Ist es möglich, den Absatz der Schuhe zu kürzen?

Hochhackige Schuhe haben längst die Herzen von Fashionistas auf der ganzen Welt erobert und sich fest im Alltagslook der meisten modernen Frauen etabliert. Die falsch gewählte Schuhhöhe kann dem Besitzer jedoch viele Unannehmlichkeiten bereiten. In diesem Fall kann die Lösung des Problems darin bestehen, die Absatzhöhe im Schuhatelier zu verringern.

Verkürzen Sie die Ferse - es ist möglich

Warum den Absatz der Schuhe kürzen?

Die Notwendigkeit, die Schuhhöhe zu verringern, kann aus einem der folgenden Gründe auftreten.

  • Gelöschte Fersen . Ein vorzeitiger Austausch der Fersen kann zu Nähten an der Ferse führen, wodurch Schuhmacher häufig die beschädigte Stelle abschneiden müssen, um Schuhe mit einem ästhetischen Erscheinungsbild zurückzubringen.
  • Gebrochene Ferse . Ein häufiges Problem sind Späne im Kontakt mit der bedruckten Ferse. Wenn der unterbrochene Bereich nicht zu groß ist, kann er auch entfernt werden.
  • Falsch berechnete Schuhgröße beim Kauf . Es kommt oft vor, dass ein Schuhpaar perfekt erscheint, wenn Sie es in einem Geschäft versuchen oder online einkaufen. Doch das nachträgliche Tragen verändert den ersten Eindruck grundlegend. Einer der Gründe für diese Enttäuschung kann die übermäßige Höhe der Haarnadel sein, die beim Gehen zu einer übermäßigen Belastung der Beine führt oder die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts erschwert. Sowohl dieses als auch ein anderes Problem können verschiedene Verletzungen verursachen, die in einigen Fällen durch Verringern der Schuhhöhe vermieden werden können.

WICHTIG! Es wird empfohlen, die Schuhgröße nur dann zu reduzieren, wenn eine Rücksendung oder ein Umtausch eines ungeeigneten Paares nicht möglich ist.

Im Idealfall sollten die gekauften Schuhe so weit wie möglich den Anforderungen des Eigentümers entsprechen und keine Beschwerden beim Gehen verursachen.

Wie viel Absatz kann reduziert werden

Der zulässige Wert muss individuell anhand des jeweiligen Schuhmodells berechnet werden. Nach der allgemeinen Regel sollte die Länge jedoch nicht um mehr als 1-1, 5 cm verringert werden .

Wenn die Schuhhöhe reduziert werden muss , empfehlen die Schuhmacher, nicht mehr als 10% der ursprünglichen Länge der Haarnadel zu entfernen.

WICHTIG! Es wird nicht empfohlen, zu dünne Haarnadeln zu kürzen. Dies kann das Gehen erheblich erschweren und die Belastung von Beinen und Wirbelsäule erhöhen.

Wer kann die Ferse kürzen

Das Problem der Schuhgrößenreduzierung sollte nur erfahrenen Schuhmachern und Meistern von Schuhateliers anvertraut werden.

Ein kompetenter Fachmann berechnet die zulässige Länge, die je nach Schuhmodell und Konfiguration der Schuhpolster entfernt werden kann, genau.

Eine unfaire Ausführung dieser Arbeit kann nicht nur das Aussehen des Schuhs irreversibel beeinträchtigen, sondern ihn auch für den weiteren Gebrauch ungeeignet machen.

Lohnt es sich, die Absätze mit Schuhen zu kürzen?

Das Verringern der Schuhhöhe führt zwangsläufig zu den folgenden Konsequenzen.

  • Ändern Sie das Aussehen der Schuhe . Je kürzer das Schuhdetail ist, desto mehr heben sich die Umhänge der Schuhe von ihrer ursprünglichen Ebene ab.
  • Lastumverteilung . Die Belastung des zugeschnittenen Teils der Schuhe verteilt sich anders als vom ursprünglichen Schuhdesign geplant. Daher steigt die Gefahr einer Beschädigung.
  • Die Wirkung von Trinkgeldern . Die Verlagerung des Schwerpunktes schafft zusätzliche Schwierigkeiten beim Gehen, der Effekt des Zurückziehens tritt auf.
  • Ungleichgewicht . Wenn Sie sich beim Wechseln der Fersen instabil fühlen, kann dies zu Verletzungen und Luxationen führen.

Daher sollte das Problem der Verringerung der Körpergröße ernsthaft und verantwortungsbewusst angegangen werden.

Es wird nicht empfohlen, auf diese Option für Frauen zurückzugreifen, die sich in High Heels unsicher fühlen. Und auch dies nicht unter erhöhter Ermüdung der Beine leiden.

Wenn die Entscheidung, den Schuhen ein neues Leben zu geben, jedoch weiterhin getroffen wird, sollten Sie das Verfahren einem vertrauenswürdigen Spezialisten anvertrauen, damit das Gehen auf neuen, verkürzten Absätzen so bequem und bequem wie möglich ist.