Stars in Hoodies: Wie Prominente Hoodies tragen

Es gibt nichts Bequemeres als Hoodies und Hoodies! Sie werden von Mädchen und Jungen gleich häufig getragen. Showbusiness-Stars und berühmte Schauspieler sind keine Ausnahme. Sie tragen Sportsweatshirts buchstäblich überall und kombinieren sie mit Bomberjacken, übergroßen Jacken und anderen Kleidungsstücken.

Gründe für die Beliebtheit von Hoodies

Ein Sweatshirt ist eine Art Sweatshirt, das heute in der Garderobe von fast jedem Mädchen ist. Starpersonen sind keine Ausnahme. Die Models Kendall Jenner, Gigi Hadid, die Sängerin Selena Gomez und viele andere Prominente haben jeden Tag viele Kapuzenpullis und machen damit attraktive Schleifen.

Eine Vielzahl von Modellen hilft jeder Person, ihre eigene Version für jeden Tag zu finden.

  • Klassisch In der Standardversion ist dies eine warme, frei geschnittene Jacke, die Taschen und eine Kapuze haben kann, und ein verkabelter Reißverschluss ist ebenfalls erlaubt. Das Erzeugnis kann mit Applikation oder heller Stickerei verziert werden. Tragen Sie es bequem zu klassischen Jeans oder Jogginghosen. Dies ermöglicht es, ein Sweatshirt als Sportbekleidung oder Outfit für Ausflüge in die Natur zu verwenden.
  • Kapuzenpulli. Ein unverzichtbares Merkmal dieses Produkts ist die Haube. Der Pullover ist auch mit Trapeztaschen und einem Reißverschluss ausgestattet. Gleichzeitig ist der Verschluss nicht immer durch, manchmal befindet sich eine Kängurutasche darunter. Längliche Modelle können problemlos als warme Alltagsjacke oder durch einen Regenmantel ersetzt werden.
  • Sweatshirt . Schlichte, weiche und bequeme Jacke, zwischen Pullover und T-Shirt. Es ist angenehm zu tragen, passt perfekt zu jedem alltäglichen Kleiderschrank und erfordert keine zusätzliche Pflege. Der Verschluss am Produkt fehlt in der Regel, und die Tasche besteht meist aus einem „Känguru“.
  • Bomber. Das heutige trendige Modell unterscheidet sich von der klassischen Version des Sweatshirts mit Reißverschluss oder Knöpfen und hat auch einen Stehkragen. Für Frauen nähen Bomber aus verschiedenen Materialien und ergänzen sie mit Stickereien, Applikationen und anderen dekorativen Elementen.

Wichtig! Die meisten russischen und ausländischen Stars ziehen es vor, sich diskret zu kleiden, um andere nicht zu schockieren und nicht zu auffällig zu sein. Bomben und Sweatshirts machen ihren Job und helfen den Sternen, wie normale Menschen auszusehen.

Dies erklärt nicht nur die beispiellose Beliebtheit dieses Kleidungsstücks. Hoodies sind sehr bequem und angenehm für den Körper, sie sind einfach zu tragen und greifen Ihre Lieblingssachen im Set auf. Und es ist auch nicht schwer, sie zu pflegen. Hoodies werden normalerweise aus praktischen Stoffen genäht, die leicht zu reinigen und zu waschen sind.

Hoodies, die Stars lieben

Die meisten Stars kombinieren souverän den sportlichen Stil von Sweatshirts mit den originalen Sandalen oder Stöckelschuhen, die mit der klassischen Garderobe in Verbindung stehen. Und manche ziehen es einfach vor, sich sportlich zu kleiden, um in den Laden zu gehen oder mit den Kindern spazieren zu gehen.

Mal sehen, wie Prominente es gewohnt sind, Hoodies in Freizeitkleidung zu tragen.

Kim Kardashian

Vertrauen Mädchen in ihre eigene Person kann beneidet werden! Sie kann sogar zu bestimmten Anlässen ein Sweatshirt anziehen und es mit zerrissenen Jeans und Schuhen an einer hohen "Haarnadel" kombinieren.

Taylor schnell

Bevorzugt einen freien urbanen Stil im Alltag. Sicher, ihre Sweatshirts kosten ein Vermögen! Aber Fans finden so etwas immer in Online-Boutiquen.

Bella Hadid

Ein Supermodel kombiniert Kleidung immer perfekt. Der Star kombiniert erfolgreich Sportsweatshirts mit klassischen Röhrenhosen und hochhackigen Stiefeln und ist damit ein hervorragendes Beispiel für alle Fashionistas.

Jennifer Lopez

Eine atemberaubende Frau lässt sich manchmal weniger luxuriös als sonst aussehen. Ein Sweatshirt und enge sportliche Leggings in Kombination mit Turnschuhen sind ein häufiges lässiges Star-Outfit.

Kendall Jenner

Das Model zieht es vor, den Alltag in all ihren Bildern festzuhalten. Sie zieht Hoodies für klassische Trenchcoats und Jacken an und kombiniert sie mit Stiefeln und Stöckelschuhen sowie Hosen.

Gigi Hadid

Das Mädchen bevorzugt den Sportstil im Alltag. Umfangreiche Sport-Hoodies, Jacken, Lederjacken, Jogginghosen und hohe Stiefel sind das, was sie jeden Tag braucht.

Kanye West

Der berühmte Modedesigner und Designer sowie die Ehefrau Kim Kardashian ziehen es vor, sich sportlich zu kleiden. In seiner Garderobe eine Vielzahl von Hoodies, Hoodies, Bomben und anderen voluminösen Pullovern. Sie passen gut zu locker sitzenden Hosen, Shorts und anderen Attributen der Straßenkultur.

Das wochenende

Der berühmte Sänger wählt volumetrische Hoodies für einen lässigen Look in Kombination mit einem sportlichen Schnitt in Hosen und Turnschuhen. Stylisch und bequem!

Kobe Bryant

Ein Basketballspieler verändert den Sportstil im Alltag nicht. Am liebsten trägt er Sweatshirts mit Shorts, weit geschnittenen Hosen und Turnschuhen. Die Lieblingsmarke des Athleten ist RHUDE.

Charlotte Lebon

Ein Model und eine Schauspielerin aus Kanada kreieren wunderbare Kombinationen eines klassischen Looks mit Elementen eines Sportstils. Zum Beispiel kann sie problemlos einen langen, karierten Bodenmantel mit einer normalen Jeans und einem Sweatshirt kombinieren. Und vervollständigen Sie alles mit Stöckelschuhen.

Wie Sie aus den Sternbildern ersehen können, können Sie das Unpassende kombinieren und gleichzeitig stilvoll aussehen . Sport-Sweatshirts können zu einem attraktiven Freizeit-Set beitragen. Dies ist ein praktischer und komfortabler Teil des Kleiderschranks, der für fast jeden Stadtlook geeignet ist.