Gänsekostüm zum Selbermachen für Jungen

Für eine Matinee zum Thema Karneval mit Szenen braucht der Junge oft ein Gänsekostüm. Immerhin ist dieser Vogel in den meisten Märchen und Theaterproduktionen zu finden. Wenn Ihr Kind eine solche Rolle spielt, ärgern Sie sich nicht. Ein solcher Anzug kann leicht unabhängig hergestellt werden. Dies erfordert keine besonderen Fähigkeiten, nur ein wenig Zeit und Vorstellungskraft ist genug.

Eigenschaften eines Ganskostüms für einen Jungen

Karnevalskostüm sieht immer hell, interessant und festlich aus. Für ein Kind ist dies eine besondere Art der Transformation. Ein Gänsekostüm für einen Jungen muss einen roten Schnabel haben. Es kann eine Maske oder eine gewöhnliche rote Kappe sein. Es hängt alles davon ab, woraus das Outfit gemacht wird und welche Details es hat.

Außerdem sollte ein solcher Vogel rote Beine haben. Vergessen Sie nicht die Flügel. Immerhin, was für ein Vogel ohne Flügel. Das Outfit des Kindes sollte weiß oder grau sein, um die Federn der Gans zu färben.

Denken Sie daran! Konfektionierte Kostüme in Themengeschäften kosten ein Vielfaches von DIY.

Was Sie brauchen, um ein Gänsekostüm zu kreieren und zu dekorieren

Um ein schönes Thema Gans Kostüm zu erstellen, benötigen Sie:

  • Weißer oder grauer Stoff (Sie können ein T-Shirt oder einen Pullover mitnehmen).
  • Baseballmütze mit langem Visier.
  • Gestrick in weiß oder grau.
  • Dichte Materie in Rot oder Orange.
  • Themen.
  • Weißer Gummi.
  • Große Knöpfe 2-tlg. (Sie können Augen von einem alten Spielzeug oder selbstklebenden Bildern nehmen, die in einem Themengeschäft verkauft werden).
  • Golf, Socken oder Strumpfhosen in einem roten Farbton.

Denken Sie daran! Der Satz der erforderlichen Werkzeuge und Materialien hängt von der gewählten Anzugoption ab.

Wie man ein DIY-Raupenkostüm für einen Jungen herstellt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Raupenkostüm zu Hause herzustellen. Die relevantesten und getesteten sind:

  • Um einen Hühnerschnabel zu machen, nehmen wir eine Kappe mit einem roten Schild. Wir kleben oder nähen Knopfaugen auf die Kappe. Jetzt bleibt die Sache dem Kleinen überlassen. Wir ziehen einen weißen Rollkragenpullover oder ein weißes T-Shirt an und tragen rote Strumpfhosen, Leggings und Kniestrümpfe (nach Wahl). Von oben werfen wir einen weißen Umhang auf die Gummibänder, er wird als Flügel des Kükens dienen. Das Kostüm für die Theaterveranstaltung für den Jungen ist fertig.
  • Wenn zu Hause keine rote Mütze ist. Dann nehmen wir einen normalen weißen oder grauen Hut und nähen einen hausgemachten Schnabel daran. Wir machen es aus dickem Stoff oder rotem Papier. Tragen Sie eine schwarze Anzughose und ein weißes Hemd oder einen Rollkragenpullover unten. Ergänzen Sie Ihren Look mit einer weißen Satinverpackung.

Um ein Kostüm zu kreieren, ist es nicht erforderlich, spezielle Themen zu kaufen. Im Kleiderschrank eines jeden Jungen befindet sich ein klassisches weißes Hemd, ein Rollkragenpullover oder ein T-Shirt, das zu einem Anzug passt. Strumpfhosen, Leggings, Kniestrümpfe eignen sich für den Po. Wenn nicht, können Sie rote Schuhe mit gleichfarbigen Socken tragen.

Wenn Sie das Set selbst nähen möchten, müssen Sie ein Muster aus einem T-Shirt, einem Sweatshirt, einer Shorts oder einer Hose anfertigen. Ein weißer Overall ist eine gute Option. Haben Sie keine Angst, wenn das Haus keine Schreibmaschine oder Overlock hat. Alle Teile können von Hand genäht werden.

Das Nähen von Overalls ist sehr einfach. Es reicht aus, ein Muster zu nehmen, es auf den Stoff zu übertragen und zwei Teile zu nähen. Haben Sie keine Angst vor Experimenten, denn das Outfit des Kindes sollte einzigartig und interessant sein. Wählen Sie für das Outfit Weiß, Schwarz oder Grau.

Für eine warme Version von Overalls ist eine Option aus Velours geeignet. Solch ein Anzug wird für das Kind sehr warm und bequem sein. Es behindert die Bewegung nicht und hilft dem Körper beim Atmen. Wir machen das folgende Muster für die Größe des Kindes:

Zunächst machen wir ein Muster auf dem Whatman-Papier nach Maß und schneiden es aus. Wir übertragen das Muster auf den Stoff und schneiden alle Details aus. Wir nähen alle Teile manuell oder auf ein Overlock.

Wir wählen und nähen die Unterseite der Beine. Falls gewünscht, können Sie das Gummiband in die Naht ziehen und eine kleine Seite machen. Es sieht aus wie Falten an den Beinen. Wir verarbeiten auch den Hals und die Ärmel. An der Seite machen wir einen großen Schnitt und nähen das Schloss. So kann der Overall vom Kind leicht an- und ausgezogen werden.

Auf Wunsch des Kindes und der Mutter kann auf dem Kopf ein Hut, eine Mütze oder eine Maske angefertigt werden. Sie können auch eine Gänsefigur aus dickem Papier schneiden und ein Stirnband am Kopf anbringen. Eine Kappe mit einem roten oder orangefarbenen Visier sieht bequem und stilvoll aus.

Um Flügel zu machen, brauchen wir einen weißen Satinstoff. Die Größe des Materials sollte entsprechend der Größe des Kindes berechnet werden. Nehmen Sie ein einfaches Quadrat und schneiden Sie einen Kreis daraus aus. In der Mitte machen wir ein rundes Loch für den Kopf. An den Rändern schneiden wir den Rand mit einer Schere ab. Der Umhang für das Outfit ist fertig.

Wenn Sie etwas ungewöhnliches und spektakuläres machen möchten, können Sie zwei längliche Flügel aus Satinstoff herstellen und kleine Papierfedern oder den gleichen Stoff darauf nähen. Die fertigen Flügel an die Ärmel des Sweatshirts nähen. Sie können auch mit Gummibändern gefertigt und an den Händen angelegt werden. Rote Schuhe oder Socken, Kniestrümpfe und Leggings mit dem gleichen Farbton sollten an den Füßen getragen werden.

Ein Gänsekostüm für einen Jungen kann für eine Matinee in einem Kindergarten oder für eine Themenparty erforderlich sein. Es ist nicht immer möglich, ständig neue Outfits für das Baby zu kaufen. Um kein Geld zu verschwenden und auf der Veranstaltung einzigartig auszusehen, können Sie sich selbst ein Outfit zusammenstellen. Jede Mutter und auch die unerfahrenste Näherin wird in kürzester Zeit eine kleine Raupe zu Hause herstellen können. Das Erstellen eines Vogel-Outfits erfordert ein Minimum an Material und Zeit. Die Hauptsache ist, keine Angst zu haben, stilvolle, universelle Kinderbilder zu fantasieren und zu kreieren.