Warum auf Kinderregenschirmen pfeifen

Liebt Ihr Baby seinen Regenschirm? Natürlich würdest du! Immerhin ist er im Gegensatz zu Ihnen viel heller und attraktiver! Und auf einem Kinderregenschirm ertönt eine Pfeife! Übrigens ist es sowohl für Erwachsene als auch für Kinder wichtig. Lassen Sie uns erklären, warum.

Kinderlook: „Pfeifen - pfeifen!“

Kinder zu der Anwesenheit einer Pfeife genehmigen. Sie sind sicher, dass dies ein zusätzliches Spielzeug ist, um ihnen zu gefallen . In der Tat können Sie für eine unbegrenzte Zeit für Ihr Vergnügen pfeifen. Freude und Emotionen haben keine Grenzen.

Zu Hause dürfen Eltern das nicht lange und laut tun. Einige von ihnen glauben, dass es unmöglich ist, im Haus zu pfeifen. Weil ein schlechtes Zeichen und dass das Haus kein Geld findet.

Andere sehen auf diesen Aberglauben herab, halten sich aber an die Verhaltensregeln. Und sie behaupten, dass laute Töne auf Etikette einfach unanständig sind.

Es ist gut, dass sie die Straße betreten dürfen!

Achtung! Die Pfeife auf einem Kinderregenschirm hat einen wichtigen Zweck für Kinder und Erwachsene!

Zweck und Verwendung des Tonsignals

Die Pfeife ist nicht nur ein zusätzliches Accessoire, sondern auch eine Art besonderes Signal . Die Hersteller stellten es im Falle des Verlustes eines Kindes in einer vorbeiziehenden Menge auf einer überfüllten Straße zur Verfügung.

Kinder lieben es zu laufen und starker Regen ist kein Hindernis für sie. Aber als es plötzlich losging, steigt für ein Kind die Wahrscheinlichkeit, sich zu verirren. Regenschirme schränken die Sicht für das Baby ein, es ist nicht immer möglich, die Eltern im Blick zu behalten.

Wichtig! In einer sich bewegenden Menge von Menschen mit offenen Regenschirmen kann sich das Baby verirren und aus dem Blickfeld verschwinden.

Und das Festhalten an der Hand funktioniert auch nicht immer: Beide Hände eines Erwachsenen können beschäftigt sein, weil man neben Taschen auch einen Regenschirm halten muss. Oft geht das Baby in einer solchen Situation einfach in die Nähe.

Wenn das Kind etwas hinter dem Erwachsenen liegt, ist es nicht immer möglich, es sofort zu sehen. Kinderregenschirme sind ähnlich, unter welchen genau sich Ihr Kind versteckt, kann nicht jeder beim ersten Mal feststellen. In solchen Momenten wird das Tonsignal zuverlässig dienen.

Sein scharfes Geräusch ist auch bei starkem Regen hörbar. Sie werden es hören, und wenn Sie es nicht sofort hören, achten andere auf den Klang. Und jemand wird dem Baby sicherlich helfen, Mama und Papa unter den städtischen Menschenmassen zu finden.

Wichtig! Bringen Sie Ihrem Kind bei, nicht zu weinen, sondern dieses Signal im Notfall zu verwenden! Übe diese Fähigkeit, überprüfe, ob sie an die Pfeife erinnert!

Und erinnere dich an den Klang deines Regenschirms. Immerhin können Sie damit unter den Kindern unter strahlenden Sonnenschirmen genau Ihr eigenes "herausfischen".