Strickmütze Muster

Mit dem Herbst kam Kälte, die Menschen fingen an sich aufzuwärmen und gingen einkaufen auf der Suche nach neuen warmen und gemütlichen Dingen für ihre Garderobe. Ein besonders notwendiges Element ist ein Hut. Ich möchte etwas Helles, Ausdrucksvolles und Modisches in die Hand nehmen, aber das Sortiment der Geschäfte bietet die gleichen Modelle. Das heißt, es ist an der Zeit, unsere eigenen Fäden mit einer Nadel zu fassen und einen Traumhut für uns und unser Kind zu nähen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, ein solches Modell zu nähen, tauschen Erfahrungen aus und geben notwendige und nützliche Tipps, um eine wirklich erstaunliche Sache zu schaffen.

Modische Strickmützen

  • Jetzt in Mode viele Optionen für dieses Modell von Kopfbedeckungen. Sie können für jeden Geschmack und jede Farbe nach Ihren persönlichen Vorlieben auswählen. Unter den in den letzten Jahren beliebten Hauptmodellen kann man unterscheiden zwischen:
  • Klassischer dünner Hut.
  • Option mit Visier, ungewöhnlich und sehr attraktiv.
  • Der Sockenhut kann aufgrund seiner Form jede Form annehmen, was ihn beliebt macht.
  • Hüte mit Schleier geben Rätsel auf und bringen Charme.
  • Zweiwege-Modell. Sie kaufen sofort 2 Produkte. Kann beidseitig getragen werden.
  • Unter den Kindermodellen werden mit Ohren oder Bommeln verzierte Modelle unterschieden.
  • Druckoptionen von Lieblingskinder-Cartoons sind ebenfalls möglich.

Exklusive Strickmützen

Neben den klassischen Versionen gibt es exklusive, die in ihrer Helligkeit überraschen und Passanten dazu bringen, sich um Sie zu kümmern. Wenn Sie im Rampenlicht stehen möchten, sind solche Modelle genau richtig:

  1. Mütze mit Ohrenklappen aus Strick. Ungewöhnliche Leistung für diesen Typ.
  2. Ein Hut mit Zöpfen ist auch eine interessante Option angesichts der großen Vielfalt an Designs.
  3. Ein Hut in Form eines Helmes. Ziemlich gute Wahl. Nicht für jedermann geeignet, aber Sie werden definitiv nicht ohne Aufmerksamkeit gelassen.

Wie man ein lebensgroßes Strickmützenmuster macht

Das Wichtigste, was zum Nähen getan werden muss, ist die Erstellung des richtigen Musters. Alle zukünftigen Maßnahmen und das Endergebnis der Arbeit hängen davon ab. Hier ist, was Sie wissen müssen, um ein Muster und einen Schritt-für-Schritt-Aktionsplan für seine Herstellung zu erstellen.

  1. Richtige Messung.
  2. Erstellen einer Zeichnung auf speziellem Millimeterpapier.
  3. Stoffauswahl und Anzahl der Lagen. Für kühles Wetter werden zwei Schichten verwendet.
  4. Zeichnungslinien auf Material übertragen.
  5. Stoffe schneiden und Rohlinge schaffen.

WICHTIG! Bei Verwendung eines dichten Gewebes sollte die Breite des Werkstücks leicht erhöht werden, damit es nicht zu Unannehmlichkeiten oder Beschwerden kommt.

Wie nehme ich die Maße für Hüte?

Eine sehr wichtige Frage ist es, die Messungen korrekt durchzuführen und die Zeichnung zu vervollständigen. Es gibt nichts Kompliziertes, aber Sie müssen trotzdem vorsichtig sein. Nehmen Sie dazu einen Zentimeter und messen Sie den Umfang des Kopfes. Dies wird die Hauptgröße sein. Um die Größe der zukünftigen Kappe herauszufinden, müssen Sie 4 cm von der Hauptkappe abziehen (ungefähre Werte hängen von der Dichte des Materials ab). Um einen Rohling zu bauen, müssen Sie die Breite kennen. Teilen Sie einfach die resultierende Kappengröße durch 2. An diesen Größen wird weiter gearbeitet.

Was benötigt wird, um ein Muster zu erstellen und Hüte aus Strickwaren herzustellen

Um eine Strickmütze selbst zu nähen, sind keine speziellen Geräte und Werkzeuge erforderlich. Alles, was Sie brauchen, finden Sie zu Hause: Nadelfäden, Gewirke für Rohlinge von ca. 40 × 80 cm (am besten mit Rand), einen Zentimeter, Kreide zum Markieren. Es ist keine Schwierigkeit, all diese Dinge zu erwerben.

WICHTIG! Wenn Sie ein Futter herstellen möchten, müssen Sie für dieses Material zusätzlich die gleichen Abmessungen wie für das Hauptteil vorbereiten.

Damen Strickkappe

Besonderes Augenmerk wird auf das besondere Modell der Zehenkappe gelegt. Es heißt so, weil es in seiner Erscheinung und Dehnung unserer gewohnten Socke ähnelt. Im Allgemeinen wurde ein solches Modell anfangs von Männern verwendet, die Damen liehen sich dieses Bild jedoch bald aus und fanden es sehr praktisch und praktisch. Dieses Modell ist hauptsächlich für junge Mädchen geeignet, die einen aktiven Lebensstil führen. Aufgrund seiner bequemen Form ist es einfach, es anzuziehen und ihm jedes Mal eine neue Form zu geben.

Muster von Hüten für Frauen

Zum schnellen Nähen gehören das Erstellen von Mustern, das Schneiden und Zusammennähen von Teilen. Wir teilen eine einfache Möglichkeit, die Grundlage für das Schneiden von Stoffen zu schaffen.

  1. Zeichnen Sie das zukünftige Produkt auf Papier. Die Form eines Rechtecks ​​mit einem Halbkreis oben. Machen Sie in der Mitte des Halbkreises eine kleine dreieckige Kerbe. Dies wird als Platz für die zukünftige Naht dienen.
  2. Falten Sie den Stoff zweimal in zwei Hälften.
  3. Legen Sie die Zeichnung auf den Stoff und schneiden Sie ihn mit einem Rand von ca. 1-2 cm in die Silhouette.

Wir nähen einen Sockenhut mit unseren eigenen Händen

Ein gestaffelter Nähplan ist einfach zu implementieren und dauert nur ein paar Stunden:

  1. Schneiden Sie das Dreieck oben an jedem Teil aus.
  2. Die Inzisionsstelle nähen.
  3. Falten Sie 2 Details des Musters übereinander.
  4. Nähen Sie die Teile auf einer Nähmaschine im Kreis und falten Sie den Stoff vorsichtig.
  5. Das resultierende Produkt bügeln.

DIY Mütze Hut

Gute Wahl für jedes Alter. Bequem, angenehm zu tragen, wird es das Vorgängermodell ideal ersetzen. Und um es noch einfacher zu machen. Solche Modelle sind besonders beliebt und immer ein Genuss fürs Auge.

Beanie-Muster

Erstellen Sie ein Muster wie folgt

  1. Zeichnen Sie auf ein in vier Teile gefaltetes Blatt Papier, das in seiner Form einem Blatt ähnelt. Abgerundete Oberseite mit einer abgerundeten Oberseite. 12 cm breit und 30 cm hoch.
  2. Schneiden Sie das Layout des Papiers aus, um einen Hut zu erstellen.
  3. Erweitern Sie den Papierboden und übertragen Sie ihn auf die Strickware.
  4. Die resultierende Form entspricht dem Körper der gewünschten Sache.
  5. Es bleibt nur der Stoff nach Maß zu schneiden, so dass im Nähbereich ein Rand für den Saum verbleibt.

HINWEIS! Verwerfen Sie das resultierende Layout nicht, sondern bewahren Sie es für zukünftige Arbeiten auf.

So nähen Sie eine Mütze: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Aus dem resultierenden Teil können Sie die endgültige Version erstellen und das Produkt nähen.

  1. Falten Sie das Muster in zwei Hälften und nähen Sie die Divergenz an den Seiten.
  2. Es bleibt die obere Basis zu schleifen. Biegen Sie dazu die Kappe in zwei Hälften, sodass die vorherige Naht oben liegt.
  3. Freiflächen klimpern.
  4. Alle Nähte gut glätten.
  5. Drehen Sie die Mütze auf der Vorderseite und genießen Sie das Ergebnis.

DIY gestrickte Baskenmütze

Baskenmützen geben dem Bild etwas ungewöhnliches und sogar mysteriöses. Perfekt für kühles Wetter und ergänzen Sie Ihren Look. Ein Mantel und ein Bleistiftrock sind eine gute Kombination.

Strickmütze Muster für Frauen

Zum Erstellen eines Musters benötigen Sie: Papier, ein Lineal und einen Bleistift. Zeichnen Sie zunächst ein Diagramm, das aus einem Boden, Seiten und einer Heftklammer besteht. Alle Größen und Formen werden individuell für jede Person ausgewählt.

WICHTIG! Die Cachepan befindet sich direkt neben dem Kopf, daher muss ihre Länge genau dem Umfang des Kopfes entsprechen.

Schritt für Schritt nähen wir gestrickte Baskenmützen

Nähen Sie zuerst die Seitenteile zusammen (Vorder- und Rückseite) und nähen Sie dann den Boden mit der Seitenbasis zusammen. Am Ende einen Cache-Topf annähen, der am Kopf gehalten wird und seiner Größe entsprechen muss. Gehen Sie im letzten Schritt mit einem Bügeleisen über alle Nähte. Stylisches Barett fertig.

Einfache Strickmütze für Babys

Es ist nicht notwendig, viele Tage und Nächte in der Fertigung zu verbringen. Es gibt eine Möglichkeit, alle Schritte schnell genug auszuführen, um Ihrem Baby mit einer neuen Sache zu gefallen.

Wir machen ein Hutmuster

Das Muster basiert auf den folgenden Richtlinien.

  1. Zeichnen Sie den Umriss des Produkts auf Papierbasis. Ein Rechteck von 24 x 25 cm.
  2. Im oberen Teil müssen Sie 4 identische 6 × 6 Keile zeichnen.
  3. Zeichnen Sie dazu eine Linie in einem Abstand von 6 cm nach oben und teilen Sie diese in senkrechte Streifen in 4 gleiche Quadrate.
  4. In die Mitte der Oberseite jedes Quadrats Punkte setzen und mit glatten, gekrümmten Linien an den Kanten verbinden.
  5. Es stellt sich eine Art "Zaun" heraus.

Wie man eine einfache Strickmütze für ein Kind näht

Übertragen Sie das Muster auf ein doppelt gefaltetes Tuch und schneiden Sie entlang der Konturen. Sie können die Details zusammenfügen:

  1. Drehen Sie das Material um.
  2. Beginnen Sie, die Seitenlinien der Keile zu nähen.
  3. Danach verbinden Sie alle Keile in der Mitte nacheinander mit einer Naht.
  4. Nähen Sie die Seitenlinie und schließen Sie das Produkt.

Ein einschichtiger einfacher Hut ist fertig. Für andere Modelle können Sie diese Art von Musterbasis verwenden.

Kinderstrickmütze mit Futter

Für niedrigere Temperaturen ist die dünne Version bereits schlecht geeignet. Es ist notwendig zu isolieren, und dafür sollten Sie einen Hut mit Futter machen.

Aufbau eines Musters von Kappen mit Futter

In der Konstruktion gibt es keine Unterschiede zur Vorgängerversion. Tun Sie alles streng nach den Anweisungen. Erst jetzt muss dieser Vorgang zweimal wiederholt werden: auf Strickmaterial und Stoff für das Futter (Sie können eine wärmere Baumwolle wählen).

Wir nähen einen gefütterten Hut

Nun nähen wir die Details des äußeren Teils und des Inneren. Nachdem Sie beide Teile vorbereitet haben, müssen Sie sie zusammennähen. Dazu die Teile aneinander legen und so schleifen, dass oben eine kleine Lücke bleibt. Biegen Sie das Produkt mit der Oberseite nach außen. Nähen Sie das verbleibende Fenster bis zum Anschlag.

Hut mit Ohren für ein Kind

Wenn Ihr Baby keinen Hut tragen möchte, aber aufgrund der Abkühlung eine Notwendigkeit geworden ist, können Sie zum Trick gehen und Ohren zum Produkt nähen. Solch ein Kind wird sich definitiv nicht weigern können!

Muster von Kinderhüten mit Ohren

Für ein solches Modell ist ein Standardmuster geeignet, das wir oben ausführlich beschrieben haben. Alle Änderungen beziehen sich nur auf die Dekoration des Produktes mit Ohren.

Wie man aus Strick einen Hut mit Ohren näht

Öffnen Sie den Stoff nach dem Muster und schleifen Sie alle Details. Für den bequemsten und schnellsten Weg nimm einfach einen Stoff mit leuchtenden Farben und mache sie zu halbrunden oder dreieckigen Ohren. Zwei Klappen an jedem Ohr (Vorder- und Hinterkante). Nähen Sie sie und lassen Sie die untere Kante offen. Spreizen Sie die Kanten ein wenig und nähen Sie sie symmetrisch auf beiden Seiten an die Kappe.

WICHTIG! Die Unterkante offen lassen, um einen dreidimensionalen Effekt zu erzielen. Sie können sie mit dichter Baumwolle füllen, um die Glaubwürdigkeit zu erhöhen.

Tipps von erfahrenen Handwerkerinnen zum Nähen einer Strickmütze

Um die Arbeit zu erleichtern und Ihnen Mühe, Geld und Zeit zu sparen, geben wir Ihnen einige Erfahrungen und nützliche Tipps:

  • Verwenden Sie beim Annähen von Schreibmaschinen einen langsamen Hub, um das Material nicht zu beschädigen.
  • Eine wichtige Regel ist, je feiner Sie den Stoff nehmen, desto schmaler sollte die Nadel sein, um die Bildung von Haken und Rissen zu vermeiden.
  • Verwenden Sie zum Markieren keinen Bleistift, für diese Zwecke ist Kreide oder ein spitzer Rest am besten geeignet.
  • Wenn das Material stark bröckelt, füllen Sie die Naht mehr als üblich auf. Dies wird das Ding vor schnellem Verschleiß bewahren.
  • Für Strickwaren gibt es spezielle Nadeln. Fragen Sie beim nächsten Näherinladen nach und kaufen Sie dieses spezielle Set.

Dies sind nicht alle Tipps, die Sie zum Arbeiten benötigen. Alles kommt mit Erfahrung, keine Angst vor Fehlern, versuchen Sie es und bald werden Sie in der Lage sein, selbst Meisterwerke zu schaffen und anderen Ratschläge zu geben.