DIY Zombie Kostüm für Halloween

Einer der beliebtesten mystischen Helden für Halloween sind Zombies. Eine Kreatur, die in schmutzigen Kleidern mit Spuren von Zersetzung aus den Gräbern auferstanden ist, sieht nicht besonders hübsch aus. Dies verringert jedoch nicht seine Popularität.

Ein Zombiekostüm basteln

Es ist ganz einfach, ein Zombiekostüm selbst herzustellen. Sie können fast jede Kleidung verwenden. Die Hauptsache ist, eine Atmosphäre zu schaffen, in der der Charakter kürzlich das Reich der Toten verlassen hat.

Wir erklären Ihnen, wie Sie ein Zombie-Kostüm mit Ihren eigenen Händen herstellen.

Welche Grundlage für einen Anzug zu verwenden

Als erstes musst du dich für den Typ des Zombies entscheiden, da dieser Charakter auf verschiedene Arten dargestellt werden kann. Betrachten Sie die möglichen Variationen dieses Helden.

  • Klassischer Zombie . Dies ist ein langsamer toter Mann mit schlurfendem Gang. Er ist düster und still. Das Bild kann aus alten Kleidern mit einem erschreckenden Make-up bestehen.
  • Ein besonderer Zombie . Hier kann die Fantasie grenzenlos sein. Es ist genug, um Ihr Lieblingsbild zu wählen und wie man es verspottet. Verwandle dich zum Beispiel in eine Zombie-Ballerina, eine Prinzessin, einen Büroangestellten oder einen Pizzaboten.
  • Eine Gruppe von Zombies. Sie können das Publikum wirklich schockieren, indem Sie sich mit Freunden in einer Gemeinschaft der Toten zusammenschließen. Paare in Hochzeitskleidern oder ganze Monsterfamilien sehen spektakulär aus.
  • Berühmte Person . Wenn ein altes Märchenheldenkostüm bereits verfügbar ist, ist es leicht, es unter einem provokanteren Outfit des Toten neu zu gestalten. In Eile können Sie immer Zombies aus dem Kostüm von Rotkäppchen machen. Pinocchio oder ein anderer Charakter ist für einen Jungen geeignet.

Möglichkeiten, Kleidung in ein Zombiekostüm zu verwandeln

Eine der einfachsten Möglichkeiten, ein Kostüm herzustellen, besteht darin, alte, abgenutzte Kleidung zu tragen. Es ist ratsam, einige Größen größer zu nehmen. Weiter handeln wir wie folgt.

  • Machen Sie mit einer Schere Löcher in die Kleidung . An manchen Stellen ist es sogar besser, es in Stücke zu reißen.
  • Zum Malen können Sie eine Sprühdose mit schwarzer oder brauner Farbe verwenden oder selbst sprühen. Lebensmittelfarbstoffe wie Tee, Kaffee oder Marmelade sind gut geeignet.
  • Eine schnellere Alterung des Gewebes hilft bei einer Lösung aus Chlor oder starkem Bleichmittel, die ungleichmäßig auf das Produkt gegossen wird.
  • Sie können einen Anzug auch mit einem normalen Feuerzeug altern, indem Sie die Kanten der Kleidung versengen.

Wichtig! Eine der extremen Möglichkeiten, ein Kostüm natürlicher zu machen, besteht darin, es für ein paar Tage im Boden zu vergraben. Diese Methode ist natürlich für Draufgänger und Experimentatoren.

Blut und Schmutz werden mit gewöhnlichen Gouachefarben bemalt . Sie können eine spezielle Farbe für die Bearbeitung von Stoffen, z. B. Acryl, verwenden.

"Blut" kann in Geschäften gekauft oder unabhängig zubereitet werden. Normalerweise wird es mit Stärke und Farbstoff oder Marmelade gekocht. Zum Abdunkeln dunkle Schokoladenstücke hinzufügen. Sie können Blut mit einem Spülschwamm auftragen. Verwenden Sie helle Kleidung, damit Blutflecken auf den ersten Blick auffallen.

Übereinstimmende Attribute

Eingängige Objekte verleihen dem Bild eine besondere Note. Ihre Wahl hängt von der Aktivität des Charakters ab. Nehmen Sie einen Schraubenschlüssel, einen Lehrerzeiger oder eine Arzttasche mit.

  • Um das Aussehen eines durchbohrten Schädels zu erhalten, hilft eine mit Klebeband oder einem Messergriff am Rand befestigte Schere .
  • Eine Axt oder ein Hammer kann aus Pappe oder Styropor geschnitten werden.
  • Ungewöhnlich sieht zerrissene Puppenhand aus, die von hinten über den Boden schleift.
  • Das bisschen sieht toll aus .

Zusammenpassendes Zombiekostüm des Make-ups und der Frisur

Es ist natürlich besser, ein professionelles Make-up und eine Frisur bei einem professionellen Visagisten zu bestellen. Aber schneller und billiger zum Selbermachen.

  • Zeichnen Sie mit dunklen Lidschatten Säcke unter die Augen und zeichnen Sie tiefe Falten und Risse.
  • Dem Gesicht eine tote Blässe zu geben, hilft Puder oder Grundierung .
  • Wenn sie Lebensmittel in Wasser einfärben und den Mund ausspülen, färben sie die Zunge.

WICHTIG! Zur Erzeugung realistischer Risse ist flüssiger Latex geeignet. Es wird mit Baumwolle oder Papier gemischt und dann selektiv auf den Körper aufgetragen.

  • Feine Details werden mit Eyeliner- und Augenbrauenstiften gezeichnet .
  • Um das Make-up für Menschen sicher zu machen, empfehlen Fachleute, die Haare mit Vaseline zu behandeln .
  • Herkömmliche Kühlschrankprodukte wie Tomaten, Ketchup oder Heidelbeermarmelade sind sicher. Diese Produkte eignen sich am besten zum Schminken, um nicht in die Augen oder Verdauungsorgane zu gelangen.
  • Aus Haaren können Sie große Füllstoffe herstellen, die beeindruckend aussehen. Und Sie können ihnen einen unordentlichen, unordentlichen Blick geben . Zum Fixieren von Frisuren werden gewöhnliche Gele und Lacke verwendet.
  • Um Nachlässigkeit zu erzeugen , werden der Frisur alle Arten von Zweigen, Blättern oder Stroh hinzugefügt .

Befolgen Sie einfache Tipps und Tricks, um aus Ihrem Lieblingshelden mit eigenen Händen ein fantastisches Kostüm zu machen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel dazu beiträgt, ein unvergessliches Bild für die Hauptparty des Herbstes zu kreieren.