Was für ein BH-Modell ist Bralette?

Bra Bralette hat Popularität unter den fairen Sex auf der ganzen Welt gewonnen. Dieses Dessous kann bedenkenlos anderen gezeigt werden. Es verbindet den Komfort von Sportbekleidung und die Sinnlichkeit von Unterwäsche. Lesen Sie als nächstes die Beschreibung dieses Modells und wie Sie es erfolgreich mit anderen Kleidungsstücken kombinieren können.

Was ist das für ein BH-Modell?

Brallet ist eine relativ neue Art von Dessous. Übersetzt aus dem Englischen - das ist ein dünner BH ohne Push-up. Das Modell soll die Natürlichkeit weiblicher Formen unterstreichen.

Beschreibung der "Design" -Bralette

Das Modell ist ein regulärer BH nur ohne Steine ​​und Einsätze. Das Design bietet keine Brustunterstützung. Normalerweise ist es wunderschön mit Spitze verziert. Die Besonderheit des Modells ist, dass es der Frau gut mit einer elastischen und kleinen Brust passt . Das Modell ist ideal für Besitzer von Brüsten, die nicht größer als die 3. Größe sind. Sie sind aus Baumwolle, Düne, Spitze, Seide, Satin und anderen Stoffen genäht.

Wichtig! Brallet behindert keine Bewegungen, drückt nirgends und stört nicht und ist auch praktisch nicht am Körper zu spüren.

Was ist gut, was sind die Nachteile?

Der unbestreitbare Vorteil eines BH ist, dass er seinem Besitzer völlige Bewegungsfreiheit gibt. Laut Männern ist diese Art von Damenbekleidung die spektakulärste. Darüber hinaus können Sie mit Hilfe dieses Dings viele verschiedene Bilder erstellen.

Das Produkt ist jedoch kein Multifunktionsprodukt, sondern ein spektakuläres Accessoire. Auf einer großen Büste kann es schlampig und sogar vulgär aussehen, da es es nicht repariert.

Arten von Bralettes

Die Hersteller bieten verschiedene Optionen für BHs dieses Typs an. Sie können in folgende Typen unterteilt werden:

  • Mit dreieckigen Tassen. Es ist die häufigste Art. Es wird empfohlen, das Modell unter der Kleidung zu tragen, damit das Spitzendekor sichtbar ist. Es gibt Optionen mit einer länglichen Tasse in Form eines gleichschenkligen Dreiecks.
  • Halterleuchter mit fast allen Brüsten geschlossen. Die Besonderheit ist das Vorhandensein eines Zierstreifens, der sich direkt unter der Brust befindet. Dies ist eine unverzichtbare Voraussetzung für die Erstellung von Bildern im Casual- und Boho-Chic-Stil . Es ist aus verschiedenen Stoffen genäht und mit Applikationen, Stickereien oder Schleifen verziert.
  • Brallet-Oberteil. Im Aussehen ähnelt es einem Spitzensporttop. Für den unabhängigen Gebrauch ist es besser, Produkte aus dichten, nicht transparenten Stoffen zu wählen.

Hilfe! Wenn Sie Halfter-Wandlampen in Geschäften kaufen, sollten Sie beachten, dass das Wort Halfter möglicherweise nicht auf vielen Etiketten vorkommt.

Was und wie trägt man einen solchen BH?

Ein solcher BH passt in die Garderobe eines jeden Mädchens. Dieses Modell kann sowohl als Unterwäsche als auch als eigenständiges dekoratives Kleidungsstück verwendet werden . Es wird wie folgt getragen:

  1. Unter der Bluse, Badlon und Sweatshirt mit einem V-Ausschnitt, so dass die Oberseite des BH sichtbar ist. Diese Methode wird normalerweise von diskreten Personen gewählt.
  2. In Kombination mit einer Hose und einem Rock mit hoher Taille für mutigere und entspanntere Frauen. Es kann ohne Hemd getragen werden.
  3. Unter einer Jacke, Jacke, Jacke und Strickjacke. Diese Option ist seit mehreren Saisons im Trend geblieben.
  4. Auf ein Hemd oder einen Pullover anstelle einer Weste. Komplett mit einem durchscheinenden Oberteil in Form einer leichten Bluse oder eines T-Shirts.

Achtung! Lacy-Produkte enthalten wie die übrigen Produkte dieser Art keine Samen oder andere die Brust stützende Elemente.

Die Armbänder ersetzen enge Korsetts und unbequeme Liegestütze. Dieses Modell ist besonders leicht, bequem und weiblich. Mit Hilfe dieses Zubehörs können Sie ein einzigartiges und mutiges Bild erstellen.