So trocknen Sie Turnschuhe schnell

Nasse Turnschuhe sind ein typisches Problem in der Nebensaison, bei starkem Regen oder nach dem Waschen. Nasse Schuhe können zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen und niemals das Leben trösten.

Dieses Problem kann jedoch gelöst werden. Die Menschheit hat verschiedene Möglichkeiten, Turnschuhe schnell zu trocknen!

Lassen Sie uns heute ausführlicher darüber sprechen.

Spezielle handelsübliche Schuhtrockner

Elektronische Schuhtrockner sind erst seit relativ kurzer Zeit auf dem Markt und haben mit ihrer Effizienz und ihren geringen Kosten sofort die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Das Funktionsprinzip eines elektronischen Trockners basiert auf Heizelementen, die überschüssige Feuchtigkeit aus dem Schuh verdampfen.

Die Heizelemente sind auf die maximale Temperatur begrenzt, sodass Sie die Schuhe nicht verderben und effektiv von Feuchtigkeit befreien können. Außerdem werden Schuhe nach dem Trocknen warm und angenehm für die Füße und entfernen Pilze, die sich an Orten ansammeln können, an denen sich Feuchtigkeit ansammelt (zwischen Einlegesohlen, in der Sohle und anderen).

Legen Sie einfach zwei Heizelemente (eines für jeden Schuh) in die Schuhe und schließen Sie diese an die Stromversorgung an - der Trocknungsprozess hat begonnen! Nach einer Weile sind die Schuhe vollständig getrocknet und können wieder getragen werden!

Haushaltsgeräte zum Trocknen von Schuhen

Wenn kein gewerblicher Trockner zur Hand ist, werden gewöhnliche Haushaltsgeräte, die diese Aufgabe erfüllen können, zur Rettung kommen.

Föhn

Ein Haartrockner kann erwärmte Luft pumpen und so die Gesamttemperatur des Schuhs erhöhen, was zu einer raschen Verdunstung des Wassers führt. Sie können die Außenseite der Turnschuhe auch mit einem Haartrockner trocknen oder diesen Vorgang auf andere Weise steuern.

Halten Sie den Haartrockner in einem ausreichenden Abstand, damit der Luftstrom durch die Heizkammer des Haartrockners (das Gerät selbst) strömen kann. Andernfalls besteht die Gefahr, dass er überhitzt und die Trennmechanismen vom Netzwerk aktiviert werden (automatisches Sicherheitssystem).

Fan

Ein Ventilator kann Ihnen helfen, Ihre Turnschuhe perfekt zu trocknen.

Hängen Sie die Schuhe an die Schnürsenkel vor dem Luftstrom und warten Sie, bis sie vollständig trocken sind. Der Vorteil dieser Methode ist, dass für diesen Prozess nur eine minimale Überwachung von außen erforderlich ist - diese Methode ist die sicherste.

Versuchen Sie, Ihre Turnschuhe so weit wie möglich zu öffnen, damit die Luft leichter Feuchtigkeit verdunsten kann. Es ist nützlich, wenn Sie Feuchtigkeit unter den Sneaker legen, ein Handtuch oder eine normale Zeitung, die diese absorbiert und weder den Boden noch den Teppich befleckt.

Staubsauger

Viele Staubsauger haben eine Umkehrfunktion, mit der Sie Feuchtigkeit "herausblasen" können. Dies beschleunigt den gesamten Trocknungsprozess.

Stecken Sie den Schlauch vom Staubsauger in den Schuh und schalten Sie das Gerät ein. Versuchen Sie, den Schlauch festzuhalten - er kann abfliegen und das Trocknen wird unwirksam und inaktiv (nichts wird sich ändern).

Es wird empfohlen, den minimalen Blasmodus am Staubsauger einzustellen, um die Steuerung dieses Vorgangs zu vereinfachen.

Von der Tafel:

- Zum besseren Trocknen versuchen Sie, die Einlegesohlen vollständig zu entfernen und die Schnürsenkel zu entfernen, damit der Luftstrom besser in den Schuh eindringen kann. Es ist besser, sowohl die Einlegesohlen als auch die Schnürsenkel separat zu trocknen. Dieser Tipp ist universell für jeden Haushalts- oder Gewerbetrockner!

Folk (improvisiert) bedeutet

"Volksheilmittel" beinhalten die Beschleunigung des Trocknungsprozesses und bieten Werkzeuge, die die Feuchtigkeitsentnahme maximieren.

Typischerweise umfassen solche Verfahren das Platzieren eines Mittels im Schuh, das Feuchtigkeit absorbiert (temporärer „Tampon“), und das Platzieren von Schuhen, bei denen die Temperatur höher als die Raumtemperatur ist (Fußbodenheizung, Wasserrücklaufleitung, Gaskessel usw.).

Mittel, die Feuchtigkeit aufnehmen können:

  • Zeitung
  • Katzenstreu;
  • Ein gewöhnlicher Lappen oder Handtuch.

Lassen Sie die Sneakers mit dem ausgewählten Füllstoff warm und nach einer Weile werden sie trocken!

Wir hoffen, dass diese Tipps Sie vor unangenehmen Situationen mit nassen Schuhen schützen können!