Modische Dinge, die man nach 30 Jahren besser aufgeben sollte

Das Alter, in dem eine Person eine bestimmte Grenze überschreitet, ist der 30. Jahrestag. Niemand sagt, dass Sie am Tag nach der Feier des Jubiläums mit einer anderen Person aufwachen. Mit etwa 30 Jahren verwandelt sich ein unsicheres, spöttisches Mädchen in eine elegante, interessante junge Frau.

Was wird nicht empfohlen, um stilvolle Mädchen nach 30 Jahren zu tragen?

Damit andere Sie im richtigen Status wahrnehmen, Ihre Verdienste respektieren und nicht an Ihren Fähigkeiten zweifeln, müssen Sie ein geeignetes Bild erstellen.

Sie müssen mit einer Überprüfung der gesamten Garderobe beginnen, Sie müssen Ihrer jüngeren Schwester viel geben oder sie sogar wegwerfen.

Grundgarderobe einer 30-jährigen Frau.

Babymütze mit Bommel

Ein süßes, aber gleichzeitig unglaublich infantiles Accessoire . Dazu gehören auch Hüte in auffälligen Farben mit seltsamen Inschriften, Zeichnungen und flirty Ohren. Bei einer erwachsenen Frau sieht es nicht mehr charmant aus, sondern eher lächerlich und lustig.

Daunenjacke

Eine voluminöse Kugelshirt verwandelt Sie sofort von einer bezaubernden Schönheit in einen formlosen Schneemann. Wenn Sie vor 5-10 Jahren in diesem Outfit zerbrechlich und direkt ausgesehen haben, ist es jetzt nur noch zum Spielen mit Kindern im Freien außerhalb der Stadt geeignet.

Für einen lässigen Look ist es besser, einen eleganten Mantel zu wählen . Es wird Sie auch gut wärmen, und Verfeinerung und Weiblichkeit werden erheblich zunehmen.

Ugg Stiefel

Die Mode für solche Schuhe ist zum Glück längst vorbei. Umso seltsamer ist es, wenn eine junge, energiegeladene und schöne Frau einen Ugg trägt.

Nehmen Sie für Winterwanderungen elegante Stiefel mit niedrigen Absätzen (oder flachen Sohlen) oder schöne isolierte Stiefel mit.

Günstige Strickwaren

Ständig Falten, Tränen, Dehnungen, hat absolut keine Form und schafft es, alle Unvollkommenheiten der Figur zu betonen. In einer solchen Bluse wirst du immer deine Augen verstecken, dich bücken und dich extrem unsicher fühlen, was überhaupt nicht dem Bild eines atemberaubenden Mädchens entspricht.

Die richtige Stimmung verhilft zu einer Chiffonbluse in einem ruhigen Farbton und einer klassisch eleganten Jacke.

Minikleid für Kinder (Röcke, kurze Hosen)

Eine Frau ist immer ein Geheimnis und ein Geheimnis. Mini-Liebhaber passen aus offensichtlichen Gründen nicht zu einer solchen Beschreibung.

Heutzutage gibt es viele Modelle, Stile und Formate von Röcken für jede Figur. Machen Sie es sich zur Regel, eine Midi-Länge zu wählen und denken Sie daran, dass ein richtig gewählter Bleistiftrock unglaublich sexy ist.

Und die Rocksonne lässt Sie glauben, dass Sie eine echte Französin sind.

Loses Sweatshirt

Bevorzugte, im Teenageralter gestreckte Hoodies sehen unordentlich aus und können Sie in eine unbequeme Position bringen. In einer solchen Jacke werden Sie so ungepflegt wie möglich aussehen.

Auch für sportliche Aktivitäten kann man etwas ordentlicheres und interessanteres finden. Zum Beispiel eine Bomberjacke oder ein Markenartikel in der Größe.

Strumpfhose mit Mustern

Für eine Frau, die schon lange nicht mehr in der Schule ist, ist ein solches Accessoire die Spitze des schlechten Geschmacks. Es ist besser, Fleisch- und Schwarztönen den Vorzug zu geben. So betonen Sie die Schönheit Ihrer Beine und beeinträchtigen nicht die Integrität des Bildes.

Tüll Tutu Rock

Der sanfte Stil der Prinzessin, für die dieser Teil der Garderobe bestimmt ist, kann nur für das Kind geeignet sein. Ein erwachsenes Mädchen wird in einer solchen Luftwolke unpassend aussehen. Du redest so, als ob du über deine Frivolität sprichst.

Besser weibliche und romantische Bögen aufgreifen.

Formlose Hosen

Dinge sollten Ihre Verdienste betonen und den Stil vervollständigen, um als eine Art "Highlight" zu dienen. Die lächerlichen Jogginghosen mit durchhängenden Knien oder die trendigen Hosen der 90er Jahre mit vielen Taschen an den unerwartetsten Stellen werden auf keinen Fall etwas erfolgreich betonen können.

Zerrissene Jeans

Bei der Verfolgung von Mode müssen Sie Ihr äußeres Erscheinungsbild immer angemessen einschätzen. Jeans mit Kratzern oder Löchern, wie schmutziges Haar, werden Ihnen einfach keinen Charme verleihen. Außerdem sieht es sehr billig und unattraktiv aus.

Schauen Sie sich den ewigen dunkelblauen Klassiker genauer an, der für jedes "Top" geeignet ist. Enge gerade Hosen werden zu einer noch interessanteren Option, sodass Sie Ihre Beine optisch verlängern und äußerst weiblich aussehen.

Lustige Druck-T-Shirts

Unnötig zu erwähnen, dass bei wichtigen Projekten bei einem Mädchen mit Winnie the Pooh auf einem T-Shirt wahrscheinlich kein Vertrauen besteht. Unangemessene Inschriften, Sportsymbole und Kinderabdrücke müssen aus dem Schrank entfernt werden.

In 30 Jahren sieht das alles umständlich und unnatürlich aus.

Kurze Oberteile

Und es ist überhaupt keine Figur. Auch wenn es perfekt für Sie ist, können Sie Ihren Magen nicht in einem Crop-Top zeigen. Dies ist ein echter Misserfolg für einen stilvollen Look.

Es ist besser, eine Bluse mit einem passenden Ausschnitt, offenen Schultern oder einem schönen Ausschnitt auf dem Rücken zu wählen.

Vergessen Sie nicht: Die Art und Weise, wie Sie sich den ganzen Tag im Spiegel gesehen haben, bevor Sie das Haus verlassen, bestimmt Ihre Stimmung. Mit den richtigen Dingen fühlen Sie sich viel selbstsicherer als mit den Dingen, die der inneren Empfindung zuwiderlaufen.