Handschuhe auf einer Strickmaschine

Mit jedem Tag auf der Straße wird es kälter, es ist Zeit, sich um unsere Gesundheit zu kümmern und uns zu wärmen. Die Menschen kaufen warme Kleidung oder nehmen sie aus ihren Schränken und beginnen sich zu verwandeln. Eines der wichtigsten Dinge bei kaltem Wetter sind Handschuhe. Warm und angenehm anzufassen, wärmen sie die Griffe gut und geben ein Gefühl von Komfort.

In Geschäften können Sie ein solches Produkt für jeden Erwachsenen und jedes Kind kaufen. In einem riesigen Sortiment können Sie ein Produkt auswählen, das Ihnen gefällt. Aber im Gegensatz zu hausgemachten Handschuhen, die mit Sorgfalt und Liebe hergestellt wurden, vermitteln sie Ihnen kein Gefühl von Wohnkultur und echtem Komfort.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Handschuhe auf einer Schreibmaschine stricken. Dank einer Schritt-für-Schritt-Anleitung und einer detaillierten Beschreibung erhalten Sie eine schöne und notwendige Sache.

Was Sie brauchen, um auf einer Maschine zu stricken

Um die gewünschte Sache zu machen, müssen Sie sich um solche Materialien und Werkzeuge kümmern.

  • Strickmaschine.
  • Garne geeignet für Kleidungsfarbe.
  • Gum.
  • Maßband und Bleistift zum schematischen Aufbau des Werkstücks.

Auf Lust und Freizeit zum Nähen kann man natürlich nicht verzichten. Dieser Vorgang ist zwar einfach, erfordert aber dennoch Geschick und Geschick im Umgang mit der Maschine.

Wir bieten eine Reihe von Materialien nur zum Stricken der Basis der Handschuhe an.

Wichtig! Wenn Sie Produkte mit speziellen Einsätzen und Dekorelementen ergänzen möchten, sollten Sie die gewünschten Teile und Dekorationen erwerben. Dafür eignen sich Patches mit Aufdruck, Strass oder Perlen.

Sie können auch Änderungen vornehmen und die Sache mit mehrfarbigen Fäden wirklich exklusiv machen.

Wie man Handschuhe auf einer Strickmaschine strickt

Jede Handwerkerin hat ihre eigenen Geheimnisse und interessante Arten zu nähen. Jemand fängt gerne mit den Fingern an, jemand hält das Stricken mit Gummibändern für richtig. In jedem Fall gibt es bestimmte Regeln, die befolgt werden müssen, um eine gute und qualitativ hochwertige Sache zu erhalten.

Wir bieten Ihnen einen Schritt-für-Schritt-Plan und eine Anleitung zum Stricken, in der alle Fragen erläutert werden, die sich während der Arbeit stellen.

  • Nehmen Sie die Maße der Hand : den Umfang des Handgelenks, die Länge der Handfläche und den Abstand zu den Fingerspitzen. Erstellen Sie anhand dieser Größen eine Zeichnung und legen Sie los.

Wichtig! Armgrößen können von Person zu Person sehr unterschiedlich sein. Nehmen Sie daher vorab Messungen vor und stellen Sie die Maschine so ein, dass das Produkt der Handform entspricht und bequem sitzt.

  • Nähen Sie einige Reihen mit dem Hilfsfaden und stellen Sie die Nadeln 2 bis 2 ein.
  • Bilden Sie dann mit dem Hauptfaden ein elastisches Band mit zwei Längen . Bewegen Sie die Scharniere an die Hinterkante und legen Sie dann die Hälfte davon auf den Faden.
  • Legen Sie das Produkt mit dem Faden auf die Vorderseite der Maschine und stricken Sie im Kreis zur Daumenstelle . Markiere es mit einer anderen Farbe.
  • Nähen Sie es bis zum Anfang Ihrer Finger . Fangen Sie an, den kleinen Finger nur mit den dafür notwendigen Nadeln zu stricken. Falten Sie den Rest in einen nicht funktionierenden Zustand.
  • Machen Sie dasselbe mit den anderen Fingern in der richtigen Reihenfolge.
  • Achten Sie besonders auf den Daumen. Linke und rechte Handschuhe sollten unterschiedlich sein. Denken Sie daran, dies bei der Arbeit zu überprüfen .
  • Danach entfernen Sie alle Fäden im Inneren .
  • Falten Sie den Kaugummi in zwei Hälften und verbinden Sie die Teile miteinander .

Alles ist fertig, es bleibt zum Anprobieren und kann gerne getragen werden.

DIY-Artikel werden immer ein tolles Geschenk sein. Versuchen Sie, Dinge für Freunde und Familie zu experimentieren und zu verknüpfen. Für Sie ist dies eine gute Übung und ein Test Ihrer Fähigkeiten. Und Sie werden Ihren Mitmenschen eine wunderbare und notwendige Sache geben, die ihren Körper und ihre Seele wärmt.

Haben Sie keine Angst, Änderungen vorzunehmen und einen neuen Stil zu erstellen. Stellen Sie sich handgemachte Meisterwerke vor und kreieren Sie sie.