So entfernen Sie das Klebeband von der Hose

Beim Säumen des Hosenbodens wird häufig ein spezielles Klebespinnennetz verwendet. Wenn Sie den Saum wechseln müssen, haben viele Probleme, das Klebeband zu entfernen. Verzweiflung, das Produkt wegzuwerfen. Dies ist nicht erforderlich, da Sie nach dem Anwenden einiger Fertigkeiten die Klebebahn selbst entfernen können.

Wir entfernen das Klebeband von der Hose zu Hause

Klebeband oder Spinnweben dienen zum Fixieren des Saums bei der Verarbeitung der Unterseite des Produkts. Es fixiert zuverlässig Gewebekomponenten beim Falten. Die Spinnenschnur ist aufgrund ihrer Maschenstruktur hochelastisch. Daher ist es bei der Dekoration von Garderobenartikeln sehr gefragt.

Während des Gebrauchs kann es vorkommen, dass das Klebeband nicht richtig geklebt wurde oder das Produkt zusätzliche Änderungen benötigt. Beim Löschen treten Probleme auf und nur wenige Menschen wissen, wie sie damit umgehen sollen. Sie können sich mit ein paar Tricks an ein spezialisiertes Studio oder zu Hause wenden.

Optionen:

  • Dämpfen mit einem Bügeleisen oder einem Dampferzeuger;
  • die Verwendung von alkoholhaltigen Flüssigkeiten.

Diese Methoden gelten als die effektivsten. Sie werden nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und helfen jedem beim Entfernen der Leimbahn.

Hilfe! Es werden nur bewährte Methoden empfohlen. Andernfalls ist eine Beschädigung des Produkts möglich.

Spinnennetz mit Dampf abziehen

Die einfachste Methode mit Dampf. Unter seinem Einfluss löst sich der Kleber leicht vom Stoff und wird von jedem Kleidungsstück entfernt.

Für die Ausführung der Arbeiten benötigen Sie einen Dampferzeuger oder ein Bügeleisen mit Dampfzufuhrfunktion. Wir bereiten die Werkzeuge für die Arbeit vor, legen das Produkt auf die falsche Seite des Bügelbretts. Wenn die Appliance bereit ist, können Sie den Vorgang starten.

Wichtig! Auf dem Gerät müssen Sie die Temperatur auswählen, die für den zu verarbeitenden Stoff geeignet ist.

Schonend, ohne den Stoff zu berühren, verarbeiten wir die Hose einige Minuten mit Dampf. Unter dem Einfluss des Dampferzeugers beginnt sich das Spinnennetz allmählich abzuziehen. Nach der Verarbeitung trennen wir die geklebten Teile des Gewebes und entfernen den Kleber. Es ist leicht von der Oberfläche des Materials zu reinigen. Es können jedoch kleine Teile des Bauteils auf der Hose verbleiben. Sie werden beim Waschen entfernt. Daher wird empfohlen, das Produkt nach dem Eingriff in einem geeigneten Modus zu waschen.

Mit wenigen Handgriffen wird der Hosenboden von Klebeband gereinigt.

Klebeband mit Alkohol entfernen

Die Hosen lassen sich auch leicht mit Alkohol von Klebstoffen reinigen. Für die Arbeit ist medizinischer Alkohol von 70 oder 95% geeignet.

Vorsichtig auf ein Wattepad auftragen und die Klebestelle bearbeiten. Nach einiger Verarbeitungszeit beginnt sich das Spinnennetz leicht vom Stoff zu entfernen. In besonders schwierigen Bereichen kann das Wattepad leicht am Stoff gehalten werden. Die Klebstoffbasis wird vorsichtig von der Oberfläche des Produkts entfernt.

Nach Beendigung der Arbeit können kleine, schwer zu entfernende Teile an der Hose verbleiben. Außerdem bleibt ein charakteristischer Geruch von Alkohol. Daher muss die Hose nach der Reinigung in einem geeigneten Modus gewaschen werden. Beim Waschen werden Klebstoffreste und unangenehme Gerüche entfernt.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Beim Dämpfen muss ein für den Stoff geeigneter Modus gewählt werden. Dies verhindert eine Beschädigung des Produkts.
  2. Nach dem Entfernen des Klebebandes muss die Hose gewaschen werden.
  3. Als Reinigungsmittel reicht ein Lösungsmittel, Nagellackentferner oder Isopropanol.
  4. Wenn Sie das Klebeband mit einer Flüssigkeit entfernen, wird nicht empfohlen, das Wattepad längere Zeit an einer Stelle auf den Stoff aufzutragen. Dies kann die Hose beschädigen.
  5. Das Klebeband kann mit einem Bügeleisen entfernt werden. Wir legen ein Stück unnötiger Materie auf den Ort der Bahn und bügeln die heiße Plattform des Bügeleisens mit der Funktion von Dampf. Nach einiger Zeit bleibt der Klebstoffgrund auf dem eingebetteten Material.
  6. Die Dauer des Entfernungsprozesses und die Wirksamkeit hängen weitgehend von der Gewebestruktur des Produkts selbst ab.

Fazit

Klebeband, das auch ein Spinnennetz ist, erleichtert das Säumen von Kleiderschrankprodukten erheblich. Es ist einfach zu bedienen und sehr zuverlässig. Wenn es notwendig wird, kann das Klebeband durch Anwenden verschiedener Methoden und Tipps leicht entfernt werden.