So wählen Sie eine Kostümrutsche aus

Der Hügel ist ein einzigartiger Anzug in Bezug auf die Art der Uniform für Touristen, Militärpersonal, Fischer. Kleidung hat besondere Eigenschaften, isoliert den Körper vor äußeren Einflüssen und schützt den Körper vor Wind.

Welche Arten von Kostüm "Folie"

Heutzutage wird diese Art von Kleidung in mehreren Arten hergestellt :

  • Winter;
  • Sommer
  • Nachsaison.

Winteroptionen sind für strenge Kälte und Frost gemacht. Meistens für die Herstellung von Kleidung aus einem Membrangewebe, das den Körper vor Frost und Wind schützt. Es speichert die Wärme gut und verhindert, dass kalte Luft eindringt. Aufgrund des einzigartigen Materials ist die Winterrutsche sehr leicht und komfortabel.

Wichtig! Wintermodelle sind nicht für warmes Wetter geeignet.

Sommermodelle stehen für unterschiedliche Aufgaben zur Verfügung. Sie werden oft als Oberbekleidung verwendet. Das Kostüm ist aus leichter Baumwolle genäht. Das Material ähnelt dem Stoff, aus dem das Zelt besteht. Kleidung lässt keine Feuchtigkeit und kalte Luft durch und ist daher bei regnerischem, kühlem Wetter unverzichtbar.

Das Aussehen der Folie ist wie eine normale Leinwand. Solche Kleidungsstücke werden im Feld und bei Feindseligkeiten aktiv eingesetzt. Es ist bequem, sich darin zu bewegen, der Körper schwitzt nicht und friert nicht ein. Der Stoff ist strapazierfähig, so dass die Gefahr des Reißens minimal ist. Auch solche Uniformen werden von Fischern, Jägern und Kletterern verwendet.

Demi-Season-Modelle bestehen aus Baumwollgewebe, die Innenseite der Jacke ist mit einer Isolierung versehen. Solche Oberbekleidung kann im Herbst, Frühling oder warmen Winter getragen werden. Es ist temperaturgeregelt, was es universell macht. Aufgrund ihrer Farbe ist die Nachsaisonrutsche unter den Bedingungen von Wald und Bergen perfekt maskiert.

Bestehende Slide Suit Modelle

Heutzutage stellen verschiedene Hersteller nur drei Hauptmodelle her. Sie sind in verschiedenen Farben und Optionen erhältlich. Alle Modelle haben drei Typen, die oben erwähnt wurden.

"Gorka-3" ist eine klassische Version, die aus Canvas-Material genäht ist. Eine Vielzahl von Farben eignet sich gut für Wald-, Berg- und Steppenbedingungen. Kleidung hat eine hervorragende Wärmeregulierung, schützt vor Wasser und Wind. Hochfestes Material ist gegen verschiedene äußere Einflüsse beständig.

"Gorka-4" - der Hauptunterschied ist die Anorakjacke. Sie trägt keinen Reißverschluss und keine Verschlüsse über dem Kopf. Auf der Vorderseite der Jacke ist eine große Tasche aufgenäht. Es hat verschiedene Farben, ideal für Reisen und Kletterer.

"Gorka-5" - das Modell wird aus Rip-Stops genäht. Das Material ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Es werden nur Warm- und Nachsaisonoptionen für Fleece ausgegeben. Geeignet für Militär, Angeln und Klettern.

Empfehlungen zur Auswahl eines Gleitanzugs

Um eine Fälschung nicht zu kaufen, sollten Sie wissen, wie man eine Sache richtig wählt. Der Anzug des Hügels wird von drei bekannten Herstellern hergestellt: SoyuzSpetsOsnashenie, Bars und Alloy.

Jedes Kostüm von Herstellern hat seine eigenen Eigenschaften. Bei der Auswahl der Kleidung können Sie jedoch jedem Unternehmen den Vorzug geben, da alle hochwertige Modelle herstellen. Es hängt alles von den Vorlieben der Person und den Zielen ab, solche Kleidung zu kaufen.

MTR produziert klassische Modelle, die seit dem Zweiten Weltkrieg beliebt sind. Der Anzug hat einen taillierten Schnitt, passt sich dem Körper an und macht ihn bequem. Sie können leicht eine kugelsichere Weste an einer Jacke anziehen. In den meisten Fällen werden Modelle dieses Herstellers für das Militär hergestellt. Aus diesem Grund wird eine begrenzte Anzahl von Kostümen zum Verkauf angeboten.

Modelle der Firma "Alloy" sind bekannt für ihre Qualität und ihren günstigen Preis. Ellenbogenstücke und Knieschützer aus Neopren sind in die Produkte eingenäht. Falls gewünscht, können sie leicht vom Stoff entfernt werden. Diese Art von Kleidung eignet sich für Feld und extreme Bedingungen. Die moderne Linie besteht aus Rip-Stop, das Material hat eine erhöhte Festigkeit, was den Schlitten unter extremen Bedingungen und Feldbedingungen unverzichtbar macht.

Kostüme der Firma Bars werden für Spezialeinheiten ausgestellt. Sie werden in den Feld- und Waldbedingungen streng geschult. In Geschäften finden Sie auch solche Modelle, die mit Overlays verstärkt sind. Die Jacke ist nahtlos, sodass die Kleidung die Feuchtigkeit gut hält und keine Kälte zulässt.

Der Rutschanzug ist eine universelle Hochleistungskleidung, die zu jeder Jahreszeit beim Wandern in den Bergen, im Wald oder beim Angeln unverzichtbar ist. Solche Uniformen werden auch für militärische Zwecke verwendet. Alle Modelle sind aus strapazierfähigem Material gefertigt. Welche Option für Sie geeignet ist, hängt davon ab, wofür der Artikel gekauft wurde.