Schmutzige und zerknitterte Promi-Outfits, die sich vor Fans blamieren

"Es gibt keine Kameraden für den Geschmack und die Farbe", sagt das russische Sprichwort. In der Tat wählt jeder ein Outfit, wie er möchte. Er spielt keine Rollen, das sind gewöhnliche Menschen oder Persönlichkeiten, die der ganzen Welt bekannt sind. Aber manchmal schämt man sich, wenn man das Aussehen einiger Prominenter betrachtet. Wirklich für herausragende Leuchten, was tragen sie? In der Tat werden die Haie der "Gelben Presse" solche Vorfälle immer wieder fotografieren, ins Netz stellen und auf den Seiten von Zeitungen und Zeitschriften platzieren. Wir müssen nur zuschauen, verurteilen oder lachen. Dies liegt in Ihrem Ermessen.

Russische Stars

Anastasia Volochkova

Nastya schockiert die Fans weiterhin mit ihrer Nachlässigkeit. Sie erschien in einem Interview und ersetzte „nackte“ Kleider durch löchrige Jeans. Es scheint, dass sie von einem Raupentraktor gefegt wurden. Aber diese Ballerina störte nicht. Außerdem posierte unsere Diva auf den Malediven in einem alten Bikini. Es scheint, dass es der Schönheit egal ist, was die Leute denken.

Olga Buzova

Wir sind es gewohnt, den Sänger gepflegt und schön zu sehen. Wer hätte gedacht, dass die Paparazzi Olya in einer normalen Umgebung, ohne Make-up, in einem einfachen Trainingsanzug „fangen“ würden. Ein leicht zerknittertes Erscheinungsbild weist darauf hin, dass das Telezentrum einen ziemlich langweiligen Abend verbracht hat, eine stürmische Nacht, und am Morgen war sie bereit für „neue Erfolge“. Eines haben wir einfach nicht berücksichtigt: Kleidung, fehlende Kosmetik im Gesicht sind nicht allzu attraktiv.

Lolita Milyavskaya

Beauty Lola ist nicht weit von anderen Bewerbern für den Titel "Disgraced Star". Schauen Sie sich den Kontrast zwischen einer berühmten Sängerin und einer gewöhnlichen Frau auf der Straße an. Es ist klar, dass sie noch keine 30 Jahre alt ist. Aber mit ihrem Einkommen kannst und solltest du doch auf dich selbst aufpassen. Sie können nicht als Großmutter in der Öffentlichkeit auftreten. Oder hoffte sie, dass sie sich vor den Kameras der allgegenwärtigen Journalisten verstecken könnte, wenn sie ein nicht allzu attraktives Sommerkleid angezogen hätte und anscheinend nicht die erste Frische der Bluse hatte?

Westliche Prominente halten mit

Ausländische Stars des Showbusiness unterscheiden sich nicht von unserem Lieblingspublikum. Und manchmal übertreffen sie sie sogar. Beurteilen Sie selbst.

Keira Knightley

Wir sind es gewohnt, einen Stern immer exquisit in exklusiver Kleidung zu sehen. Was für eine Überraschung ist ihr Image nicht in einem eleganten Abendkleid auf dem roten Teppich, sondern in einem normalen Freizeitkleid. Hier ist so ein Cyrus, der es geschafft hat, einen Fotojournalisten zu fotografieren, als die Schönheit aus dem Fernsehstudio kam. Ein attraktives Gesicht, ein wunderschöner Leopardenmantel und ... ein zerknitterter Rock. Meine Mutter sagte in solchen Fällen: "Es war wie ein Kalb, das kaut."

Hatte Kira kein Bügeleisen, um ihre Kleider zu putzen?

Paris Hilton

Die weltliche Löwin ist absolut nicht durch Flecken auf leichten Sporthosen verwirrt. Glaubst du, das sind Rahmspuren? Gar nicht. Höchstwahrscheinlich - das Ergebnis des Essens von Fast Food, einer Art Getränk. Aber Paris ist das egal. Vielleicht achtet ihr Löwe nicht auf schmutzige Sportlerinnen. Das ist nur den Journalisten aufgefallen, die die Gelegenheit nicht verpasst haben.

Monica Bellucci

Die unvergleichliche italienische Schönheit, eine der verführerischsten und mysteriösesten Frauen der Erde, ist seit langem als Ideal der Anmut und Ikone des Stils anerkannt. Zum Ausgehen wählte sie einen eleganten schwarzen Anzug und ein schlichtes Make-up. Auf ein kleines, aber bedeutungsvolles Detail habe ich einfach nicht geachtet: Monica kam mit schmutzigen, ungepflegten Nägeln auf dem roten Teppich heraus, der den Augen der allgegenwärtigen Beobachter nicht verborgen blieb. Belucci erhielt viele Auszeichnungen für die Raffinesse und das atemberaubende Image. Aber sie vergaßen nicht, ihr zu raten, sich an einen Maniküristen zu wenden.

Kate Moos

Der Star der skandalösen Chroniken konnte sich wieder auszeichnen. Diesmal trat sie im Club deutlich unter einem guten "Benzin" auf. Und es würde andere trotzdem nicht in Erstaunen versetzen. Viele bemerkten Spuren von weißem Puder auf ihren Kleidern. Wenn dies ein gewöhnlicher Besucher wäre, hätte niemand darauf geachtet. Doch in Kenntnis der fatalen Leidenschaft des Topmodels kamen die Fans zu dem Schluss, dass die „alte Frau“ zu ihrem früheren Hobby zurückkehrte. Obwohl einige argumentieren, dass dies Zigarettenasche ist. Wie auch immer, aber Sie müssen trotzdem auf sich selbst aufpassen!

Johnny Depp

Der gutaussehende Mann, der Traum der meisten Mädchen, Johnny versucht immer, in Sichtweite zu sein. Es ist ihm jedoch egal, wie er aussieht. Der Schauspieler kümmert sich nicht zu sehr um sich selbst, er kann 2-3 Tage nicht duschen, seine Kleidung wechselt noch seltener. Ein zerknittertes T-Shirt, alte Jeans sind ihm vertrauter als ein sauberes, schneeweißes Hemd. Sie reagiert nicht auf Kommentare von Freunden und Bekannten, sondern lächelt nur auf mysteriöse Weise.

Helena Bonham Carter

Darüber, wie die Schauspielerin in legerer Kleidung aussieht, sprach man nicht nur dumm. Raffinierte Frisuren, zumindest ein leichtes Make-up, ein eleganter Stil sind für sie so unerreichbar wie Himmelskörper. Helena geht auf die Straße, in der der Arm auftaucht. Unordentliches Haar muss unbedingt gekämmt werden. Die Jacke ist deutlich eng. Rock - eine alte Frau Shapoklyak. Man möchte fragen, auf welcher Mülldeponie sie diesen Müll aufgesammelt hat. Aber sie scheint auf der Trommel zu sein.

Zusammenfassung

Viele kennen den geflügelten lateinischen Ausdruck: "Was dem Jupiter erlaubt ist, darf der Bulle nicht." Für unsere geliebten Stars ist in der Tat alles möglich. Und das nicht nur in Freizeitkleidung. Aber sie müssen verstehen, dass sie, wenn sie zu Menschen ausgehen, Aufmerksamkeit erregen. Und ein ähnliches Aussehen verleiht ihnen keine Glaubwürdigkeit. Fans, die Schlampen in ihren Leuchten sehen, verlieren schnell das Interesse an ihnen. Oder ist das vielleicht eine normale PR? Wer weiß!