Socken auf einer Strickmaschine

Gestrickte warme Kleidung ist in der kalten Jahreszeit einfach unverzichtbar. Allerdings haben nicht alle Handwerkerinnen die Zeit und die Geduld, mit eigenen Händen zu stricken. Strickmaschinen kommen zur Rettung. Zum Beispiel kann das Herstellen von Socken auf einem speziellen Gerät viel effektiver sein als manuell.

Eigenschaften der Arbeit mit einer Strickmaschine

Viele Handwerkerinnen haben unangemessen Angst, an einem Strickgerät zu arbeiten. Nachdem Sie jedoch Ihr erstes Produkt gelernt und gestrickt haben, können Sie die Technologie kaum ablehnen. Betrachten Sie die Funktionen dieses Geräts:

  • Zu Beginn sollte die Maschine gemäß den Anweisungen ordnungsgemäß montiert werden. Achten Sie darauf, ob das vordere Vermögen gleichmäßig erhöht wird. Wenn es nicht vollständig angehoben ist, kann die Maschine eine Schleife bilden.
  • Die Einstellungen des Geräts müssen regelmäßig überprüft werden. Zum Beispiel sollte der Abstandshebel bis zum Anschlag oben sein.
  • Sie müssen die gesamte Breite der Nadelstange stricken.
  • Die Maschine muss regelmäßig von Staub und Schmutz gereinigt und mit Spezialöl geschmiert werden.
  • Wenn Sie die unfertige Leinwand belassen, müssen Sie die Lasten von der Maschine entfernen, damit sie das Produkt nicht verzögern.

HILFE! Maschinenstricken erfordert eine gewisse Konzentration und Aufmerksamkeit. Jeder Prozess muss nachverfolgt werden.

Welche Fäden sind für eine Strickmaschine geeignet?

Damit der Mechanismus so lange wie möglich funktioniert, müssen Fäden auf Spulen gekauft werden. Es sollte gleichmäßig gewickelt sein, ohne Dichtungen oder Löcher. Dadurch wird die Belastung des Gerätes reduziert. Die Materialstärke kann unabhängig gewählt werden. Dicke und weiche Fäden können mit einer einzigen Nadel oder in Webtechnik gestrickt werden.

Sie sollten glattes Garn mit weniger Haarigkeit nehmen, mindestens 30%. Auf diese Weise können Sie die Leinwand schnell bedampfen, und der Wagen wird weniger verschmutzt. Erheblich erschwert der Prozess des Strickens Garn Boucle oder mit ungleichmäßiger Dicke des Fadens. Es wird auch nicht empfohlen, Fäden mit einem hohen Angoragehalt zu verwenden, da sich der größte Teil auf den Wagenbürsten und nicht im Produkt ablagert.

HILFE! Auf der Maschine können Sie Produkte mit Lurex stricken, vorausgesetzt, es befindet sich im Garn und nicht auf der Oberfläche.

Wie man Socken auf einer Strickmaschine strickt

Es gibt ein paar grundlegende Strickoptionen. Eine der einfachsten ist die Verwendung von zwei Schriftarten. Zunächst sollten Sie den Beinumfang messen und ein Testmuster von 5 x 5 cm anfertigen, um die Dichte des Gewirkes zu verstehen.

Socken auf einer nahtlosen Strickmaschine

Um spektakuläre Socken zu machen, folgen Sie einer bestimmten Abfolge von Aktionen:

  1. Zunächst erhalten wir die Anzahl der Schleifen, die für die Erstellung eines Radiergummis erforderlich sind.
  2. Wir lenken die Loops auf die Back-Textur und bewegen den anderen nach unten. Der Hauptschlitten bleibt für die Rückentextur und ein kleines Stück Leinwand wird gestrickt.
  3. Machen Sie eine Ferse, indem Sie die Schlaufen in zwei Hälften teilen. Ein Teil der Nadeln befindet sich in Position D. Von der Seite des Wagens sollten sie sich auf Parameter B befinden.
  4. Als nächstes wird der Wagen in einen unvollständigen Strickzustand gebracht und der Strickvorgang wird gestartet. Wenn der Gegenstand für das rechte Bein bestimmt ist, wird er von rechts nach links und umgekehrt für das linke Bein geführt.
  5. Am Ende jedes fertigen Rads muss der Faden unter der äußersten Nadel und dann zwischen der ersten und der zweiten Nadel hindurchgeführt werden.
  6. Teilen Sie als nächstes die Anzahl der Maschen zum Stricken der Ferse in drei Teile. Entfernen Sie anschließend die Nadeln der äußersten Teile auf der dem Schlitten gegenüberliegenden Seite (Parameter D). In der Mitte sind noch 10 Nadeln übrig.
  7. Bringen Sie dann die ausgestreckten Nadeln wieder in Position B und wiederholen Sie dieses Manöver, bis alle Elemente in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehren.
  8. Wenn die Ferse gebunden ist, bewegen Sie den Hebel in die zweite Position und binden Sie alle Schlaufen bis zum Ende.
  9. Der Umhang passt genau in die gleiche Reihenfolge wie die Ferse.
  10. Als nächstes sollten Sie den resultierenden Stoff aus dem Gerät entfernen und einen kleinen Teil des Seitenschnitts sowie den oberen Teil und den Umhang mit Nähten nähen.

ACHTUNG! Die meisten modernen Mechanismen sind Zweikreismechanismen. Ihr Hauptmerkmal ist, dass sie mit einer automatischen Methode elastisch stricken können.

Wie man auf einer einzigen Strickmaschine Socken macht

Dieses Verfahren hat den Hauptvorteil, dass beim Stricken ein zusätzlicher, dichterer Faden eingeführt werden kann, so dass das Produkt verschleißfester ist. Betrachten Sie den Prozess genauer:

  1. Erstens erhalten wir die Anzahl der Maschen, die dem Umfang des Fußes entspricht, multipliziert mit der Dichte des Gewirkes.
  2. Wir stricken die notwendige Größe des Radiergummis und verteilen die Leinwand in zwei Teile. Eines der Teile wird an den Abfallfaden gesendet.
  3. Vom Rest der Ferse. Dazu eine Nadel auf der Rückseite des Wagens in den vorwärts gerichteten Ruhezustand bringen. Um eine Heirat zu vermeiden, ist es notwendig, die Nadeln zu verwickeln.
  4. Wir entfernen sie, bis ein Drittel der Breite des Teils verbleibt. Daten auf dem Bildschirm löschen.
  5. Kehren Sie als Nächstes zu 1 Nadel zurück. Die Ferse ist verbunden.
  6. Finden Sie die Anzahl der Zeilen auf dem Zähler und multiplizieren Sie es mit zwei. Subtrahieren Sie den resultierenden Wert von der Gesamtzahl der Zeilen. Stellen Sie den Informationsleser auf Null und geben Sie die berechnete Anzahl von Zeilen ein.
  7. Als nächstes bereiten Sie die Raspeln zwischen den Randknoten der letzten Nadel vor. Jede Bewegung des Wagens macht einen Zug.
  8. Dann leiten wir den Strick auf den Junk-Faden und ziehen ihn vor dem Verkleben leicht ab.

Das Stricken auf einer speziellen Maschine ist ein interessanter Vorgang. Natürlich ist es notwendig, Geduld und Zeit zu haben, um zu lernen, wie man diesen Mechanismus einsetzt. Das Ergebnis der Arbeit wird jedoch gefallen. In der Zukunft können Sie in kurzer Zeit viele verschiedene Produkte herstellen.