene Unvollkommenheiten verbergen und Tugenden betonen. Wir hoffen, Sie sehen so aus!