So dekorieren Sie eine Tasche mit Ihren eigenen Händen

Jedes Mädchen möchte stilvolle und schöne Dinge und Accessoires in seinem Kleiderschrank haben. Oft schaffen es Damen, eine Tasche zu kaufen, die sie mögen, aber sie kommt sehr schnell aus der Mode. Dann müssen Sie einkaufen gehen und nach einem neuen Modell suchen, das Ihnen dabei hilft, stilvoll und modisch zu sein.

Nur wenige bevorzugen es, kein zusätzliches Geld auszugeben, sondern ein leicht veraltetes Produkt selbst zu dekorieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einem gewöhnlichen Accessoire ein stilvolles und originelles Objekt schaffen, ähnlich einem Foto in einem Modemagazin.

Farben hinzufügen

Sie können die Helligkeit auf verschiedene Arten hinzufügen:

  • Zeichnungen;
  • anwendungen;
  • Decoupage-Methode;
  • Stickerei mit Perlen oder einem Kreuz;
  • die Verwendung von Strasssteinen, Pailletten oder Knöpfen.

Die Arbeit nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, aber das Ergebnis ist ein stilvolles und originelles Accessoire, das sich von der Masse abhebt. Helle Details helfen, das Bild zu individualisieren und ihm Frische zu verleihen.

Wichtig! Hab keine Angst zu experimentieren. Jede der Optionen kann für Taschen aus verschiedenen Materialien verwendet werden.

Ein ungewöhnliches Ergebnis ist es wert, das Produkt selbst zu dekorieren. Sie können entweder eine schwarze Tasche oder ein Produkt einer anderen Farbe dekorieren.

Zeichnungen auf der Tasche

Für diese Art der Dekoration müssen Sie sich mit hochwertigen dauerhaften Acrylfarben eindecken, damit das Produkt anschließend gewaschen werden kann.

Zur Dekoration eignen sich textile Modelle von Leinentaschen oder Jeans . Wenn das Mädchen unerfahren ist, auf Stoffen zu malen, ist es besser, etwas Steifes aufzunehmen, damit sich der Stoff während des Vorgangs nicht „bewegt“.

Sie können spezielle Schablonen verwenden, die einfach auf die vorbereitete Leinwand übertragen werden. Und dann in zufälliger Reihenfolge gemalt. Zunächst wird eine Skizze gezeichnet und erst dann mit farbigen Farben bemalt.

Decoupage

Trendy heute in der Dekoration von verschiedenen Dingen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, einer Ledertasche oder einem Kunstlederprodukt ein neues Leben zu verleihen . Das Ergebnis wird das Mädchen zweifellos auffallen lassen und dem Bild Stil verleihen.

  • Zunächst wird die Oberfläche von Schmutz und Staub befreit und entfettet.
  • Dekorationselemente werden aus Decoupage-Servietten ausgeschnitten .
  • Der Spezialkleber wird gleichmäßig auf jedes Element aufgetragen und an vordefinierten Stellen aufgeklebt .
  • Danach muss das Produkt 5 Stunden getrocknet werden.
  • Nach der angegebenen Zeit wird das Accessoire mit einem Speziallack überzogen und vollständig trocknen gelassen.
  • Das wiederholte Auftragen des Lacks muss nach 8-9 Stunden wiederholt werden .

Das Ergebnis wird jedem Fashionista gefallen, die Tasche wird aussehen wie ein neues Originalmodell.

Applikation

Dekoration mit Applikationen ist eine großartige Möglichkeit, um textile Accessoires zu dekorieren . Dies ist immer eine Win-Win-Option. das hilft, ein originelles und ungewöhnliches Produkt zu machen.

Um schönen Schmuck zu kreieren, können Sie Lederstücke oder mehrfarbigen Filz wählen . Daraus entstehen zum Beispiel voluminöse Blumen oder andere Motive. Mit Spezialkleber werden Teile des zukünftigen Bildes auf die Leinwand geklebt.

Wichtig! Eine ausgezeichnete Dekorationsmöglichkeit für einen romantischen Look sind kleine Blütenknospen aus Satin oder Samt. Eine kleine Perle kann in die Mitte gelegt werden.

Verschiedene Arten von Stickereien

Nadelarbeiter wissen, wie man eine Tasche wirklich mit Stickerei verziert. Sie können eine schöne Verzierung machen, indem Sie verschiedene Techniken anwenden:

  • ein Kreuz;
  • Bänder;
  • Perlen.

Kreuzstich ist ein ziemlich langwieriger Prozess, der bestimmte Fähigkeiten erfordert . Wenn eine Frau viel Freizeit hat, können Sie sicher zu einer solchen Dekoration übergehen. Wir können mit Zuversicht sagen, dass es sich lohnen wird, so viel Zeit mit Dekorieren zu verbringen.

In

Bändchenstickerei ist eine großartige Alternative zum langen Stickvorgang mit dichten Fäden. Das Ornament ist voluminös, hell und schön. Die Tasche erhält einen einzigartigen Stil und Originalität. Mit mehrfarbigen Satinbändern können Sie unvergessliche Motive auf Taschen aus verschiedenen Materialien kreieren.

Perlenstickerei ist eine weitere Möglichkeit, das Produkt zu dekorieren . Mit kleinen Perlen können Sie einzigartige glänzende Ornamente schaffen. Eine solche Tasche ist nicht nur eine würdige Ergänzung zum Alltagslook, sondern auch für ein Abendoutfit geeignet.

Knöpfe, Strass und Pailletten

  • Die Knopfdekoration eignet sich gut für textile Modelle von Taschen oder Jeans. Sie können in zufälliger Reihenfolge genäht werden oder ein vorgefertigtes Muster erstellen.
  • Strasssteine ​​und Pailletten können jede Art von Tasche perfekt verzieren und verleihen ihr einen glänzenden und stilvollen Glanz. Mit glänzenden Steinen verzierte Handtaschen wirken auch im Abendlook elegant.

Wichtig! Wenn Sie Schmuck aus Strasssteinen und Pailletten auf Taschen anfertigen, müssen Sie eine Vorstellung von einem Muster oder einem geometrischen Muster in Ihrem Kopf haben.

So sieht die Dekoration harmonisch aus und sieht nicht wie ein einfacher Stapel glänzender Elemente aus.

Arbeiten an den Details

Um eine veraltete und veraltete Tasche zu dekorieren oder leicht zu aktualisieren, ist es nicht erforderlich, viel Aufwand zu betreiben und zu viel Zeit dafür aufzuwenden. Sie können die Griffe eines Produkts nur sanft verzieren oder eine schöne Brosche an eine Tasche heften.

Wie man einen Stift dekoriert

Die beliebteste Option zum Verzieren der Tragegriffe einer Tasche ist ein Schal oder ein bedruckter Schal. Er faltet es zu einem Schlauch zusammen und wickelt den Zubehörgriff vorsichtig darum. An den Enden sind schöne Knoten gebunden. Oder binden Sie einfach eine schöne Schleife an die Seite des Griffs.

Randgebrauch

Um einen Rand aus Lederbändern oder Stofffäden zu verzieren, müssen Sie das Produkt umdrehen. Machen Sie dann die erforderlichen Löcher mit einem Locher und ziehen Sie sich ungefähr in der gleichen Entfernung zurück. Fädeln Sie das Geflecht durch die Löcher und befestigen Sie es mit sauberen Knoten. Am Ende des Vorgangs müssen Sie nur den Beutel drehen.

Zubehör für die Dekoration

Knöpfe, Reißverschlüsse, Schlösser und anderes Zubehör können eine großartige Option sein, um eine Tasche für eine Kombination in einem lässigen Stil zu dekorieren . Sie werden in einem bestimmten Ornament gesammelt oder in zufälliger Reihenfolge auf dem Produkt platziert.

Sie können ungewöhnliche Anwendungen mit Reißverschlüssen in verschiedenen Farben erstellen. Der Flug der Fantasie der Gastgeberin kann fast endlos sein.

Nützliche Tipps zum Verzieren von Taschen

  • Es ist wichtig, keine Angst vor Experimenten zu haben und alle Ideen, die Ihnen einfallen, kühn anzunehmen. Am Ende ist die alte Tasche schon aus der Mode gekommen und höchstwahrscheinlich wird eine Frau sie nie wieder mitnehmen, wird die stilvolle Kombination von Kleidung mit dieser Tasche nicht ergänzen. Und wenn Sie es Frische und Originalität geben, wird es noch lange dienen.
  • Designer empfehlen, ihre veralteten Taschen auf verschiedene Arten kühn zu dekorieren. Darüber hinaus ist ein solcher Stil heute sehr relevant.
  • Geschichtete und ungewöhnliche Drucke sind in Mode, so dass die Tasche wie eine Designerarbeit aussieht.