Sommerkleid für Frauen

Die femininste und stilvollste Kleidung sind Kleider und Sommerkleider. Mit ihnen können Sie einzigartige, elegante Bilder erstellen. Um stilvoll auszusehen, muss man keine teuren Klamotten kaufen.

Strickwaren sind immer noch nicht aus der Mode gekommen. Daher können Sie zu Hause ein Universalkleid binden.

Auswahl an Garn und Stricknadeln

Die Wahl des Garns für das zukünftige Produkt hängt von der Jahreszeit ab, für die es bestimmt ist. Für Sommerkleider ist Baumwolle mit Acryl oder Bambus geeignet. Für Herbst / Winter ist es besser, Wolle oder Acryl zu wählen . Es wird sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Handwerkerinnen leicht sein, mit solchem ​​Garn zu arbeiten.

Wenn ein Mädchen zum ersten Mal ein Sommerkleid stricken möchte, ist es besser, klassische gerade Stricknadeln mittlerer Länge zu wählen .

Für erfahrene Handwerkerinnen, die ein Produkt in Kreistechnik stricken möchten, sind Rundstricknadeln geeignet. Wenn Sie verschiedene Modelle erstellen, können Sie verschiedene Arten von Stricknadeln kombinieren. Die Hauptsache ist, so bequem wie möglich zu sein.

Schritt für Schritt stricken Sommerkleider für Anfänger

Im Gegensatz zu Strickkleidern hat das Sommerkleid keine Ärmel. Es gibt viele verschiedene Modelle für jede Jahreszeit. Es gibt sowohl klassische als auch abendliche Optionen für alle Gelegenheiten. Wir werden die beliebtesten Strickmuster analysieren.

Zunächst benötigen Sie ein Strickmuster (10-12 cm). Wählen Sie dazu die ersten Maschen an 2 Stricknadeln:

Das Strickmuster wird am besten gewaschen, möglicherweise nimmt die Garngröße ab. Berechnen Sie dann einfach die Anzahl der Schleifen für jedes Teil.

Durchbrochenes Sommerkleid für den Sommer

Das taillierte durchbrochene Sommerkleid für Mädchen (Frauen) ist zum Laufen geeignet. Es ist mit Strumpf gestrickt und darunter mit einem durchbrochenen Muster verziert.

Die Vorder- und Rückseite sind mit dem üblichen Strumpf gestrickt, wobei 10 cm Abstand für ein Muster verbleiben.

Um nach dem Stricken ein durchbrochenes Muster zu erhalten, machen wir eine Saumreihe und nach zwei Doppelhäkeln machen wir die falsche Schlaufe.

Legende zum durchbrochenen Sommerkleid

Wir setzen die gleichen Aktionen bis zum Ende der Reihe fort, machen zwei Häkeln und einen Saum, gehen zum nächsten Streifen.

Wiederholen Sie in der zweiten Reihe nach der Kantenschleife den Rapport und machen Sie zwei Gesichter anstelle der falschen, werfen Sie die Häkeln ab. Wir beenden die Reihe mit einer Kantenschleife. Wir stellen diese beiden Reihen abwechselnd bis zum Ende des Produkts her.

Ausgestelltes Sommerkleid

Das ausgestellte Modell passt in mehrere Stufen. Zuerst müssen Sie den Rücken binden.

Die Vorderseite des Produkts passt jedoch auf die gleiche Weise. Wenn Sie einen tieferen Schnitt wünschen, schließen Sie den Hals 30 cm vom gewählten Rand entfernt. Wir berücksichtigen auch, dass wir im Brustbereich jeder Reihe 2 bis 4 Schleifen hinzufügen, abhängig vom Volumen der Brust des Mädchens.

An das Sommerkleid können Sie breite, separat verbundene Träger binden. Sie passen sich der gewohnten glatten Oberfläche an und sind hinten und vorne eingenäht. Die Montage des Produktes erfolgt durch Vernähen der Seitennähte.

Wichtig ! Um das Produkt wirkungsvoll zum Stricken zu machen, können Sie zwei bunte Fäden (weiß und schwarz, grau und blau usw.) verwenden.

Sommerkleid Tunika

Ein Tunika-Kleid ist eine universelle Sache, die Sie sicher unter Leggings, Jeans oder engen Strumpfhosen anziehen können. Je nach Garn können solche Kleidungsstücke im Sommer und Winter getragen werden. Sie können ohne Muster stricken, ein T-Shirt oder ein Kleid als Grundlage nehmen.

Wir sammeln 110 Maschen, stricken den Hals mit einer kreisförmigen Viskose und wechseln dann nach und nach zu Raglan. Wir lassen vorne und hinten 45 Loops. Nachdem Sie Raglan gemacht haben, können Sie den Rücken und das Gesicht weiter stricken.

Muster 1 für Stricknadeln

Muster 2 für Stricknadeln

Muster 3 für Stricknadeln

Muster 4 für Stricknadeln

Die Länge des Produkts sollte etwas unterhalb des Gesäßbereichs liegen. Sie können das wechselnde Gesicht von links stricken. Und Sie können es völlig Gesichtsglätte machen. Strickmuster können nach jedem Geschmack gewählt werden.

Sie haben die Wahl.

Langes Kleid

Lange Produkte eignen sich für große schlanke Mädchen. Sie machen die Silhouette anmutig und raffiniert. Meistens haben solche Modelle ein enges Oberteil und einen geraden Rock an den Knöcheln.

Um ein solches Modell zu stricken, sammeln wir 120 Maschen und stricken die ersten 5 Reihen mit einer Krausmasche und einer Gesichtsmasche. Es wird ein Rücken sein. Dann machen wir 7 cm Perlenmuster. Dann stricken wir weiter mit Gesichtsschlaufen.

Wir stricken 70 cm mit diesem Muster, fügen dann 3 Maschen zu jeder Reihe hinzu und stricken bis zum Ende des Produkts.

Die vordere Ablage passt wie die hintere, nur für den Nacken verkleinern sie sich und schließen die mittleren Schlaufen, um sie abzurunden. Für die Montage müssen die Seiten- und Schulternähte gestrickt werden.

Gestricktes Sommerkleid für den Herbst

Im Herbst können Sie unter Sommerkleidern Blusen, Rollkragenpullover oder eine dünne Strickjacke tragen. Solche Modelle sind aus dichtem Garn gestrickt, was in der kalten Jahreszeit angenehm zu begehen war.

Geben Sie natürlichen Fäden den Vorzug, damit das Produkt von hoher Qualität ist. Wählen Sie am besten passende Optionen aus:

Für den Rücken werden 150-180 Schlaufen getippt und 1 Reihe mit Purl- und Gesichtsschlaufen genäht .

Größen 44 (46) 48

Die dritte und die folgenden 60 Reihen sind mit einem Muster (elastisch, Krausmaschen) gestrickt. Nachdem wir alle Reihen gemacht haben, entfernen wir 15 Maschen, nach 55 cm fangen wir an, ein Geflecht von 10 Reihen zu stricken. Wir machen weitere 80 Reihen mit einem durchbrochenen Muster und schließen die Schleifen.

Die Vorderseite ist auf die gleiche Weise gestrickt, nur für den Hals sind die Schlaufen in der 68. Reihe vom Ende der Spitze geschlossen. Beide Seiten enden getrennt.

Nach der Hauptarbeit wird das Sommerkleid in die Schulter- und Seitennähte eingenäht.

Original gestrickte Sommerkleider

Zusätzlich zu den klassischen Optionen für Sommerkleider können erfahrene Handwerkerinnen versuchen, Modelle mit einem Geruch oder einem Gürtel zu assoziieren.

Optionen mit Taschen oder dreidimensionalem Muster sehen wunderschön aus. Sie haben die Wahl.

Ein gestricktes Sommerkleid ist eine praktische, vielseitige Sache, die im Kleiderschrank nicht überflüssig wird.

Es kann für einen Spaziergang, Arbeit, Geburtstag oder ein romantisches Treffen getragen werden. Selbst eine unerfahrene Handwerkerin kann mit ihren eigenen Händen ein einfaches Modell herstellen, das ihre Individualität unterstreicht.