Kleid mit einer runden Passe stricken

Ein Kleid mit runder Passe sieht einfach super aus. Nicht viele können es sich leisten - und das ist ihre Schuld. Tatsächlich ist es diese Kokette des Kleides, die einige der Fehler der Figur verbergen kann - das sind breite Schultern.

Mädchen wählen fälschlicherweise quadratische Ausschnitte für sich und konzentrieren sich dabei nur auf ihren Fehler.

Aber die runde Kokette glättet leicht die Schulterknollen und breite Schultern werden in einer Sekunde viel schmaler . Aber die Besitzer eines zerbrechlichen Körpers erscheinen in einem solchen Modell sogar als kleine Zentimeter mit einer geschnittenen Taille und zerbrechlichen Schultern.

Einige sehr schöne und süße Modelle für den Meister und den Anfänger mit einfachen und schönen Mustern. Alles, um ein luxuriöses Kleid zu kreieren und nicht viel Zeit und Mühe zu investieren.

Wie wählt man Garn und Stricknadeln?

Welches Garn ist für ein Kleid geeignet. Tatsächlich hängt alles hauptsächlich von der Jahreszeit ab. Es lohnt sich, nach der Wärme der Fäden zu wählen. Schauen Sie sich also zuerst den Inhalt des Wollfadens an. Als nächstes soll über die Dicke nachgedacht werden. Hier sehen zum Beispiel feinere Muster in einem dünnen Faden und mit einer glatten Garnstruktur gut aus. Wenn es sich um ein Zopfmuster handelt, dann spielen Sie nicht herum und wählen Sie sehr dünne Fäden.

Es ist besser, mittlere oder dicke Dicken zu verwenden, damit der Zopf gut zur Geltung kommt und Sie gleichzeitig ein ziemlich modisches Produkt erhalten. Farbe ist die persönliche Präferenz, aber einige Muster, zum Beispiel Zöpfe, sind in hellen Farben einfach perfekt und heben sich von einem grauen Hintergrund ab.

Sie müssen sich für Rundstricknadeln entscheiden, um ein schönes Kleid zu kreieren, da eine runde Passe oft in einem Kreis gebunden ist und es keine bessere Wahl gibt als ein rundes Werkzeug.

Der Rest kann auch in einem Kreis gestrickt werden und es können auch kreisförmige Muster verwendet werden, aber reguläre gerade Stricknadeln sind nicht ausgeschlossen, wenn das Produkt separat auf Regalen und Ärmeln mit gleichmäßigen Tüchern gestrickt wird.

Strickmuster

Natürlich benötigt das Kleid seine Größe. Alle Figuren sind unterschiedlich und es ist besser, an den Stricknadeln die Anzahl der Maschen anzubringen, die idealerweise in der Breite oder Höhe sind. Dies ohne eine vorgebundene Probe zu tun, wird praktisch scheitern. Daher lohnt es sich, eine kleine Probe nach dem Muster des Kleides anzufertigen und dann zu berechnen, wie viele Maschen und wie viele Reihen in 10 cm liegen. Dies ist der gewünschte Indikator für die Strickdichte. Es wird dann auf das gesamte Produkt angewendet.

Satz erste Maschen für 2 Stricknadeln

Da es notwendig sein wird, nicht nur die Breite des Kleides, sondern auch den Taillenumfang herauszufinden (Informationen zur korrekten Abnahme können erforderlich sein). Bei Ärmeln und einigen anderen Details des Kleides sind möglicherweise auch Schlaufen erforderlich, und daher sind für alle die richtigen Schlaufen erforderlich.

Schritt für Schritt, wie man ein Kleid mit einer runden Passe für Frauen strickt

Dann haben wir zwei schöne Modelle von Kleidern ausgewählt, die mit Stricknadeln mit einer schönen runden Passe hergestellt wurden. Sowohl der Meister als auch der Anfänger werden diese niedlichen Modelle erfüllen können.

Mit einer praktischen und verständlichen Beschreibung mit klaren Diagrammen und Feinheiten des Herstellungsprozesses wird dies nicht schwierig. Der Herstellungsprozess ist sehr bequem in Phasen unterteilt und ermöglicht es Ihnen daher nicht, bei der Erstellung eines Kleides verwirrt zu werden.

Weißes Kleid mit runder Passe

Ein sehr charmantes Modell eines Kleides mit runder Passe ist aus Spitzenelementen gefertigt und vorne glatt. Sie erfolgt in kreisförmigen Reihen und beginnt mit dem Hals.

In der Arbeit ist es notwendig:

  • Garn 20 Stränge von 50 g;
  • Stricknadeln Nummer 2.

Bühne: Messungen

Taillenumfang und Halsumfang messen. Messen Sie die Länge des Produkts vom Ausschnitt bis zur gewünschten Länge des Produkts. Binden Sie eine Probe und berechnen Sie die Strickdichte für ein Lochmuster.

Bühne: Kokette

Für Größe XXL müssen Sie 96 Schleifen wählen. Das Muster für die Kokette stricken. Die Passe nach dem vorbereiteten Schema stricken und dann 50 Schlingen für die Ärmel an den Nadeln belassen.

Bühne: Hauptteil

Weiter in einem Kreis stricken, so dass die Erstellung der Vorder- und Rückseite gleichzeitig gehalten wird. Führen Sie zunächst die Reihen mit der Vorderseite aus und stricken Sie auf die erforderliche Länge, da für ein anderes Muster etwa 10 cm sinnvoll sind. Das zweite Schema ist die Unterseite des Kleides und auch Elemente des durchbrochenen Musters, die das Joch leicht mit einem durchbrochenen Motiv ergänzen können.

Erläuterungen zu Schema 1 unten

Bühne: Ärmel

Machen Sie für jede Hülse ungefähr 25 cm in den vorderen Reihen. Messen Sie so viele Reihen, dass die Hülse 3/4 ist. In der unteren Hälfte der Hülse machen Sie kleine Abnahmen. Reduzieren Sie alle 7 Zeilen 4 Schleifen. Die letzten 4 Reihen, um einen Krausrippenstich auszuführen.

Auf diesem Modell ist fertig und muss nicht montiert werden. Daher können Sie anprobieren und bewerten, wie gut sich der runde Kragen des Produkts verhält.

Zopfkleid mit runder Passe

Sehr modisches und sehr beliebtes Modell bei jungen Leuten und Frauen im reifen Alter. Pigtails ähneln mit ihrer Verwebung leicht einem Wabenmuster. Tatsächlich sehr einfach und verständlich durchgeführt. Der Kragen des Produkts ist sehr beeindruckend - es ist ein sehr hohes Gummiband, das die Schultern leicht öffnen kann.

Die Arbeit erfordert:

  • Petschora-Garn 100 g 8 Stränge;
  • Stricknadeln Nummer 3.

Bühne: Messungen

Das Produkt sollte sich als frei herausstellen und daher die Standards sehr großzügig ergänzen. Zum Beispiel ist es besser, die Rückenbreite um 10 cm zu erhöhen, bei einem Ärmel um 8 cm. Dies berücksichtigt bereits die Tatsache, dass Sie die Regale zusammennähen müssen.

Bühne: Probe

Stricken Sie ein kleines Quadrat nach dem schönen Zopfmuster und berechnen Sie die Strickdichte für das Muster. Berechnen Sie dann Ihre Größe und Sie können das Produkt ausführen. Für Größe 46 werden Angaben zur Anzahl der Schleifen gemacht.

Bühne: vorne / hinten

Für Größe 46 müssen Sie die Anzahl der Schleifen für 4 Rapports in der Breite wählen. Anschließend 5 Rapport-Tops stricken und die Ärmel leicht abschrägen. Wenden Sie in jeder zweiten Reihe ein Reduzierungsschema an, eine Schleife für 2 Rapports. Scharniere noch nicht schließen, sondern einfach auf zusätzliche Stricknadeln übertragen. Führen Sie auf ähnliche Weise das zweite Regal aus.

Bühne: Ärmel

Bei Ärmeln müssen Sie 3 Rapports wählen, dann 2 Rapports in der Höhe stricken und anfangen, abzunehmen. Dies ist vergleichbar mit dem Abnehmen in den Regalen, sodass Sie die gleiche Abschrägung erhalten. Verringern Sie sich auch weiter auf eine Höhe von 2 Rapports.

Bühne: Tor

Um ein Tor, eine Kokette, zu erstellen, müssen Sie nur alle Details kombinieren und ein Gummiband gemäß dem 1 * 1-Schema ausführen. Führen Sie in kreisförmigen Reihen über 10 Reihen. Die nächsten 10 Reihen, um kleinere Rundstricknadeln herzustellen. Und die letzten 10 Schleifen, um die vordere Leinwand durchzuführen. Es wird sich ein charmantes Revers um den Rand herausstellen. Das Produkt verdreht sich leicht und dies führt zu einer glatten Gesichtshaut.

Bühne: Montage

Alles was bleibt ist, Schulter- und Seitennähte zu machen.

Dieses Produkt ist fertig und Sie können es anziehen.

Sehr schöne runde Kokette geht an alle Damen. Sie betonen gekonnt zerbrechliche Schultern, sind aber massiv und breit und machen sie weniger auffällig. Sehr schöne Modelle von Kleidern sind in dieser Saison sehr beliebt. Machen Sie sie voluminös, verwenden Sie Arana oder wundervolle Zopfgeflechte und lassen Sie Ihren Blick nicht von Ihrem Produkt los. Lassen Sie sich inspirieren und inspirieren Sie andere mit Ihrer Meisterschaft.