Modische Schildkröte und Perlmuttschmuck

Schmuck aus Schildkrötenknochen und Perlmutt ist seit langem sehr beliebt. Aus diesen Materialien werden ungewöhnliche und schöne Dinge gemacht.

Ein bisschen Geschichte

Die Tradition, Schmuck aus Schildkrötenknochen und Perlmutt herzustellen, hat ihren Ursprung in Japan und ihren Höhepunkt in der Edo-Zeit erreicht. Interessante Dinge, die im Laufe der Jahrhunderte entstanden sind. In Europa erreichte die Mode unter Ludwig XIV. Mit diesen Materialien einen besonderen Höhepunkt fing an, Hausdekoration (Schatullen, Rahmen und Möbel) zu schmücken. Die daraus resultierenden Produkte waren selten und die teuersten.

Achtung! Besonders raffiniert war die Schaffung von Schmuck mit diesen Materialien eingelegt. Am häufigsten waren Bilder von Schmetterlingen und Blumen.

Welcher Schmuck besteht aus Schildkrötenknochen und Perlmutt?

Aus diesen Materialien werden Haarnadeln, Broschen, Knöpfe, Ohrringe, Ringe, Brillengestelle, Jakobsmuscheln, Schnupftabakdosen und andere Produkte hergestellt . Fans galten in der Vergangenheit als wahrhaft königliche Gaben. Diese natürlichen Materialien sind nicht besonders langlebig. Die daraus hergestellten Produkte werden jedoch sorgfältig gelagert und von Generation zu Generation weitergegeben. Perlmutt wird zur Herstellung von Schmuck, Vasen, Schatullen, Untertassen, Rahmen für Spiegel und Fotografien verwendet.

Wichtig! Goldene Kämme sehen wunderschön aus, deren Zähne aus Schildkrötenpanzer bestehen.

Die Kombination von Perlmutt mit Metallen und Steinen

Juweliere verwenden Perlmutt in verschiedenen Farben, um Schmuck herzustellen. Sie sind auch mit verschiedenen Objekten verkrustet. Es passt perfekt zu Silber und Edelsteinen wie Achat, Türkis und Malachit. Der unbestreitbare Vorteil von Perlmuttprodukten sind ihre geringen Kosten.

Designer-Kollektionen

Jedes Jahr präsentieren renommierte Designer Schmuckkollektionen aus diesen Materialien. In Kombination mit Silber wirken sie spektakulär und modern. Die Schale der hellen Farbe ist teurer, weil sie im Sonnenlicht scheint und golden erscheint. Das mehrfarbige Marmormuster auf gelbem Grund macht das Accessoire äußerst attraktiv.

Hilfe! Perlmutt bedeutet „Perlmutt“, da eine Perle im Darm einer Perlmuttschale geboren wird.

Perlmuttprodukte sind vielen Menschen zugänglich, aber sie können das anspruchsvollste Publikum erobern. Die Ornamente der Schildkröte verteuern sich jedes Jahr, da der Fang von Reptilien derzeit streng kontrolliert wird. Jedes Produkt ist handgefertigt und gilt als echtes Schmuckstück.