Schmuck und Schmuck für ein schwarzes Kleid

In jeder Damengarderobe steckt immer ein schwarzes Kleid: klein, lang, abends, lässig, asymmetrisch geschnitten, mit Schößchen, Falten oder mit anderen Details. Betrachten Sie die Optionen für die Auswahl von Perlen, Halsketten, Ohrringen, Ringen und Armbändern für ein schwarzes Kleid.

Die Nuancen der Wahl

Schmuck aus Edelmetallen und Edelsteinen wird mit einem solchen Outfit kombiniert, aber auch Schmuck aus Metalllegierungen und Kunststoffen sieht toll aus.

Richtig ausgewählter Schmuck kann das langweiligste Bild lebendig und lebendig machen, und nicht am richtigen Ort ausgewählter Schmuck wird alle Bemühungen Ihrer Herrin, stilvoll auszusehen, übertreffen. Es ist wichtig zu lernen, wie man Ergänzungen zum Outfit auswählt, um gekonnt Ringe, Ohrringe und eine Halskette mit einem schwarzen Kleid zu kombinieren.

Hab keine Angst zu experimentieren, nimm verschiedene Kombinationen auf, aber halte dich an das Maß und erinnere dich an die Grundregeln der Wahl:

Ein schwarzes Kleid sollte nicht mit Schmuck überladen werden . Ihre maximale Anzahl beträgt nicht mehr als drei. Wenn Sie Ohrringe und ein Armband anlegen, kann das dritte Accessoire eine Brosche oder ein Ring oder ein Anhänger an einem Anhänger sein.

  • Das Prinzip der Wahl beruht auf einer Kette - Kopf, Hals, Hände. Insgesamt können Sie ein Fach belegen. Zum Beispiel Ohrringe (Kopf) - Brosche (Hals) - Armband (Hände) . Jedes Glied in der Kette kann ausgeschlossen werden, indem zwei Schmuckstücke zurückgelassen werden: Ohrringe - ein Armband oder Ohrringe - eine Brosche oder eine Brosche - ein Armband;
  • Wählen Sie Kombinationen, die in Stil und Material harmonisch sind. Zum Beispiel passt ein massives Kunststoffarmband überhaupt nicht zu Perlenketten.
  • Bei Schwierigkeiten bei der Auswahl bevorzugen Sie einfache und prägnante Dinge, die miteinander kompatibel sind.
  • massive Dekoration im Bild kann eine sein, der Rest ergänzt es nur;
  • Nehmen Sie bei der Auswahl des Schmucks für ein schwarzes Kleid seinen Stil als Grundlage. Ein einfacher Schnitt ermöglicht eine variable Auswahl, und komplizierte Details können das Vorhandensein von Schmuck am Hals ausschließen.

Welches passt, welches ist ein Tabu?

Schmuck aus Metall, Perlen, Swarovski-Kristallen wird für einen strengen Look empfohlen. Bei Perlen oder Halsketten sollten Perlen nicht klein sein, dies droht ihnen mit einem "Verlust" vor dem Hintergrund des Kleides. Aber Vorsicht: Die Größe der Perlen passt nicht zu zerbrechlichen Mädchen und Frauen mit geschwungenen Formen.

Schmuck mit Türkis, Rubin, Achat und anderen Steinen passt hier perfekt. Zusammen mit einem solchen Outfit ziehen sie nicht viele massive Ringe an - höchstens eine interessante Form.

Für ein schwarzes Kleid mit großem Ausschnitt oder Bustier ist Schmuck in Form von mehreren Kunstperlensträngen oder mehrschichtigem Silbermetallschmuck mit farbigen Steinen erforderlich. Die Schleife wird durch diskrete Ohrringe oder eine Kette am Handgelenk ergänzt.

Wichtig! Ein schwarzes Kleid aus glänzendem Material oder verziert mit Strasssteinen, Pailletten werden mit keinem Schmuck kombiniert, sonst wird das Bild überladen. Alle Halsschmuckstücke sind ausgeschlossen. Wenn der Stil Ihre Hände vollständig öffnet, sind kleine matte Nelkenohrringe und ein einfaches Armband erlaubt.

Wir kombinieren Schmuck mit einem Kleid

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl die Struktur des Gewebes . Große eignen sich gut für Kleidung aus dichtem Material, und eleganter Schmuck passt perfekt zu leichten, luftigen Stoffen.

Stick- und Spitzenmuster sowie Stile mit Schleifen, einem asymmetrischen Ausschnitt oder Vorhängen am Hals werden entweder überhaupt nicht durch Ornamente ergänzt, da sie selbst ein Ornament sind oder eine minimale Menge zulassen.

Mit Schwarz jeden Tag

In Zeiten hoher Geschwindigkeiten ist die praktische Anwendbarkeit von Kleidung für eine Frau sehr wichtig. Ein schwarzes Kleid erfüllt genau dieses Kriterium. In solch einem Kleid gehen sie spazieren, in den Laden, zu einem freundlichen Treffen, ins Kino.

Schmuck sollte nicht auffallen . Sie sollten nicht hell sein und schreien. Am Nachmittag ist es besser, keine Perlen oder Schmuck zu tragen. Eine Kette aus Metalllegierungen mit verschiedenen Elementen im Boho-Stil ist das, was Sie für ein lässiges Kleid brauchen. Ohrringe und ein Armband können im gleichen Stil sein, aber es sollte eine Sache geben, die massiv ist und Aufmerksamkeit erregt.

Mit abendlichem Schwarz

Schwarzes Abendkleid sieht wunderschön aus. Damen wählen diese Farbe wegen ihrer Vielseitigkeit. Der Stil kann klassisch oder extravagant sein, locker oder in der Taille, in verschiedenen Längen und mit jedem Ärmel. Aber der Abendlook kann nicht ohne Dekorationen kreiert werden .

Natürlich erinnern wir uns, dass die besten Freunde des Mädchens Diamanten sind. Aber auch ohne sie kann man perfekt machen. Rufen Sie um Hilfe Gold- und Silberschmuck, hellen massiven Schmuck. Denken Sie an die Regeln für die Auswahl von Schmuck, und alles wird funktionieren.

Mit dem Geschäft

Bei der Bürokleidung handelt es sich um ein schwarzes, strenges Kleid mit einfachem Schnitt. Seine Länge ist nicht höher als das Knie, ein Merkmal ist das Fehlen eines Ausschnitts und mit einem romantischen Stil durchsetzt - ein Etuikleid. Unangemessen sind Halsketten, Perlen, Abendschmuck . Goldschmuck ist im Büro erlaubt:

  • dünne Kette;
  • prägnante Ohrringe ohne modische Anhänger;
  • Ring oder Ring mit einem teuren Stein.

Wichtig! Büroausstattung darf nicht überladen werden. Die Kleiderordnung lehnt das Vorhandensein vieler Schmuckstücke ab: maximal drei, aber Sie müssen sie beginnend mit dem Verlobungsring zählen.

Schmuck und ein kleines schwarzes Kleid

Tagsüber wird das Meisterstück des herrlichen Coco Chanel mit einem minimalen Schmuckset kombiniert. Für einen einfachen Schnitt wird lakonischer Schmuck ausgewählt : matte Perlen und Ohrringe aus Halbedelsteinen, langkettige Anhänger mit Anhängern.

Am Abend wird ein kleines Kleid mit einer Perlenkette, Gegenständen aus Gold, Edelsteinen, massivem Schmuck aus Metalllegierungen mit Imitation von Edelsteinen, Türkis, Koralle verziert .

Bildbeispiele

  1. Zum abendlichen Bustier aus schwarzem Samt werden Perlen aufgesetzt, die aus Fäden unterschiedlicher Länge und mit Perlen unterschiedlicher Größe bestehen: der kürzeste Faden mit großen Perlen und der lange mit kleinen Perlen. Die Ohrringe sollten die Form von Perlennelken haben.
  2. Für ein knielanges Kleid mit einem Kimonoärmel als festliches Outfit ist eine kurze massive Halskette aus mehreren Schichten künstlicher Perlen und Ohrringe mit einem Anhänger in Form eines Perlentropfens auf einer Blume aus Kristallen erforderlich.
  3. Ein schick geschnittenes Kleid mit einer Umwicklung auf der Brust wird von Achatschmuck getragen: eine einschichtige kurze Halskette, Ohrringe in Form von drei kleinen Blättchen an einem Anhänger und einen Ring mit einem Stein mit dem gleichen grünen Farbton.
  4. Ein strenges Etuikleid sieht gut aus, wenn Sie eine Brosche aus Silbermetall mit Türkis an der Seite anheften. Silberne Ohrringe mit türkisfarbenem Anhänger runden den Look ab.