Herrenanzüge im Jahr 2018, Modetrends

Ein Anzug ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Herrengarderobe. Vielleicht wagen es nur wenige zu sagen, dass er aus der Mode ist. Es ist nicht verwunderlich, denn ein ausgewählter Anzug kann das Bild eines Menschen sehr bequem ergänzen, seine inneren Qualitäten ausdrücken. Um würdig auszusehen, ist es daher notwendig, einen Stil, ein Material und eine Farbe zu wählen, die die Vorteile der Figur hervorheben und die Fehler ausgleichen.

Die besten Stoffe für den Style von 2018

Samt Ja, meine Herren, Samt ist wieder in Mode. Und denken Sie nicht, dass Produkte aus solchem ​​Material nur für Bankettabende von Stars und Personen aus der ersten Reihe der Forbes-Liste geschaffen wurden, das ist bei weitem nicht der Fall. Es mag vielen so erscheinen, als würde ein Samtanzug zu feierlich und sogar etwas erbärmlich aussehen.

WICHTIG! Um dies zu vermeiden, wählen Sie einfach eine gedämpfte Farbe. Wenn Sie die Idee hassen, sich komplett in solch edles Material einzuwickeln, aber dennoch im Trend sein wollen, sollten Sie überlegen, ob in der Garderobe nur ein solches Element vorhanden ist. Die erste Option „vollständig“ ist perfekt für mutige Männer, die ihre Unabhängigkeit unter Beweis stellen möchten. Und egal wo: im Büro, in Verhandlungen oder bei einer Dinnerparty in einem Restaurant. Die zweite Option spricht Personen an, die die Ungewöhnlichkeit ihres Images in ungezwungenem Stil betonen möchten.

Samt. Die diesjährige Mode ging nicht an einem Stoff wie Samt vorbei. Ein Anzug aus diesem Material wird sowohl im Alltag als auch auf einer Party und sogar bei einem Geschäftstreffen großartig aussehen. WICHTIG! Es lohnt sich, auf die Empfehlungen zum Tragen von Samt zu verweisen, da die Regeln für Anzüge aus diesen Stoffen sehr ähnlich sind.

Wollstoff. Eine gute Option wäre das Vorhandensein eines Anzugs aus hundertprozentiger Wolle oder Kaschmir in der Garderobe. Eine solche Lösung passt perfekt in jede Umgebung.

WICHTIG! Es lohnt sich, auf Qualität und ein wenig Wissen in dieser Angelegenheit zu achten. Die am meisten bevorzugte, aber auch teuerste Option ist ein Stoff aus Wolle, der nicht recycelt wurde. Es wird allgemein als "Schurwolle" bezeichnet, was wörtlich übersetzt "Schurwolle" oder "SUPER" bedeutet.

Haut. Männer , die sich durch Brutalität und Extravaganz von der Masse abheben wollen, sollten an Materialien wie Leder denken. Ein solcher Anzug wird die Abneigung seines Besitzers, allgemein anerkannte Normen zu akzeptieren und seinen rebellischen Geist zu zeigen, voll und ganz zum Ausdruck bringen können. Ein solcher Stil eignet sich kaum für Arbeitsbedingungen, sondern für besondere Anlässe und den Alltag - ganz und gar.

WICHTIG! Produkte aus diesem Material sollten vorzugsweise mit verschiedenen Elementen ergänzt werden, zum Beispiel: Streifen aller Art, Aufnäher, Reißverschlusseinsätze, Etiketten.

Jeansstoff. Eine weitere Rückkehr zu den Wurzeln in diesem Jahr. Ein Jeansanzug ist eine äußerst praktische Wahl für eine Party oder einen Spaziergang bei kühlem Wetter. Ein solches Element der Garderobe kann das Image eines Mannes erzeugen, der sich einfach kleidet, aber einen ausgezeichneten Sinn für Stil hat.

Welche Farben geben Sie Ihrer Präferenz

2018 wären ungewöhnliche, lebendige Farbkombinationen die rentabelste Option. Dies sind majestätische Burgunder, rebellisches Khaki, raffinierter Senf, repräsentatives und ernstes Braun sowie klassische Farben, die immer im Trend zu sein scheinen - Blau und Grau, und für festliche Anlässe ist ein schwarzer Anzug immer noch geeignet Farben unter einem weißen Hemd. In der Sommersaison raten berühmte Designer Männern, leuchtende und kräftige Farben zu verwenden - lila, pink, gelb. Pastellfarben sind auch toll.

Separat ist auf Drucke hinzuweisen, da sie derzeit von namhaften Modedesignern sehr herzlich aufgenommen werden. Besonders beliebt sind:

  • Druckt mit beliebten Logos;
  • Geometrische und abstrakte Muster;
  • Karierte Stoffe;
  • Vertikale Streifen.

Besonders hervorzuheben sind vertikale Streifen und karierte Stoffe, die zu den beliebtesten Drucken für Herrenanzüge zählen.

Beliebte Stile

Dreiteiliger Anzug. In diesem Jahr wird nach Angaben der Designer ein dreiteiliger Anzug eine der besten Optionen sein, da keine besonderen Einschränkungen bestehen. Viele Stoffoptionen reichen aus. Es gibt auch keine besondere Bindung an die Weste: Sie kann entweder zweireihig oder einreihig sein.

WICHTIG! Wenn Sie ein Liebhaber des klassischen Stils sind, aber von Natur aus nicht die Besitzer von geraden Beinen sind, sollten Sie gerade Hosen vom Knie wählen. Dies ist notwendig, um die Figur zu straffen und die Silhouette auszurichten.

Zweireihig. Dieser Stil wird die Eleganz eines Mannes betonen, ohne andere gleichgültig zu lassen. Was könnte mutiger sein als das Bild, das die Reinheit und Leichtigkeit eines Aristokraten aus dem 17. Jahrhundert, den Mut und die Strenge eines britischen Soldaten aus dem 19. Jahrhundert sowie ein exzellentes Gespür für Stil und Kreativität der Gegenwart vereint.

Zweiteiliger Anzug. Die klassische Version, gut geeignet als Geschäftsmann für Geschäftstreffen und für Abschlussfeiern oder Hochzeiten. Es lohnt sich jedoch, bei dunklen Farben zu bleiben.

Das Militär. Perfekt für sportliche Männer, die die Entwicklung und Schönheit der Figur unterstreichen, wodurch sich der Besitzer des Anzugs zweifellos von der Masse abhebt.

Modische Herrenanzüge - Beispiele

Eine geschäftliche und moderne Option für die tägliche Arbeit wird eine klassische Jacke mit geraden, mäßig weiten Hosen sein. Es lohnt sich, strenge Farbschemata zu wählen - blau, grau, braun.

Einer der schnelllebigen Styles ist ein Anzug aus Stoff mit metallisierten Fäden, der in einer entspannten Atmosphäre eines festlichen Abends zur Geltung kommt.

Als Ergänzung zu jedem Stil eignet sich eine taillierte Jacke, die die Schultern und die Athletik der Beine betont.

Auch Sportzwiebelliebhaber wurden in diesem Jahr nicht betrogen. Eine Jogginghose in Kombination mit einem Sweatshirt ist eine großartige Option für alle, die schön aussehen möchten und eine praktische Person sind, die Wert auf Funktionalität legt.

Für Fans des Militärstils wäre es eine gute Option, Beige-, Braun- und Khaki-Töne anzuziehen. Eine sehr beliebte Option, um das Bild zu ergänzen, wird als Fliegerjacke dienen.