Was beim ersten Date anziehen?

Ich möchte immer sicherstellen, dass der erste Termin nicht der letzte ist. Eine Frau hat Angst, einen Mann mit Kleidung und Verhalten zu verscheuchen, scheint eingeklemmt oder umgekehrt erschwinglich zu sein. Aber junge Leute, die keine Marken verfolgen und keine Repräsentanten der Elite sind, wollen vor sich die Person sehen, die sie zu einem Date eingeladen haben, und nicht ein Topmodel oder eine schöne Prinzessin . Wiederholen Sie diesen Gedanken mehrmals bei sich selbst: Er hat Sie bereits einmal ausgewählt. Sie müssen nur die Situation nicht verderben, unter Berücksichtigung der Empfehlungen zum Kompilieren des Bildes.

Welche Etikette sagt den Mädchen über ihr erstes Date

Sie sind weiblich, romantisch und positiv, aber "ohne Verzerrungen und Übertreibungen." Nicht deine Option? Erinnern Sie sich dann daran, wie Sie an dem Tag vor dem jungen Mann erschienen sind, als er Sie zu einem Date eingeladen hat . Wiederholen Sie diesen Bausatz (wiederholen Sie nicht im Sinne des Tragens der gleichen Dinge!), Aber fügen Sie ein bisschen Festlichkeit hinzu.

Was fast immer vermieden werden sollte, ist sexuelle Provokation . Wenn Sie ein Gold-Ticket haben, sind Sie zuversichtlich, dass Sie perfekt aussehen, aber Sie wissen mit Sicherheit, dass der Gentleman eine unglaublich große Auswahl hat, dann gönnen Sie sich ein bisschen Erotik (ein bisschen!). Sie haben noch andere Aufgaben als das durchschnittliche süße Mädchen, das einen gewöhnlichen, aber angenehmen jungen Mann kennengelernt hat.

Was - kann, was - nicht?

Sie können:

  • erkennbar sein (er mochte dich so, wie er dich gesehen hat, bevor er ein Date gemacht hat. Verlasse diesen Kurs nicht und ändere dein Aussehen nicht radikal);
  • aus geschlechtsspezifischer Sicht verstanden werden (ein Mann sollte eine Frau in sich sehen, da Röcke und Kleider Hosen und Shorts vorzuziehen sind);
  • in praktischen und faltigen Stoffen gekleidet sein (Sie möchten kein "zerkautes" Kleid oder keine zerknitterten Röcke tragen?);
  • altersentsprechend anziehen (ein Anzug, der aus einem Rock unter dem Knie und einer Jacke besteht, ist ein Altersset; vor dem 55. Lebensjahr darf er bei den ersten Verabredungen nicht mehr verwendet werden).

Es ist unmöglich:

  • Tragen von sexuell aggressiven Outfits (für manche Männer ist die Herausforderung nicht nur ein kleiner und tiefer Ausschnitt, sondern auch durchscheinende Stoffe);
  • verbeugen sich nur aus sportlichen Dingen (Ausnahmen sind möglich, hängen aber mit dem Lebensstil des jungen Mannes und dem Ort der Verabredung zusammen);
  • Machen Sie sich ein Bild von den Dingen eines komplexen Schnitts (seien Sie klar, näher an Ihrem jungen Mann);
  • das Gefühl der Proportionen verlieren (nicht mit Schmuck aufhängen, die Kombination von „offenem Oberteil + offenem Unterteil“ vermeiden und wenn Sie Glanz mögen, nur auf Schuhen oder nur auf einem Element des Bildes lassen);
  • trage, was du nicht zu tragen weißt;
  • unbestätigte Schuhe anziehen (sie kann reiben oder ihre Sohle ist schlecht genäht und nach einer halben Stunde ist sie dazu bestimmt, zu brechen);
  • Wählen Sie die Absätze „Going to Heaven“ (Ausnahme: Sie sind ein Profi im Tragen von High Heels und es wird Ihnen nicht schwer fallen, mehrere Stunden darin zu bleiben).

Für Frauen ist es oft schwierig , ein Gleichgewicht zwischen Bescheidenheit und Aufrichtigkeit der Outfits zu finden . Eine Regel besagt: Betonen Sie Ihre Geschlechtsmerkmale . Der zweite besteht darauf: Schauen Sie nicht zugänglich oder übermäßig erotisch aus . In der Tat kommen beide Empfehlungen gut miteinander aus, Sie müssen sich nur von der Betonung des Gesäßes und der Brust entfernen und sich stattdessen auf die Taille konzentrieren . Nachdem Sie den Unterschied zwischen den Hüften und der Brust hervorgehoben haben, erinnern Sie Ihren Herrn sicher und subtil daran, dass er ein schönes Mädchen vor sich hat.

Zufällig greifen viele moderne Mädchen eher zu Jeans und Hosen als zu Kleidungsstücken mit Saum. In diesem Fall müssen Sie darauf bauen, ob Sie auch in Kleidern und Sommerkleidern laufen können . Wenn nicht, ist es keine gute Idee, beim ersten Date „Lehren“ zu arrangieren.

Wählen Sie das Bild richtig aus

Denken Sie vor allem daran, dass ein Bild keine Maske ist . Verstecken Sie sich nicht wirklich hinter einem Glanz, sondern rutschen Sie nicht auf eine abweisende oder protestierende Ebene herunter : Sie sagen: "Gewöhnen Sie sich daran, mich nicht präsentabel zu sehen, Sie werden sich in eine solche Blüte verlieben."

Kleidung für ein erstes Date mit einem Typen

Schablonenwahl: ein weibliches Bild, das einen Rock (gerade über dem Knie, knietief oder etwas niedriger) oder ein Kleid (nicht ein Mini, ohne einen psychedelischen oder Tierdruck) einschließt . Die Lösung ist bewährt, erfolgreich, jedoch nur in Abwesenheit des folgenden Kontexts:

  • Sie gehen an Orte, an denen Röcke und Kleider nicht getragen werden oder in denen sie unangenehm sind.
  • Sie wissen nicht, wie man solche Kleidung trägt;
  • Sie fühlen sich in solchen Kleidungsstücken unsicher und eingeschränkt.

In letzteren Fällen nehmen wir Jeans oder Hosen mit . Sie müssen nicht mit strengen oder Bürojacken kombiniert werden, sie sollten keine Abnutzungsspuren oder Schnitte haben. Erstens vergleichen einige Männer Mädchen in zerrissenen Jeans mit Wurst. Zweitens, bist du dir sicher, dass der Held deines Romans verstehen wird, dass du modische Hosen trägst und keine abgenutzte Sache? Drittens möchten Sie vorzeigbaren Menschen passen? Fangen Sie an, nach außen wie sie auszusehen. Und es ist unwahrscheinlich, dass es in ihrem Kleiderschrank nur Jeans mit Kratzern, viel Metalldekor oder zerrissenen Löchern gibt.

Was von Schuhen zu tragen?

Idealerweise sollten Sie sich mit einem kleinen Absatz auf etwas konzentrieren. Dies ist praktisch und entspricht der Aufgabe, einem Mann zu zeigen, dass Sie eine Frau sind. Gleichzeitig können Sie mit dieser Methode zum Zusammenstellen des Bildes einen Spaziergang entlang der Straße oder entlang des Parks nach dem Café machen und nicht zur Apotheke laufen, um den Patch zu holen, oder in Träumen nach Hause gehen, um ein Fußbad zu machen.

Solche Ratschläge sind jedoch nicht vom Kontext der Situation abhängig. Wenn Sie aufgrund Ihrer körperlichen Verfassung mehrere Stunden lang nicht einmal einen bescheidenen Absatz tragen können oder ein Date an einem Ort stattfindet, an dem das Tragen von Turnschuhen, Stiefeln oder sogar Hausschuhen viel bequemer ist, können Sie sich für solche Schuhe entscheiden. Es ist besser, auf sich selbst aufzupassen, als zu leiden und als exquisite Königin in luxuriösen Schuhen aufzutreten .

Zubehör, Teile, Kleinigkeiten

Benötigen Sie eine große Tasche für ein Date? Die Antwort liegt auf der Hand: nein. Wählen Sie daher etwas Kompaktes . Befreien Sie sich zumindest von der Notwendigkeit, überschüssige Fracht mit sich zu führen. Aber auch ohne Handtasche lohnt es sich nicht, da man irgendwo ein Minimum an Kosmetika und eine Brieftasche unterbringen muss.

Letzteres wird sich als nützlich erweisen, wenn Sie sich hastig zurückziehen (Sie sind sich nicht sicher, ob ein edler Ritter oder ein hübscher Prinz zu Ihrem ersten Treffen kommen wird, daher ist Geld für ein Taxi erforderlich) und mit dem progressiven Blick Ihres Herrn in Fragen der Bezahlung zum Vergnügen. Wer weiß, vielleicht bezahlt er Sie nicht in einem Restaurant?

Müll ist nicht nur aus der Tüte, sondern auch aus dem Schmuck notwendig. Versuchen Sie einfach, Übermaße zu vermeiden . Gleiches gilt für Accessoires, jedoch unter dem Gesichtspunkt ihrer Aussagekraft. Sie brauchen eine Betonung, markieren einen Teil Ihres Bildes oder die Würde der Figur, aber nicht alle auf einmal.

Tipps für ein Mädchen

Zieh dich so an, dass der Mann es versteht. Angenommen, Sie persönlich mögen ein Kleid aus Leinen, das einfach ist und ausschließlich die Merkmale seiner Stilrichtung besitzt. Aber versetzen Sie sich in die Lage eines jungen Mannes. Bist du sicher, dass er verstehen wird, was passiert und nicht denkt, dass du versehentlich vergessen hast, dich umzuziehen und ein Date in Kombination genommen hast?

Diese Regel gilt auch für Farbe . Es ist besser, die Dinge für später in komplexe oder dunkle Töne zu bringen. Setzen Sie auf einfache und tiefe Töne. Hast du dich für einen Klassiker entschieden? Gut, aber nicht bei der Kombination „Weiß oben, Schwarz unten“ . Eine solche Gewerkschaft befindet sich bereits auf einer unterbewussten Ebene, die dem Amt, der Kleiderordnung, dem Büro und dem Schulleben zugeordnet ist. Aber Sie sind keine Kollegin oder Klassenkameradin, Sie sind ein Mädchen.

Wichtig! Nehmen Sie nicht versehentlich unnötige Rollen ein, bleiben Sie nur eine Frau für einen Mann. Denken Sie daran, dass er keine Sekretärin, keinen Führer in die Modewelt und keinen Nachtschmetterling sucht. Ziehen Sie deshalb beim ersten Date keine Arbeitssets an, machen Sie kein Ensemble aus irrsinnig relevanten, aber komplexen Dingen (alles im Namen von „schönen“ Labels ist nicht unsere Art) und vermeiden Sie Kleidungsstücke, die wegen sexueller Aggression angeklagt sind .

Es ist auch sehr wichtig, den Ort und die Uhrzeit des Datums zu berücksichtigen . Denken Sie daran, dass Abendkleider für Abend- und Nachtzeiten konzipiert sind. Tagsüber und vor allem morgens sehen solche Kleidungsstücke unpassend aus. Berücksichtigen Sie die folgenden Punkte:

  • ob Stöckelschuhe möglich sind oder etwas praktischeres benötigt wird, das für eine bestimmte Art von Aktivität geeignet ist;
  • Preis- und Stilkategorie der Kleidung (in der Bar sehen Sie in Jeans und Stiefeln (Sneakers), in einem günstigen Café - in lässigen Kleidern, in einem wirklich teuren Restaurant - in einem Cocktail- oder Abendkleid, in einem mittelgroßen Restaurant - in einem hübschen femininen, aber angemessen aus kein luxuriöses Kleid);
  • Art der Tasche (am Nachmittag in einem Café oder im Park, nehmen Sie eine Freizeittasche oder einen kleinen Lederrucksack, am Abend lohnt es sich, zu weniger geräumigen Optionen zu wechseln - Umschläge, Kupplungen).

Denken Sie auch an die Persönlichkeit Ihres jungen Mannes . Sie können mehrere Stunden oder sogar Tage damit verbringen, das Bild zusammenzustellen. Wenn Sie sich jedoch für einen Blogger oder einen IT-Spezialisten entschieden haben, ist er durchaus in der Lage, Sie in Ihren Lieblingsjeans (Shorts) zu treffen und Ihre besten Tage in einem Pullover zu überleben ( T-Shirt). Fühlen Sie sich wohl neben ihm, wenn Sie sich in ein Mädchen mit perfekter Frisur, Absätzen und einem Cocktailkleid verwandeln?

Oder eine andere Option: Er ist ein Büroangestellter und hat direkt nach der Arbeit einen Termin vereinbart. Er hatte keine Zeit, sich umzuziehen, er kam am Treffpunkt an und wartete dort auf eine wundervolle Kreatur in einem Leopardenkleid und einer Jacke. Und es scheint, dass nichts Schreckliches und Verbrechliches passiert ist, aber nur in diesem Moment ist es leicht, die Inkonsistenz und Inkompatibilität der Outfits auf die Beziehungen selbst zu übertragen. Und jetzt sind Kleider nicht mehr geeignet, sondern der Herr selbst (Dame).

Bedenken Sie das Wetter . Im Frühjahr und Herbst sind Nylonstrumpfhosen angebracht, aber bei Kälte - nein.

Und was am wichtigsten ist: Versuchen Sie nicht, sich auszusetzen, wie Sie es nicht sind . Wenn sogar die Reinkarnation und das Spielen eines schönen Fremden gelingen, kann sich ein junger Mensch enttäuscht oder getäuscht fühlen, wenn er sich mit seinem wahren Selbst trifft. Das Lied „Liebe mich, wie ich bin“ im Leben funktioniert jedoch auch nicht. Versuchen Sie daher, "die Mängel abzudunkeln und die Tugenden hervorzuheben", aber tun Sie dies vorsichtig, ohne eine allgemeine Retusche und Maske.

Empfehlungen für die Auswahl eines Bildes für einen Mann und einen Mann

Die Regeln sind die gleichen: Berücksichtigen Sie den Ort und die Uhrzeit des Datums sowie die Persönlichkeit Ihrer Freundin . Wenn Ihnen dies nicht ausreicht, finden Sie hier einige weitere wertvolle Kommentare:

  1. Weiße Hosen oder Jeans sind eine gute Option für den Sommer, aber nicht für Spaziergänge oder Besuche im Park. Setz dich auf eine Bank oder Gras - mach dich schmutzig.
  2. Wenn Schuhe poliert werden können, müssen sie poliert werden. Einige Mädchen bestimmen aus irgendeinem Grund die Zahlungsfähigkeit eines Mannes und seine Einstellung zu sich selbst anhand von Schuhen.
  3. Eine formelle Kleiderordnung ist in zwei Fällen zulässig. Erstens: Sie gehen von der Arbeit und haben einfach keine Zeit, sich umzuziehen. Zweitens: Die Ebene der Institution, in der der erste Termin stattfindet, stellt besondere Anforderungen an das Erscheinungsbild der Gäste.